Gab es einen Unfall? Kindersachen an Badesee gefunden Neu Frau stirbt gewaltsamen Tod: Jetzt ist auch tatverdächtiger Ex-Freund tot Neu Jetzt ist der richtig Zeitpunkt! Vater von Maddie McCann bricht sein Schweigen Neu Wo vor kurzem noch die Elbe floss, wachsen jetzt Tomaten Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 5.306 Anzeige
1.932

Urteil gerecht? Fußballer vorbestraft, weil er mit Gegenspieler zusammenknallt

Ein Torwart wurde jetzt wegen Körperverletzung verurteilt, weil er einen Gegenspieler bei seiner Aktion verletzte.
Ein Zusammenprall ist einem Fußballspieler aus der Schweiz jetzt teuer zu stehen gekommen.
Ein Zusammenprall ist einem Fußballspieler aus der Schweiz jetzt teuer zu stehen gekommen.

Schweiz - Ein Viertliga-Spiel, so wie es jedes Wochenende auf vielen Sportplätzen stattfindet, hat jetzt für einen Schweizer Torwart drastische Konsequenzen. Er wurde von seinem Gegenspieler verklagt.

Ende Mai 2016 trafen die beiden Vereine FC Henau und FC Wil aufeinander. Die Schweizer "Thurgauer Zeitung" beschreibt den Zweikampf so: "Der Wiler Goalie versuchte [...] einen Ball mit dem Fuß abzuwehren. Der Henauer Angreifer seinerseits merkte, dass er den Ball nicht mehr erreichen konnte, und setzte zu einem Sprung an, um den Zusammenprall mit dem Torhüter zu vermeiden. Der Goalie traf den Stürmer jedoch mit gestrecktem Bein am rechten Knie [...] und verletzte ihn."

Diagnose: Schienbeinkopfbruch. Der Schiedsrichter sah in dem Zusammenprall aber keine Absicht des Torwarts vorliegen. Er verwarnte ihn mit Gelb und es gab einen Elfmeter.

Doch nach dem Spiel war die Sache für den verletzten Stürmer noch nicht erledigt. Er musste am Knie operiert werden und mehrere Tage in der Klinik bleiben. Auch seinen eigentlichen Beruf konnte der Schweizer danach drei Monate nicht mehr ausführen, Fußballspielen wird er nie wieder können.

Die Entscheidung des Schiedsrichters kann er nicht nachvollziehen, deswegen zeigte er den Torwart an. Am Mittwoch wurde Lukas, der gerade eine Ausbildung macht, wegen Körperverletzung verurteilt.

Der Torwart muss dem Stürmer Schadensersatz in Höhe von umgerechnet rund 5280 Euro zahlen, außerdem muss er eine Geldstrafe von zehn Tagessätzen à umgerechnet rund 26 Euro bezahlen.

Lukas' Verteidiger, der Präsident der Schweizer Fussballgewerkschaft SAFP, Lucien W. Valloni ist außer sich. Er erklärt: "Eine Verurteilung würde dazu führen, dass es künftig Hunderte solcher Fälle geben wird und die Jungen nicht mehr Fußball spielen werden."

Das sieht die Staatsanwaltschaft aber anders und argumentiert, das ein Freispruch "ein Freipass für üble Fouls" bedeutet. Weiter heißt es, dass der Torwart bei seiner Aktion die Regeln verletzt hätte.

Die Mutter von Lukas kann das Urteil nicht verstehen. Sie erzählt dem Schweizer "Blick": "Mein Kind ist jetzt vorbestraft wegen etwas, das niemals eine Straftat sein kann!" Für sie ist das Urteil ein Skandal. "Mein Bub ist doch kein Krimineller!".

Ob das Urteil noch angefochten wird, steht noch offen.

Fotos: 123RF

Dicke, fette Wurst... Stellt Heidi Klum mit dieser Aussage ihren Tom bloß? Neu Leipziger Halberg-Guss-Werk beendet 24-stündigen Streik Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 13.245 Anzeige Diese beiden haben es schon 100 Mal miteinander gemacht! Neu Bauer sucht Frau: Für einen dieser Teilnehmer endet die neue Staffel tragisch Neu Mann tötet seine Mutter: Was er danach mit ihr macht, verstört selbst hartgesottene Polizisten Neu 13-Jährige galt monatelang als vermisst: Wurde sie missbraucht? Neu
Fahrer fährt komplett übermüdet über Autobahn: Dann passiert das Neu Gefasst! Familie verdiente Millionen durch Verkauf illegaler Potenzmittel Neu Wie süß! Jetzt zeigt Eva Padberg endlich ihren Babybauch und ihren Mann Neu
Seltenes Bild: Hier zeigt Yvonne Catterfeld endlich wieder ihren Freund Neu Geiselnahme in Jugendamt, Frau verletzt: Muss 29-Jähriger nicht hinter Gitter? Neu Sind diese Schlägertypen die Lösung gegen Mobbing an Schulen? Neu Vier Kilo verfilztes Fell! Verwahrlostes Tier schockt Anwohner Neu Maaßen-Beförderung: Natascha Kohnen will Entlassung Horst Seehofers Neu Pünktlich zum Oktoberfest: Dieser Promi-Dame platzt gleich das Dirndl! Neu Unglaubliche Entwicklungen beim Korea-Gipfel: Ist das der Durchbruch? Neu Nächstes Land legalisiert den Konsum von Marihuana Neu Chethrin und Daniel ein Paar: Ist das der Beweis? Neu Verkaufsverbot für iPhones? Patentstreit in Deutschland Neu Polen baut neuen Verkehrstunnel in Grenzregion: Usedom droht Verkehrskollaps Neu Gegen Gewalt, Terror und Diebstahl: Sicherheitskonzept der Wiesn wird vorgestellt Neu 430.000 Euro! Hat Putzmann (63) die Mega-Summe aus Bahnhofsklo geklaut? Neu Kampf um Halberg-Jobs: Jetzt zoffen sich die Politiker Neu Was macht der Dalai Lama heute in Darmstadt? Neu Echt emotional: Pietro Lombardi bedankt sich und beginnt zu weinen Neu SPD von Maaßen-Beförderung geschockt: Ein "Desaster", eine "Mauschelei", eine "Scheinlösung" Neu Vier Monate nach Geburt: Bonnie Strange hängt wieder an der Zigarette Neu Mann findet Goldbarren und bringt sie zum Fundbüro: Die Belohnung ist eher mau Neu Bayerns Müller hat einiges vor, Kovac betritt Neuland Neu "Gute-Kita-Gesetz" steht in den Startlöchern: Darauf dürfen sich Eltern und Erzieher freuen Neu Keine Beweise! Verteidiger bezeichnet U-Haft als Freiheitsberaubung Neu Photokina in Köln: Markt für Fotokameras schrumpft, ein anderer Trend kommt Neu Sieg gegen Dresden: HSV Dank Hwang neuer Tabellenführer 224 Rettungsaktion: Junge gerät mit Hand in automatisches Garagentor 4.041 Skandal! Krankenhaus schickt Patienten (77) fast nackt nach Hause 5.445 Biker stößt mit Rennradfahrer zusammen und stirbt trotz Reanimation 526 A5 nach schwerem Auffahrunfall mehrere Stunden gesperrt 320 Polizei schnappt Serientäter: Knackis sprengten im offenen Vollzug mehrere Automaten 2.467 Horror-Crash: Biker verliert Kontrolle und rast in Kapelle 6.733 Fans haben abgestimmt! So heißt jetzt das Stadion von Dynamo Dresden 38.422 Causa Maaßen: Gefeuert, befördert und 2500 Euro mehr jeden Monat! 6.830 Update Mann zündet sich vor Bahnhof an: Gaffer filmen und behindern Rettungskräfte 3.859 Fahrer von VW Polo übersieht in Wohngebiet eine Baustelle: Drei Personen verletzt 242 Superstar schreibt der Bundesregierung: Das wünscht sich Rihanna von Angela Merkel 11.823 Einbrecher in Biotonne tritt Polizeihund, der nimmt sich den Typen vor 848 93-Jährige von Ex-Pflegerin fast getötet: Jetzt schildert die Seniorin ihr Martyrium 2.341 Was ist das? Der Binturong ist eine Katze mit Greifschwanz 215