Kugelrund! Hier präsentiert Schwesta Ewa ihren Babybauch

Düsseldorf/Frankfurt - Trotz ihres Schwangerschafts-Posts vor knapp zwei Wochen (TAG24 berichtete) hatten viele Fans von Schwesta Ewa noch die Glaubwürdigkeit des veröffentlichten Fotos in Frage gestellt. Nun haben die Zweifler Gewissheit.

Auf Instagram zeigt die werdende Mama ihren stetig wachsenden Bauch.
Auf Instagram zeigt die werdende Mama ihren stetig wachsenden Bauch.  © DPA

Mit ihrem in der Nacht zu Freitag hochgeladenen Instagram-Bild beseitigte die Rapperin jegliche Gerüchte und räumte mit der nackten Wahrheit auf: Die 34-jährige Frankfurterin präsentierte der Welt stolz ihren kugelrunden Babybauch!

Dazu schrieb Ewa: "Tausend Gerüchte, wenig wahre Worte 👌". Eine klare Aussage in Richtung derer, die die Verkündung der Schwangerschaft nicht hatten glauben wollen.

Unter ihrem Post flippten die Fans aus, in Windeseile erntete die Schwesta mehrere Zehntausend Likes - und zahlreiche positive Kommentare.

"Ewa alles gute euch beiden. Steht dir gut das Bäuchlein. Lass die Leute reden. Denk dran deren Neid ist deine Anerkennung", schrieb einer ihrer Follower.

"Wenn du hinfällst ist es immer für die Neider am schlimmsten wenn du wieder aufstehst und glücklich bist 🤗 viel Gesundheit wünsche ich euch 2", gab ein anderer Anhänger Ewa Rückendeckung.

Trotz all der Glückwünsche hat die Schwangerschaft einen Wermutstropfen: Die Musikerin, die sich nach eigener Aussage im sieben Monat ist, muss ihr Kind wahrscheinlich hinter Gittern zur Welt bringen. Die ehemalige Prostituierte muss wegen Steuerhinterziehung, Körperverletzung und sexueller Verführung Minderjähriger für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Wann genau, ist noch nicht entschieden.

Name und Vater des Kindes sind im Übrigen bislang noch nicht geklärt.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0