Fix! Mats Hummels kehrt zu Borussia Dortmund zurück Top Sie tritt die Nachfolge von Katarina Barley an: Christine Lambrecht wird die neue Justizministerin Top 69-Jähriger gibt sich als 23-jähriger Iraker aus, Polizei wird skeptisch Neu "Trauriger Rekord": Zahl von Rechtsextremisten in Brandenburg noch nie so hoch! Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 3.163 Anzeige
876

Schwer bewaffnete Spezialkräfte stürmen Wohnung in Hamburg-Nord

Am frühen Mittwochmorgen hat das SEK in Langenhorn eine Zugangssicherung durchgeführt

Kräfte eines Sondereinsatzkommandos (SEK) haben in den frühen Morgenstunden eine Wohnung in Hamburg-Langehorn gestürmt. Der Mieter gilt als gewalttätig.

Langenhorn - Schwer bewaffnet und gepanzert stürmten Spezialkräfte der Hamburger Polizei am Mittwochmorgen eine Wohnung. Laut der Hamburger MOPO handelt es sich um die Bleibe von Mohammad W. (32) an der Tangstedter Landstraße.

Gut getarnt: Einsatzkraft des Hamburger SEK (Symbolbild).
Gut getarnt: Einsatzkraft des Hamburger SEK (Symbolbild).

Die Polizei bestätigt gegenüber TAG24, dass die Kräfte eines Sondereinsatzkommandos (SEK) in den frühen Morgenstunden eine Wohnung gestürmt haben. Der Verdacht: Bedrohung und illegaler Waffenbesitz!

Die Erdgeschosswohnung des beschaulichen Mehrfamilienhauses sei laut MOPO ins Visier genommen und um Punkt 6 Uhr gestürmt worden. Der Einsatz sei von Kripo-Beamten in Auftrag gegeben.

Der Mann (32) um den sich die Ermittlungen drehen, würde als bewaffnet, gewaltbereit und äußerst gefährlich gelten.

Es lägen zudem schon mehrere Verurteilungen unter anderem wegen Bedrohung, Diebstahl, Fahren ohne Führerscheins und gefährlicher Körperverletzung in der Strafakte des Mannes vor.

Eine Polizeisprecherin erklärte gegenüber TAG24, dass es sich durchaus um eine sogenannte Zugangssicherung der Wohnungen eines folglich gefährlichen Straftäters gehandelt habe.

Außerdem ginge es in dem Fall auch um den Verdacht der Dokumentenfälschung und eine mutmaßliche Beziehungstat.

Der Verdacht des Besitzes einer illegalen und scharfen Schusswaffe, die bei dem Einsatz anscheinend nicht gefunden wurde, konnte sich dementsprechend offenbar nicht bestätigen.

Nach TAG24-Informationen ist der Mann nicht unbedingt gesetzestreu und gilt als gewalttätig. Die Ermittlungen dauern laut Polizei weiter an.

Einsatzkräfte des SEKs vor einer Wohnung in Hamburg (Symbolbild).
Einsatzkräfte des SEKs vor einer Wohnung in Hamburg (Symbolbild).

Fotos: DPA

Eigene Kinder wegen Insolvenz ermordet: Ehepaar muss hinter Gitter Neu Kein Drogendealer! Freispruch für KMN-Rapper "Nash" Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.685 Anzeige Udo Lindenberg kämpft sich mit Stimmproblemen durch Konzert Neu Hasskommentare nach Mord an Walter Lübcke: Politiker werden im Netz zu "Freiwild" Neu Diese Schulnoten bekommen Brandenburgs Bundestags-Politiker Neu Big-FM-Lola fragt Follower, ob sie ihren Instagram-Account löschen soll Neu
Der Vierbeiner kauerte sich ins Sofa: Jugendlicher (18) filmt sich dabei, wie er brutal Hund verprügelt 3.247 Alle drei Ballack-Jungs auf einem Bild: Simone postet Foto von ihren Söhnen 2.166 Rauschgift im Wert von 3,4 Millionen Euro sichergestellt: Polizei gelingt Schlag gegen Drogenring 170
Kriegt Robert Geiss sein Speedboot wieder? 3.018 Schweinsteiger wird neuer Co-Trainer beim HSV 1.725 Schmuggel nach Europa geht schief: Kokain im Wert von mehr als einer Milliarde sichergestellt 1.390 Busfahrer lässt Betrunkenen vor Haustür aussteigen: Dann wird es tragisch 2.364 Clueso blickt auf altes Album zurück und seine Fans und Promi-Freunde rasten aus 305 Liebes-Rausch im Hotel: Anne Wünsches Fans sind entrüstet! 3.433 1. FC Union will im ersten Heimspiel der Bundesliga nicht gegen RB Leipzig spielen 1.484 Nase voll von Berlin? TV-Kommissarin Amy Mußul zieht nach Leipzig 287 Überraschung! Kristina Vogel wird TV-Expertin für das ZDF 715 4-jähriges Kind schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr 1.780 Er stand "komplett neben sich": Mann verwüstet Kirche und flüchtet im Wahn 1.296 Vergleich deckt auf: Bus und Bahn in NRW viel zu teuer 62 "Irgendwo muss eine Grenze sein": Joachim Gauck überrascht mit Essens-Geständnis 1.216 Was ist bei Amazon los? Plötzlich dauern alle Lieferungen fünf Tage? 8.179 Cathy Hummels sorgt für hitzige Diskussion: "Ich sehe nur ihre Brüste" 3.102 Letzte Hürde beseitigt: Polizei setzt bei Fusion-Festival auf Transparenz und Deeskalation 666 Guerilla-Aktion! "Fridays For Future" stürmen Vortrag von Christian Lindner an Leipziger Uni 2.207 Kein Bock auf Uhren? Eine Insel in Europa will die Zeit abschaffen! 1.491 Hagel richtet massive Schäden in Deutschlands größtem Obstanbaugebiet an 1.995 Haarige Beichte: Steht Lena Meyer-Landrut untenrum auf Natur? 8.124 Alessio wird vier: Papa Pietro gratuliert, seine Zeilen gehen unter die Haut 1.770 Explodierte Joghurt-Laster nach Unfall auf Bundesstraße? 3.259 Update Mäuse an Tumoren qualvoll eingehen lassen? Ermittlungen eingestellt 486 Hier posiert ein Gaffer für Fotos vor einem Unfall 4.749 "Kein Riesenfan" davon: Günther Jauch rechnet knallhart mit dem Tatort ab 4.274 29-Jährige knallt in Gegenverkehr und stirbt 2.925 Junge (9) steht an Wasserrutsche im Schwimmbad und ringt kurz darauf mit dem Tod 8.832 Jenny Frankhauser muss nach Arzt-Besuch nächsten Schicksalsschlag verkraften! 17.697 Familienstreit eskaliert: 20-Jähriger legt Hof des Vaters in Schutt und Asche 3.389 Mats Hummels vor Bayern-Abgang: Kommt Ersatz vom VfB Stuttgart? 723 FC Bayern will direkt nachlegen! Gelingt in Berlin gegen ALBA Sieg Nummer zwei? 32 Vater tot, Sohn schwer verletzt: Schreckliches Drama wegen illegalen Rennens? 1.507 Mit Ex-Nationalspieler Cacau: Ostritz wehrt sich gegen Neonazi-Fest 747 Zeugen gesucht: Diebe brechen in Haus ein und klauen diesen Porsche 911 284 Tausende Demonstranten gegen Braunkohle im Rheinland erwartet 132 Hinter diesem Foto verbirgt sich eine traurige Geschichte mit Happy-End 1.664 Darum darf "Assi-Pocher" keinen "Frauentausch" mehr sehen 1.253 Polizei entlässt Ex-UEFA-Boss Michel Platini aus Gewahrsam 197