Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

Das Gewehr ist gehoben, gleich wird der tödliche Schuss abgefeuert. 
Das Gewehr ist gehoben, gleich wird der tödliche Schuss abgefeuert. 

Indien – Schreckliches Drama bei einer Hochzeitsfeier in Indien. Während der ausgelassenen Party tanzen vier junge Frauen auf der Bühne. 

Es ist ihre Show für das Brautpaar. Was sie nicht ahnen können, unter den Zuschauern machen einige betrunkene Männer Ärger. Sie versuchen auf die Bühne zu kommen, um mit den sich so anmutig bewegenden Schönheiten zu tanzen. 

Die Sicherheitsmänner halten sie davon ab. Dabei werden die Männer immer wütender. Angeblich um seinem Ärger Luft zu machen feuerte einer von ihnen einen Schuss aus seinem Gewehr ab. 

Die Kugel trifft die junge Frau im weißen Kleid. Die 25-Jährige sackt tot zusammen. Ihr Mann erzählte indischen Medien, dass die erschossene im dritten Monat schwanger war. 

Die Polizei nahm vier Männer fest, darunter zwei Politiker der Sikh-Partei in Punjab (Nordindien).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0