Tödlicher Unfall: Müllwagen rast in Stauende

Walsrode - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Walsrode ist am Mittwochabend der Fahrer eines Müllwagens ums Leben gekommen.

Der Fahrer des Müllwagens verstarb bei dem Aufprall.
Der Fahrer des Müllwagens verstarb bei dem Aufprall.  © DPA

Der 69-Jährige sei mit seinem Fahrzeug an einem Stauende nahezu ungebremst auf einen Lastwagen aufgefahren, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Fahrer aus dem Landkreis Osterholz-Schambeck sei an einem Stauende nahezu ungebremst auf einen vorausfahrenden LKW aufgefahren und dabei in dem Wagen eingeklemmt worden.

Eine Notärztin habe nur noch seinen Tod feststellen können. Während der Bergungsarbeiten waren zwei Fahrspuren gesperrt worden. Die Feuerwehr sprach von einem erheblichen Rückstau.

Der Unfall ereignete sich zwischen der Anschlussstelle Westenholz und der Raststätte Allertal in Fahrtrichtung Hannover.

Beinahe ungebremst war der Müllwagen auf den LKW geprallt.
Beinahe ungebremst war der Müllwagen auf den LKW geprallt.  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0