Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen Top Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede Neu Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt Neu Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! Neu
1.124

Seine Tagebücher werden jetzt Staatslektüre

Dresden - Nachdem bekannt wurde, dass drei Biedenkopf-Bände von Steuergeldern finanziert wurden, werden nun die Tagebücher von Ex-Ministerpräsident Biedenkopf unter die Lupe genommen.
Seine Tagebücher werden jetzt Staatslektüre: Kurt Biedenkopf (85).
Seine Tagebücher werden jetzt Staatslektüre: Kurt Biedenkopf (85).

Von Alexander Bischoff

Dresden - Nun werden die Tagebücher von Ex-Ministerpräsident Kurt Biedenkopf (85, CDU) tatsächlich zur Staatslektüre.

Die Linken wollen die Quersubventionierung der Bücher durch den Freistaat vom Landtag aufklären lassen. Ihr Verdacht: parteipolitische Korruption!

Nachdem die Staatskanzlei am Freitag einen Bericht des „Spiegel“ bestätigte, wonach Sachsen zwei der drei Biedenkopf-Bände mit 307.900 Euro Steuergeldern finanziert, kippte der Linken-Abgeordnete André Schollbach (37) am Sonnabend den ersten parlamentarischen Domino-Stein.

In einer Anfrage an die Staatsregierung will er unter anderem die Namen derjenigen wissen, die den Biko-Deal eingefädelt und entschieden haben. Schollbach wittert „schwarzen Filz“:

Die Linke-Politiker Rico Gebhardt (52, li.) und André Schollbach (37, r.).
Die Linke-Politiker Rico Gebhardt (52, li.) und André Schollbach (37, r.).

„Das riecht nach politischer Korruption“, sagte er im Telefonat mit MOPO24.

Linken-Fraktions-Chef Rico Gebhardt (52) griff die Empörung umgehend auf: „Erst am Donnerstag habe ich im Landtag davon gesprochen, dass die Schamlosigkeit der neuen Staatspartei Sachsen-CDU grenzenlos ist. Die klammheimliche Subventionierung der Biedenkopf-Tagebücher bestätigt mich in dieser Auffassung“, erklärte er.

Biedenkopf sei der Hauptkonstrukteur des Sachsen-Mythos, eines Grundpfeilers der CDU-Herrschaft.

„Dafür will man ihn offenbar entlohnen, auf Kosten der Allgemeinheit“, vermutet Gebhardt. Und „pinkelt“ dann noch ans Landesvater-Denkmal: „Die Tatsache, dass Biedenkopf diese Zweckentfremdung von Steuergeld nicht verschämt zurückgewiesen, sondern dankend mitgetragen hat, kratzt am Nimbus des ehrenhaften und kultivierten ,Elder Statesman‘.“

CDU-Koalitionspartner SPD brachte sich in Stellung. „Die Sächsische Staatskanzlei hat nicht die Aufgabe, persönliche Biografien ehemaliger CDU-Ministerpräsidenten zu finanzieren“, sagte Generalsekretärin Daniela Kolbe (35). Das sei absolut inakzeptabel.

Kolbe: „Ich erwarte, dass die Staatskanzlei schleunigst für Aufklärung sorgt.“

Zwei der drei gedruckten Tagebücher wurden vom Freistaat gefördert.
Zwei der drei gedruckten Tagebücher wurden vom Freistaat gefördert.

Fotos: Petra Hornig, Holm Helis, dpa/Jörg Carstensen, Eric Münch

Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien Neu Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.238 Anzeige Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? Neu Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist Neu
Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag Neu Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden Neu Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? Neu 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe Neu So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 10.480 Anzeige Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) Neu Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? Neu Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser Neu Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll Neu Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder Neu Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 626 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.675 Anzeige Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 1.081 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 3.594 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 253 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 905 Badeunglück: 18-Jähriger stirbt im Baggersee 1.959 Betrunkener auf Dach löst SEK-Einsatz aus 1.025 Staatsschutz ermittelt: Flüchtling randaliert in Kirche 8.420 Sohn erschlägt Freund der Mutter mit einem Beil 245 Eklat bei Box-EM: Massenschlägerei im Ring 7.541 Ostritz: Polizei rüstet sich für Abreise der Neonazis 3.804 Schock beim Wandern: Frau entdeckt Männerleiche 3.386 Der "neue" Ballermann: Nacktschnecken gehen auf die Barrikaden 1.542 Heidi Klum gibt erstes offizielles Liebesstatement 6.819 TV-Duell "Klein gegen Groß": Anton (12) schlägt Olympiasieger 951 Frontalcrash zerfetzt zwei Autos: Fahrer stirbt 3.165 Marine-Ausbilder soll Kadetten geschlagen und getreten haben 877 Frankfurt löst Berlin als gefährlichste Stadt ab 922 Männer fliegen bei DSDS raus: Zuschauer sind einfach nur noch enttäuscht 14.496 Schockierend! Niedergestochene zwischen parkenden Autos entdeckt 3.390 Gas-Alarm in Klinik: Nach Entwarnung explodiert Krankenhaus 3.765 Tod während Abi-Feier: "Als der Leichenwagen vorbeifuhr, hatte das etwas Gespenstisches" 7.507 Die Toten Hosen bringen China zum Ausrasten 1.247 Langes Leben! Älteste Frau der Welt ist tot 6.247 Schwerer Arbeitsunfall: Jetzt ermittelt die Mordkommission 4.756 Junge (12) verschwindet tagelang: Seine Mutter kann nicht fassen, was am Ende geschah 7.592 Jetski-Fahrer treibt 20 Stunden hilflos auf Ostsee 2.758 Dacia fliegt aus Kurve und landet im Vorgarten: Fahrer verletzt 3.380 Mehr als nur 99 Luftballons: Nena spricht über ihr Tourneeleben 997 Polizeieinsatz eskaliert: Eine Tote - gab es einen Maulwurf? 1.197 Große Trauer! Mahnwache für "Killer-Hund" Chico 1.842 Unfall-Drama: Polo kracht gegen Baum, 19-jährige Beifahrerin stirbt 2.692 Robbe hat etwas Orangenes im Maul: Eine Karotte ist es jedoch nicht 2.020 Heute soll die Erneuerung der SPD beginnen: Mit altem Personal 326