Heimtückisch! 29-Jähriger will Frau helfen und wird ausgeraubt

Schweinfurt - Ein 29 Jahre alter Mann wurde am späten Mittwochnachmittag zum Opfer eines heimtückischen Verbrecher-Trios.

Der 29-Jährige wurde zu Boden gebracht, bedroht und ausgeraubt. Die Polizei fahndet (Symbolbild).
Der 29-Jährige wurde zu Boden gebracht, bedroht und ausgeraubt. Die Polizei fahndet (Symbolbild).  © 123RF/DPA (Fotomontage)

Der 29-Jährige war gegen 17.40 Uhr mit seinem Wagen in der Geldersheimer Straße in Schweinfurt unterwegs, wie das Polizeipräsidium Unterfranken am Donnerstag mitteilte.

"Auf Höhe eines dortigen Parkplatzes traten zwei bislang Unbekannte an das Fahrzeug des Mannes heran und gaben an, dass eine Frau blute und Hilfe benötigen würde", sagte ein Polizeisprecher weiter.

Der hilfsbereite 29-Jährige folgte den beiden Männern daraufhin zu Fuß auf den abgelegenen Parkplatz. Hier lag tatsächlich eine Frau neben einem Fahrrad auf dem Boden, wie die Polizei weiter erläutertet.

"Als der 29-Jährige sich zu ihr herunter bückte, überwältigten ihn die beiden Männer und brachten ihn zu Boden", schilderte der Sprecher den weiteren Verlauf.

Die beiden Unbekannten bedrohten den 29-Jährigen mit einem Messer und raubten aus seiner Geldbörse mehrere Hundert Euro.

Fahndung der Polizei läuft

Nach dem Raub flohen die beiden Räuber und die offensichtlich nicht verletzte Frau mit ihren Fahrrädern.

Eine sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei verlief Ergebnislos. Auch der Einsatz eines Polizeihubschraubers brachte keinen Erfolg.

Die beiden gesuchten Männer sind circa 180 und 190 Zentimeter groß und haben jeweils dunkle Hautfarbe. Der Größere von beiden war bei der Tat mit einer weißen Jacke bekleidet, der Kleinere trug dunkle Kleidung.

Die Frau hat ebenfalls dunkle Hautfarbe, sie war bei dem Überfall mit einer längeren, rosa oder lila gefärbten Jacke bekleidet.

Zeugen können sich unter der Telefonnummer 097212021731 bei der Kriminalpolizei in Schweinfurt melden.

Titelfoto: 123RF/DPA (Fotomontage)

Mehr zum Thema Überfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0