Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

Top

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

2.157

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

7.603

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

456

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.239
Anzeige
6.269

Schwere Krawalle bei Räumung von Flüchtlingslager

Calais - Bei der Räumung des "Dschungels von Calais" gab es in der Nacht zu Dienstag schwere Krawalle. Flüchtlinge zündeten ihre Baracken an, die Polizei ging mit Wasserwerfern gegen das Chaos vor.
Ein junger Flüchtling vor den brennenden Baracken.
Ein junger Flüchtling vor den brennenden Baracken.

Von Philipp Weimar

Calais - Im „Dschungel von Calais“ gab es letzte Nacht wieder schwere Ausschreitungen. Bauarbeiter sollten das Flüchtlingscamp unter Polizeischutz räumen, Migranten und Aktivisten griffen daraufhin die Beamten an.

Ein Großaufgebot der Polizei (30 Einsatzfahrzeuge) sollte die Räumung des Flüchtlingscamp im französischen Calais absichern. 20 Mitarbeiter einer Baufirma rissen mit Bulldozern die selbstgebauten Baracken der Flüchtlinge ab.

Während die Räumung am Morgen noch friedlich verlief, brach gegen Abend das Chaos aus: Aktivisten und Flüchtlinge gingen gemeinsam auf die Beamten los, bewarfen sie mit Steinen. Die Polizei reagierte mit Tränengas und Wasserwerfern.

In der Nacht verschlimmerte sich die Situation weiter: Insgesamt sollen 100 improvisierte Behausungen zerstört worden sein, mindestens 12 Baracken brannten ab. Die Migranten hatten mehrere Zelte und provisorische Bauten selbst angezündet, berichtet der britische Fernsehsender BBC.

Die französischen Behörden hatten eine Teilräumung des Camps geplant, 800-1000 Flüchtlinge sollten aufs ganze Land verteilt werden. Aktivisten widersprechen: sie gehen von mindestens 3400 Menschen aus, die das Lager verlassen müssen.

Mit schwerem Gerät wird in Calais der sogenannte "Dschungel" beräumt.
Mit schwerem Gerät wird in Calais der sogenannte "Dschungel" beräumt.

Unter weiteren Protesten ist mittlerweile am Dienstag die umstrittene Räumung von Teilen des Flüchtlingslagers in Calais fortgesetzt worden.

Die Regionalzeitung "La Voix du Nord" berichtete von einem erneuten Brand am Dienstag, zwei Migranten seien festgenommen worden. Nach Angaben von Unterpräfekt Vincent Berton soll die bisher geräumte Zone ausgeweitet werden.

Seit Monaten sitzen in Calais Tausende Flüchtlinge unter menschenunwürdigen Bedingungen fest. Alle hoffen, es irgendwie über den Ärmelkanal zu schaffen. Französische Behörden hatten im Januar diesen Jahres bereits die Felder vor dem Tunnel geflutet - um die Flüchtenden des sogenannten "Dschungels von Calais" am Weiterkommen zu hindern.

Die Polizei setzte Tränengas ein und nahm Aktivisten fest. Auseinandersetzungen gab es auch, als eine Gruppe von Migranten eine Straße blockierte und Fahrzeuge bewarf.

Schwarze Rauchwolken über dem "Dschungel von Calais".
Schwarze Rauchwolken über dem "Dschungel von Calais".
Kriegsähnliche Zustände in Calais: Migranten und Aktivisten wehren sich gegen die Räumung des Camps.
Kriegsähnliche Zustände in Calais: Migranten und Aktivisten wehren sich gegen die Räumung des Camps.

Fotos: dpa

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

6.085

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

3.993

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

8.811

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

2.382

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

1.611

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

4.608

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.072
Anzeige

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

4.442

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

2.287

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

14.423

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.326
Anzeige

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

4.173

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

18.306

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.502
Anzeige

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.415

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

4.073

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.414
Anzeige

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.014

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

2.857

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.786
Anzeige

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

328

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

3.402

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.041
Anzeige

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

7.684

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

2.785

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

708

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.408

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

5.925

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

2.529

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

1.775

Darum träumen Männer öfter von Sex!

1.722

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

3.139

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

2.238

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

2.644

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

15.149

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.634

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

4.970

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.611

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

9.830

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

18.116

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.730

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

5.686

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.661

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

3.988

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

6.866

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.679

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.593

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

5.993

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

6.917

Ford zerschellt an Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

2.993

Imbiss am Flughafen Schönefeld abgebrannt: Terminals evakuiert

1.524
Update

Margot Friedländer hat überlebt! Als Holocaust-Zeugin mit 95 immer noch unterwegs

977

Für Michael Schumacher: Stefan Kretzschmar auf dem Fußballplatz

2.652

Diebe rasen mit Auto ins Kaufhaus

2.392
Update