Fünf Männer vergewaltigen Frau: Polizei sucht Zeugen

Top

Nach Horror-Erdbeben: Gibt es für die vielen Verschütteten überhaupt noch Hoffnung?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.156
Anzeige

Welche knackigen Dirndl-Mädels lassen sich denn hier unter den Rock schauen?

Neu
5.291

Islamisten erschießen sechs Mitarbeiter vom Roten Kreuz

Am Mittwochmorgen attackierten die Islamisten die Mitarbeiter im Norden Afghanistans. Sechs wurden ermordet, zwei weitere entführt. #IKRK
Bei einer Islamisten-Attacke auf Mitarbeiter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz wurden in Afghanistan sechs Menschen getötet (Symbolbild).
Bei einer Islamisten-Attacke auf Mitarbeiter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz wurden in Afghanistan sechs Menschen getötet (Symbolbild).

Kabul - Islamisten haben in der nordafghanischen Provinz Dschausdschan sechs Mitarbeiter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) erschossen. IKRK-Sprecher Thomas Glass bestätigte der Deutschen Presse-Agentur den Tod der Kollegen. Zwei weitere Kollegen würden vermisst, hieß es kurz darauf in einem Tweet der Organisation.

Die Männer seien am Mittwochmorgen getötet worden, sagte Glass. Zu ihrer Nationalität und zur Identität der Täter wollte er zunächst keine Angaben machen. Glass sagte, das IKRK bereite eine Stellungnahme vor.

Nach Angaben des Gouverneurs Maulawi Lotfullah Asisi haben Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) die Männer getötet. Alle Opfer seien Afghanen. Am Morgen hätten insgesamt acht Mitarbeiter des Roten Kreuzes im Bezirk Kosch Tepa "Heu für Herdentiere verteilt", als sie im Gebiet von Tschakmachokor von Mitgliedern des IS angegriffen worden seien.

Zwei Männer seien entführt worden. Asisi beschuldigt einen Kommandeur namens Kari Hikmatullah und seine Männer. Die sechs Toten seien mithilfe von Stammesältesten geborgen worden. Man versuche nun, die Freilassung der beiden Geiseln auszuhandeln.

Der IS hat eigentlich außerhalb der ostafghanischen Provinzen Nangarhar und Kunar sowie einer Zelle in Kabul keine Präsenz im Land. IS-Kämpfer in Dschausdschan wären eine Neuheit. Ehemalige Taliban oder auch Kriminelle haben sich aber auch in anderen Provinzen punktuell schon IS genannt.

Erst im Dezember war ein spanischer Mitarbeiter des IKRK in der nordafghanischen Provinz Kundus aus einem Auto heraus entführt worden.

Er war im Januar freigekommen. Zur Identität der Entführer hatte die Organisation damals keine Angaben machen wollen.

Fotos: DPA

Mord an Schlossherrin: Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

Neu

Für diesen Schlafplatz zahlen Asyl-Bewerber Hotelpreise

Neu

Nach Trumps Drohungen: Iran testet neue Super-Rakete

Neu

Touristin gefoltert und ermordet: Vier Tage vorher sendet sie mysteriöse Nachricht

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.014
Anzeige

Nach Streit auf der Straße: Mann brutal niedergestochen

Neu

Schock im Tierpark! Leopardin beißt Pfleger ins Gesicht: Not-Op

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.278
Anzeige

Mutter erstickt ihr Baby, weil sie glaubt, es wäre besessen

Neu

Was ist das? Wanderer filmen mysteriöses Licht am Himmel

Neu

Maschine mit hundert Passagieren an Bord zur Landung gezwungen

Neu

Beim Meditieren klickten die Handschellen

Neu

Nun kommt der Bus-Entführer von Höxter vor Gericht

Neu

Hier tobt der Drogenkrieg! Fast tausend Soldaten stürmen Armen-Viertel

Neu

Arzt aus Kabul? Liebes-Schwindler erbeutet 13.500 Euro

Neu

Die schöne Tochter von Nadja Auermann glänzt im Lambertz

Neu

Neu entdeckt: Diese Insekten lebten schon zu Zeiten des T-Rex

Neu

RB Leipzig lechzt nach Sieg gegen Minimalisten-Eintracht

Neu

Schock! 18-Jähriger stürzt bei Festnahme auf U-Bahn-Gleis

768

Nicht essen! Eifrisch-Eier möglicherweise von Salmonellen befallen

6.620

Auch beim Wahlkampf-Abschluss in München: Buh-Rufe für Merkel

2.357

21 Flüchtlinge vor türkischer Schwarzmeerküste ertrunken

1.297

Rohrreiniger mal anders: Sprengstoff in Abflussrohr versteckt

194

Es brannte! 23-Jährige und Einjähriger entkamen Flammentod

144

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr, Bürgermeister und Seelsorger rücken an

2.157

Polizisten springen als Ziegenhirten ein

947

Scharfe Munition & Kokain: Polizei fasst illegales Familienunternehmen

727

Spanner im Rathaus! Er filmte Frauen auf dem Klo

3.621

Wasserleiche trieb im See: Wer kennt die Frau?

8.093
Update

Mysteriöses Licht: Was hat es mit dem Feuerball über Deutschland auf sich?

11.229

Im sexy Kostüm und mit bunter Perücke auf der Mangamesse

261

Naturkatastrophe droht! Wird dieses Urlaubsparadies bald verwüstet?

5.683

LKA geht gegen IS-Mitglieder vor, doch die Männer sind schon im Gefängnis

180

Unwürdig! Werden Hartz IV-Empfänger bald zu Zwangsarbeitern?

25.771

Erektionsstörungen: Mann erschießt Arzt nach Penis-Operation

5.186

Was passiert mit den Piloten von Air Berlin?

1.253

Unfassbar: Flugzeugpiloten mit Laserpointer geblendet

275

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

12.797

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

10.085

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

5.149

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

926

Motorradfahrer kracht frontal gegen Lkw: tot!

3.362

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

599

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

1.507

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

2.966

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

7.634

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

29.593

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

3.017

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

7.173

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

920

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

2.712

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

4.683

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

3.484

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

2.372

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

3.398