Babysitter zwingt 15-Jährigen zum Sex, während sein Bruder (12) im Raum ist

Scottsdale - Es sind ungeheure Vorwürfe, die gegen eine 22-jährige Frau aus dem US-Bundesstaat erhoben werden. Sie soll einen Jugendlichen zum Sex gezwungen haben. Doch auch gegenüber seinem erst 12 Jahre alten Bruder soll sie sich vollkommen unangemessen verhalten haben.

Kaitlyn Bildilli soll einen 15-jährigen zum Sex gezwungen haben
Kaitlyn Bildilli soll einen 15-jährigen zum Sex gezwungen haben

An einer Haltestelle soll die Verdächtige dem Teenager und seinem Geschwisterkind einen Porno gezeigt.

Außerdem hatte sie wohl Geschlechtsverkehr mit dem 15-jährigen Jungen, während sein jüngerer Bruder im selben Raum weilte.

Als sie von der Polizei verhört wurde, gab sie die Sex-Vorwürfe bereitwillig zu. Der Jugendliche sei ein "williger" Teilnehmer beim Liebesspiel gewesen, lautete ihre Erklärung.

Dass sie den Kindern Porno-Filme gezeigt hätte, bestritt sie laut Fox10.com jedoch vehement.

Der verbotene Sex soll geschehen sein, als die Frau beide Jungs "babysittete".

Ihre Anhörung ist für den 16. April geplant.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0