Pervers! Instagram-Fan will Schwesta Ewas "Löcher" sehen

Frankfurt am Main/Düsseldorf - Rapperin Schwesta Ewa (34) lebt ihren Sex-Appeal in vollen Zügen aus - auch in den Sozialen Medien. Das ruft unweigerlich die ein oder andere Reaktion unterhalb der Gürtellinie hervor. Ein vermeintlicher Fan trieb es offensichtlich etwas zu weit, doch Ewa reagierte in gewohnt hämischer und souveräner Art und Weise.

Fotomontage: Der aller Voraussicht nach männliche Follower der Rapperin ging mit seiner anrüchigen Nachricht in die Vollen.
Fotomontage: Der aller Voraussicht nach männliche Follower der Rapperin ging mit seiner anrüchigen Nachricht in die Vollen.  © Screenshot Instagram/Schwestaewa

In ihrer aktuellen Instagram-Story veröffentlichte die frischgebackene Mutter einer Tochter einen Chatverlauf, der einem schon beim ersten Anblick die Schamesröte ins Gesicht treibt. So schrieb der, aller Voraussicht nach männliche, "Fan" der 34-Jährigen:

"Göttin Ewa schick mal bitte Foto von deinem Loch oder besser von deinen beiden Löchern" - eine klare Anspielung auf einen Foto-Wunsch vom Intim-Bereich der ehemaligen Prostituierten. Doch wer Ewa kennt, der weiß dass sie sich von derartigen Nachrichten nicht aus der Fassung bringen lässt.

So konterte sie vermeintlich beschämt: "Aber dann wirst du sehen, dass bei einem Loch die Scheidewand schief ist". Dem anatomisch wohl nicht allzu bewanderten Lüstling, der in diesem Moment wohl nicht ausreichend Blut in den oberen Regionen seines Körpers aufzuweisen hatte, zeigte sich von dieser Antwort unbeeindruckt, sogar schon fast schockiert.

"Omg du hattest Scheiden OP egallllll", so seine kurze und knappe Reaktion, auf die ein typischer Schwesta Ewa-Prank folgte. Denn anstatt des erhofften pikanten Schnappschusses, lichtete die Rapperin lediglich ihr Gesicht von unten ab.

"Loch ist Loch - rein muss er doch!" - Schwesta Ewa nimmt anrüchige Nachricht mit Humor

Tatsächlich bekam der kleine Schmutzfink Schwesta Ewas "Löcher" zu sehen - jedoch nur die ihrer Nase.
Tatsächlich bekam der kleine Schmutzfink Schwesta Ewas "Löcher" zu sehen - jedoch nur die ihrer Nase.  © Screenshot Instagram-Story/SchwestaEwa

Darauf waren jedoch wie versprochen ihre beiden "Löcher" zu sehen - zur wahrscheinlichen Enttäuschung des perversen Fans jedoch nur Ewas NASEN-Löcher.

Auch im Nachgang amüsierte sich die Rapperin köstlich über den von ihr betriebenen Schabernack und hatte dabei nicht gerade nette Worte für ihren "Verehrer" parat: "Egal sagt er. Also wär für ihn in Ordnung, für den Bastard, wenn ich ihm mein schiefes Scheiden-Loch schicken würde".

Der jüngste Zwischenfall mit einem aufdringlichen Fan zeigt einmal mehr, dass sich Ewa scheinbar von nichts aus der Fassung bringen lässt und dabei stets ihren Humor bewahrt.

Titelfoto: Screenshot Instagram/Schwestaewa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0