Nach Anschlag in Paris: Terror-Verdächtiger in Deutschland festgenommen Top Hitzerekord für Juni geknackt! Hier war es am heftigsten Top MacBook, PlayStation, JBL... Bis Samstag staubt Ihr bei MediaMarkt richtig ab! 2.013 Anzeige Nach dem Juni-Rekord folgt die Abkühlung, aber nur kurz! Top So günstig gibt's das Macbook Air nur bis Samstag bei MediaMarkt 2.078 Anzeige
6.701

Anwältin schockt mit Aussagen über Opfer von Vierfachmörder

Prozess um Vierfachmörder von Rupperswil: Pflichtverteidigerin empört mit Aussagen

Beim Prozess in der Schweiz hat die Pflicht-Verteidigerin mit einigen Aussagen bei den Hinterbliebenen für Empörung gesorgt.

Schafisheim - Beim Prozess in Schafisheim um den Vierfach-Mord im schweizerischen Rupperswil hat die Pflichtverteidigerin des Angeklagten jetzt für Empörung gesorgt.

Die Gerichtszeichnung aus dem Prozess zeigt den Angeklagten Thomas N. (M) und seine Pflichtverteidigerin Renate Senn.
Die Gerichtszeichnung aus dem Prozess zeigt den Angeklagten Thomas N. (M) und seine Pflichtverteidigerin Renate Senn.

Thomas N. (34) soll 2015 insgesamt vier Menschen die Kehle durchgeschnitten haben (TAG24 berichtete). Zuvor soll er eines der Opfer (13) missbraucht haben und die Tat per Handy gefilmt haben. Er gab die Vorwürfe gegen ihn zu.

Beim Prozess in der Schweiz sorgte seine Verteidigerin Renate Senn jetzt für Empörung. Ihre Worte müssen für die Angehörigen wie purer Hohn sein.

Laut "Blick" soll die Anwältin gesagt haben, dass ihr Mandant, nie die Absicht hatte, jemanden zu töten, sondern "einfach darin, ein Sexualdelikt an Davin zu begehen". Neben ihm starb auch sein Bruder, dessen Freundin und die Mutter der Jungen.

Und Senn schockt noch mit weiteren Aussagen. Denn obwohl der Missbrauch nicht zu entschuldigen sei, habe er "lediglich 20 Minuten gedauert" und sei "nicht von übermäßiger Gewalt beherrscht gewesen".

Auch eine gewisse Mitschuld gibt sie den Opfern. Denn nur weil sich der 19-jährige Bruder des Missbrauchsopfers aus den Fesseln befreien konnte, die ihnen der Angeklagte vorher angelegt haben soll, habe er den Entschluss gefasst zu töten.

Verteidigerin macht mutmaßlichen Mörder zum Opfer der Medien

Im Gebäude der Schweizer Kantonspolizei wurde ein provisorischer Gerichtssaal eingerichtet.
Im Gebäude der Schweizer Kantonspolizei wurde ein provisorischer Gerichtssaal eingerichtet.

Dann wird Senn noch drastischer in ihren Aussagen. Denn ihr Mandant habe den vier Opfern nicht mehr Schmerzen zugefügt, als notwendig gewesen wären, um jemanden zu töten. Bei diesen Sätzen soll pure Fassungslosigkeit im Gerichtssaal geherrscht haben.

Zum Schluss beklagte sich die Anwältin, dass Thomas N. einer "medialen Hetzjagd" ausgesetzt wurde. Für den Angeklagten sei das eine "soziale Zusatzstrafe". Das ist auch der Grund, warum Senn für ihren Mandaten eine Strafminderung fordert. Thomas N., der als Junioren-Fußball-Trainer arbeitete, soll aus ihrer Sicht eine 18-jährige Haftstrafe bekommen, die von einer "ambulante Maßnahme" begleitet wird.

Die Staatsanwältin, die die Aufnahmen des Missbrauchs am 13-Jährigen als "das Schrecklichste, was ich im Leben anschauen musste" beschreibt, verlangt dagegen die Höchststrafe mit anschließender Sicherheitsverwahrung.

Der Angeklagte bezeichnete sich im Prozess selbst als Pädophiler, der seine Tat nicht erklären könne. Gutachter bescheinigten zuvor eine Persönlichkeitsstörung bei dem 34-Jährigen. Ein abschließendes Urteil wird am Freitag erwartet.

Fotos: Walter Bieri/KEYSTONE/dpa

Trauer um "Alf-"Star! Schauspieler stirbt nach schwerer Krankheit Top McDonald's will Plastikmüll verringern: Das ändert sich für Euch in Zukunft Top Diesen E-Smart gibt's für nur 139 Euro in Hamburg! Anzeige Deutsche Urlauber am Strand von Auto überfahren und getötet Top DRK schlägt Alarm: Zu wenig Blutspenden wegen Hitzewelle! Top Bis zu 36% Rabatt: Krasse Angebote in diesem Autohaus bei Cottbus! 12.689 Anzeige "Fusion"-Festival: Heute darf endlich gefeiert werden Top Wow! Yvonne Catterfeld zeigt sich mit wahrem Weltstar an ihrer Seite Neu Nur bis Samstag spart Ihr auf diese Miele-Waschmaschine in Hildesheim 28% 1.338 Anzeige "Können uns Menstruieren nicht aussuchen": Ministerin will Tampon-Steuer senken Neu Sané? Dembélé? FC Bayern wohl an Oranje-Youngster Bergwijn dran! Neu Frauenleiche in Brunnenschacht gefunden: Polizei nimmt 54-Jährigen fest Neu Nach Geständnis von Stephan E.: Weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke! Neu Sorge um Bundeskanzlerin: Erneuter Zitteranfall bei Angela Merkel! Neu
"Der Carmen schlägt die Hitze unterm Pony": Darum ist Robert völlig am Ausrasten Neu Komplette Fraktion verlässt Saal: Björn Höcke sorgt für Eklat im Kreistag Neu
Polizeiskandal! Polizist nach Drohfaxen an NSU-Anwältin vorläufig festgenommen Neu Riesiges Gebiet abgefackelt: Was brennt hier? Neu Beim ersten Song ging es los: Fan bekommt Baby beim Pink-Konzert Neu Flugzeug mit über 40 Passagieren muss notlanden, kracht in Gebäude und geht in Flammen auf Neu Konfliktforscher: "Steigendes Gewalt-Potenzial bei Hitze wird belächelt" Neu Er lebte als einziger Australier in dem Staat: Student in Nordkorea verschwunden Neu Entführung? Blutender Mann am Hauptbahnhof gefunden Neu Hertha-Star Valentino Lazaro vor Wechsel zu Inter Mailand Neu Todesfalle Badesee: Zwei Männer suchen Abkühlung, wenig später sind sie tot Neu Bei Untersuchung gegrapscht und Geschlechtsteile fotografiert: Ekel-Gynäkologe angeklagt 1.965 Schwere Explosion in Wien: Noch immer Bewohner vermisst! 604 Update Tragisch! Frau rast nach tödlichem Unfall in Ersthelfer-Auto 730 Falschfahrer unterwegs? Motorradfahrer (33) stirbt bei Crash 2.229 Tübinger Studenten machen sich mit Rap über Boris Palmer lustig 459 BMW-Fahrerin will überholen, kracht frontal in Transporter und wird eingeklemmt 1.171 Nach Eurofighter-Absturz: Wird die Absturzstelle heute freigegeben? 427 Kurioser Fall: Mann ersetzt Teppich durch Fliesen und muss vor Gericht 1.737 Nach "Glaubens-Krieg" wegen "Jesus"-Cover: Jetzt redet Rapper SSIO Klartext 367 Sensation beim MDR: Kachelmann macht wieder das Wetter 2.707 "Siehst aus wie Denisé": Anne Wünsche lässt Fan-Diskussion hochkochen 572 "Instagram ist wie eine Droge:" Cheyenne Ochsenknecht spricht Klartext 605 Massenandrang vor Stadion-Konzert endet im Desaster: Mindestens 15 Tote und 80 Verletzte 2.462 Vater geht ins Restaurant und lässt seinen Sohn (1) im heißen Auto, der Junge stirbt 3.501 Mutter lässt ihre Tochter (†2) Mittagsschlaf machen und findet sie danach tot auf 7.902 20 Liter je Brust! Pusht deutsches Busenwunder seine Oberweite noch mehr? 986 Ikea bringt jetzt Robotermöbel auf den Markt! 479 1,1 Millionen Euro "abgephisht"! Anklage gegen Online-Betrüger 543 Razzia bei Schuhbeck! Hat der Starkoch Steuern hinterzogen? 1.536 Riesige Rauchsäule: Großbrand auf Firmengelände, Warnung an Bevölkerung! 19.005 Update Grausiger Fund: Frauenleiche in Brunnenschacht entdeckt 3.884 Güterschiff havariert auf Rhein: Talfahrt gesperrt! 263 Update Erntehelfer gehen im Rhein unter: Polizei macht grausige Entdeckung 6.155 Explosion in Wiener Mehrfamilienhaus! Gebäude stürzt teilweise ein 3.172 Update