Chevrolet überschlägt sich: Zwei Verletzte bei Unfall im Erzgebirge

Schwarzenberg - In Schwarzenberg-Jägerhaus wurde am Samstagnachmittag bei einem Unfall zwei Personen verletzt.

Die Verletzten kamen ins Krankenhaus.
Die Verletzten kamen ins Krankenhaus.  © Niko Mutschmann

Der Crash passierte auf der S273. Ein Chevrolet war aus Jägerhaus kommend in Richtung Bockau unterwegs, als das Auto in einer Kurve von der Fahrbahn abkam. Der Chevrolet überschlug sich und blieb dann auf dem Seitenstreifen auf dem Dach liegen.

Zwei Insassen kamen verletzt ins Krankenhaus.

Die S273 wurde nach dem Unfall voll gesperrt.

Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Bockau mit drei Fahrzeugen im Einsatz, um die Unfallstelle zu sichern und den Brandschutz sicherzustellen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Der Chevrolet blieb nach dem Unfall auf dem Dach liegen.
Der Chevrolet blieb nach dem Unfall auf dem Dach liegen.  © Niko Mutschmann

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0