Schwerer Unfall mit drei Lastwagen auf A1: Sperrung dauert an! Top Hacker-Angriff auf Facebook: Wissen Kriminelle jetzt alles über uns? Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. das ist der grund! 2.356 Anzeige Meter weit geschleudert: Wurden diese Katzenbabys aus einem fahrenden Auto geworfen? Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.944 Anzeige
5.251

17-Jähriger häuft riesige Schulden bei Zalando an, doch der Händler liefert munter weiter

Jugendlicher verschuldet sich mit Zalando-Bestellungen und treibt Schweizer Familie (fast) in den Ruin

Obwohl sich ein Jugendlicher bei Zalando hoch verschuldete, hörte der Online-Händler nicht auf zu liefern. Das kostete eine Familie viel Nerven und Geld.

Schweiz - Ein 17-jähriger Junge konnte nicht damit aufhören, beim Online-Händler Zalando zu bestellen. Damit hätte er beinahe die gesamte Familie in den Ruin getrieben. Der Mode-Versand steht in der Kritik.

Von Versand-Händler Zalando wird ein Paket ausgeliefert.
Von Versand-Händler Zalando wird ein Paket ausgeliefert.

Irgendwann war das Geld des Jungen aufgebraucht. Sein Vater versuchte, ihm einen Riegel vorzuschieben. "Natürlich verbot ich ihm, weiterhin zu bestellen."

"Mein Sohn ist aber schwer ADHS-krank", erzählte der Erziehungsberechtigte dem Schweizer Beobachter. Zuvor war der Vater für sein Kind finanziell in die Bresche gesprungen, doch auch sein Budget war irgendwann überreizt.

Also wandte sich der Mann irgendwann direkt an den Versand-Handel und wünschte einen Zulieferungsstopp. Das Unternehmen gab jedoch nicht nach und lieferte weiter Paket um Paket, sodass die Familie inklusive der Inkassokosten insgesamt 10.000 Schweizer Franken (umgerechnet gut 8500 Euro) Schulden anhäufte.

Deshalb hat der "Beobachter" bei Zalando noch einmal nachgehakt. Der Online-Händler wollte aus "datenschutzrechtlichen Gründen" nicht persönlich Stellung nehmen, teilte jedoch mit, dass es normalerweise üblich sei, den Account zu deaktivieren und Bestellungen zu stornieren. Warum das im Falle des 17 Jahre alten Kunden nicht geschehen sei, bleib somit offen.

"Vor ein paar Jahren war das Handy eine der Hauptursachen für Verschuldung bei Jugendlichen. Heute ist es das Onlineshopping", sagte eine Sprecherin der Basler Schuldenberatung Plusminus in diesem Kontext.

Fotos: dpa (Symbolbild)

Volksverhetzung im Knast? Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Justizbeamte Neu Kleiner Kasten, große Wirkung: Sorgt diese Idee für kleine Müll-Revolution? Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.996 Anzeige Schreckliches Unglück: Zwei Menschen von durchfahrendem Zug erfasst! Neu Nach WM-Teilnahme: War's das schon mit der Nationalelf für Plattenhardt? Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 9.784 Anzeige Frau macht unglaubliche Abnehm-Verwandlung, nachdem sie mit 50 Kilo mehr aufgewacht ist Neu Datenschutz: Nummern statt Namen an der Klingel? So sieht es in Bayern aus Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.058 Anzeige "Riskante Aktion": Vergewaltiger zog ein Messer, als die jungen Frauen eingriffen Neu Entscheidung gefallen: CSU verhandelt mit Freien Wählern Neu Gewinnt am Sonntag dieser Grüne die Wahl in Hessen? Neu Im Prozess wegen Vergewaltigung an Sohn: Mutter bricht nach Freispruch zusammen! Neu "World Wide Wohnzimmer": Daniel Küblböck muss für fiesen Lacher herhalten Neu
Krise bei Gerry Weber spitzt sich zu: Massiver Stellenabbau bei Modekonzern geplant Neu Streit zwischen deutschen und ausländischen Schülern eskaliert: Polizei fürchtet Rache Neu Andreas Gabalier packt aus: Arnold Schwarzenegger bewundert mich Neu Wie Bitte? Nico Schwanz hat Angst vor brünetten Frauen Neu Bulldogge beißt Besitzer (22) den Penis ab und frisst ihn! Jetzt ist das Schicksal des Hundes besiegelt Neu Uni Paderborn beschäftigt deutschlandweit die meisten Professorinnen Neu Ex-Bayern-Star Arturo Vidal von Münchner Gericht verurteilt: Summe hat es in sich Neu Familienstreit eskaliert: Nackte Frau geht mit Messer auf Ehemann los Neu Psychoterror! Einbrecher steigt immer wieder bei derselben Frau ein Neu Achtjähriger erschlagen: Familie des Holzklotz-Werfers (10) bekommt Polizeischutz Neu Angehörige finden Frau tot in ihrer Wohnung: Was weiß die Polizei? Neu Es gibt kein Vor und kein Zurück! Riesen-Brummi in Wohngebiet festgefahren Neu Update Rheintalbahn gesperrt! Mann von Zug erfasst 875 "Geheimes Konzert": The BossHoss spielen am 23. Oktober in Halle 84 Krise bei Bayern? Arjen Robben kann über Thema nur schmunzeln 378 Tod eines Häftlings (†47) in NRW-Knast gibt Rätsel auf 637 Wanzen-Alarm in unseren Wohnzimmern! Darum wimmelt es dieses Jahr nur so von den Rüsseltieren 1.357 "Kann trotzdem dein Homie sein": Berliner Polizei rappt wieder 862 Horror-Fund beim Pilzsammeln: Frau entdeckt mumifizierte Leiche 1.907 Paar filmt sich bei Sex mit Hund: Nun muss er sterben 9.928 Brand-Anschlag auf türkisches Restaurant in Chemnitz! 6.831 Update Fahranfänger (18) landet auf Dach: Unfall wirft viele Fragen auf! 2.330 Bombe im Rhein in Köln muss gesprengt werden! 952 Update Umstrittene Erdogan-Statue liegt vorerst in Container 671 Gespann verliert VW Golf auf A6: Hyundai-Fahrer hat keine Chance 3.798 Wie Tiere zusammengepfercht! Fast 160 Migranten in einem einzigen Lkw entdeckt 1.992 Mutter tötet ihre Kinder und sich selbst aus Trauer um ihren toten Mann: Doch dann kommt die bittere Wahrheit heraus 4.510 Papa ließ sich das geliehene Luxusauto des Sohnes klauen 4.576 Schock! Frau rast mit Mercedes mitten in Edeka-Supermarkt 1.882 Auftritt beim Opernball: Darum wurde Patrick Dempseys Porsche geschoben 1.622 14-Jährige von Mitschüler erstochen: Keiras Grab wurde geschändet 3.705 "Bauer sucht Frau"-Kandidat Guy: Pikantes Detail aus seinem Privatleben entlarvt 4.375 Schwangere (†23) stirbt, als ihr andere das Baby aus dem Bauch schneiden: War ihr Ehemann beteiligt? 5.732 Streit um Werbeverbot für Abtreibung: Wird umstrittener Paragraf abgeschafft? 253 Mopedfahrer fährt Seniorin tot und haut ab 2.824