Ein Toter und viele Verletzte! Lkw und Auto krachen in Gotthard-Tunnel zusammen

Der Tunnel ist gesperrt.
Der Tunnel ist gesperrt.

Schweiz - Am Mittwochmorgen hat es im Gotthardtunnel in der Schweiz einen schweren Unfall gegeben.

Mehreren Medienberichten zufolge krachten in dem Tunnel ein Lkw und ein Auto ineinander. Dabei soll eine Person ums Leben gekommen sein, viele weitere wurden offenbar verletzt.

Der Tunnel ist in Richtung Chiasso voll gesperrt und wird wohl bis mindestens 15 Uhr noch dicht bleiben. Bei dem Crash soll auch die Einrichtung des Tunnels beschädigt worden sein.

Die Polizei empfiehlt Reisenden, auf den San-Bernadino-Tunnel auszuweichen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0