Schwerer Unfall in der Nähe des Kölner Neumarkts

Köln - In der Nähe des Neumarkt wurde am Dienstagnachmittag ein 29-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Dein 29-jähiger Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild)
Dein 29-jähiger Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild)  © 123rf/SAYAN MOONGKLANG

Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 17.45 Uhrauf der Cäcilienstraße zu dem Unfall.

Der 29-Jährige war mit seinem Roller in Richtung Neumarkt unterwegs.

Auf Höhe der Nord-Süd-Fahrt wollte eine von dort kommende 62-jährige Autofahrerin nach rechts auf die Cäcilienstraße abbiegen.

Der Rollerfahrer musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern, abbremsen. Dabei stürzte er und zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Rettungskräfte brachten den Kölner in ein Krankenhaus, wo er weiter behandelt wurde.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei unterstützte die Rettungskräfte bei der Unfallaufnahme.

Es kam am späten Nachmittag durch den Unfall zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Der Notarzt brachte den Verletzten in eine Klinik. (Symbolbild)
Der Notarzt brachte den Verletzten in eine Klinik. (Symbolbild)  © 123rf/jjoerns

Titelfoto: 123rf/Bildmontage

Mehr zum Thema Köln Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0