Biker gesucht! Wer will Kindern ein Lachen schenken?

Manfred Bolzenius sucht noch Mitstreiter für die Jumbo-Fahrt.
Manfred Bolzenius sucht noch Mitstreiter für die Jumbo-Fahrt.  © Jan Görner

Seiffen - Ein Biker sucht Mitstreiter: Manfred Bolzenius (68) chauffiert einmal im Jahr auf seiner Jumbofahrt behinderte Kinder durchs Erzgebirge, um ihnen eine kleine Freude zu machen.

"Wir bereiten den Kindern einen unvergesslichen Tag", sagt der Seiffener. "Ich suche Fahrer mit Motorrädern, Gespanne und Trikes."

Diesmal soll die Fahrt am 9. September starten. Helme besitzt der leidenschaftliche Fahrer genug. Mehr als 100 Stück hat er gesammelt, die stellt er dann auch zur Verfügung.

Bei mehr als 70 Ausfahrten war Bolzenius selbst dabei. Diesmal fährt er mit seiner 29 Jahre alten Gold Wing.

"Ich hoffe, dass sich noch ein paar Leute bei mir melden, die mit dabei sein und den Kindern helfen wollen."

Wer sich als Mitfahrer melden möchte, der kann direkt bei Manfred Bolzenius durchklingeln unter 037362/8 78 92 oder 0173/7 96 21 01 oder eine Mail schreiben: mz-seiffen@gmx.de.

Titelfoto: Jan Görner


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0