Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
Top
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
Top
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
Top
Dieter Bohlen zieht über DSDS-Kandidaten her: Jetzt bekommt er die Quittung!
Top
1.124

Seine Tagebücher werden jetzt Staatslektüre

Dresden - Nachdem bekannt wurde, dass drei Biedenkopf-Bände von Steuergeldern finanziert wurden, werden nun die Tagebücher von Ex-Ministerpräsident Biedenkopf unter die Lupe genommen.
Seine Tagebücher werden jetzt Staatslektüre: Kurt Biedenkopf (85).
Seine Tagebücher werden jetzt Staatslektüre: Kurt Biedenkopf (85).

Von Alexander Bischoff

Dresden - Nun werden die Tagebücher von Ex-Ministerpräsident Kurt Biedenkopf (85, CDU) tatsächlich zur Staatslektüre.

Die Linken wollen die Quersubventionierung der Bücher durch den Freistaat vom Landtag aufklären lassen. Ihr Verdacht: parteipolitische Korruption!

Nachdem die Staatskanzlei am Freitag einen Bericht des „Spiegel“ bestätigte, wonach Sachsen zwei der drei Biedenkopf-Bände mit 307.900 Euro Steuergeldern finanziert, kippte der Linken-Abgeordnete André Schollbach (37) am Sonnabend den ersten parlamentarischen Domino-Stein.

In einer Anfrage an die Staatsregierung will er unter anderem die Namen derjenigen wissen, die den Biko-Deal eingefädelt und entschieden haben. Schollbach wittert „schwarzen Filz“:

Die Linke-Politiker Rico Gebhardt (52, li.) und André Schollbach (37, r.).
Die Linke-Politiker Rico Gebhardt (52, li.) und André Schollbach (37, r.).

„Das riecht nach politischer Korruption“, sagte er im Telefonat mit MOPO24.

Linken-Fraktions-Chef Rico Gebhardt (52) griff die Empörung umgehend auf: „Erst am Donnerstag habe ich im Landtag davon gesprochen, dass die Schamlosigkeit der neuen Staatspartei Sachsen-CDU grenzenlos ist. Die klammheimliche Subventionierung der Biedenkopf-Tagebücher bestätigt mich in dieser Auffassung“, erklärte er.

Biedenkopf sei der Hauptkonstrukteur des Sachsen-Mythos, eines Grundpfeilers der CDU-Herrschaft.

„Dafür will man ihn offenbar entlohnen, auf Kosten der Allgemeinheit“, vermutet Gebhardt. Und „pinkelt“ dann noch ans Landesvater-Denkmal: „Die Tatsache, dass Biedenkopf diese Zweckentfremdung von Steuergeld nicht verschämt zurückgewiesen, sondern dankend mitgetragen hat, kratzt am Nimbus des ehrenhaften und kultivierten ,Elder Statesman‘.“

CDU-Koalitionspartner SPD brachte sich in Stellung. „Die Sächsische Staatskanzlei hat nicht die Aufgabe, persönliche Biografien ehemaliger CDU-Ministerpräsidenten zu finanzieren“, sagte Generalsekretärin Daniela Kolbe (35). Das sei absolut inakzeptabel.

Kolbe: „Ich erwarte, dass die Staatskanzlei schleunigst für Aufklärung sorgt.“

Zwei der drei gedruckten Tagebücher wurden vom Freistaat gefördert.
Zwei der drei gedruckten Tagebücher wurden vom Freistaat gefördert.

Fotos: Petra Hornig, Holm Helis, dpa/Jörg Carstensen, Eric Münch

Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
913
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
5.082
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
1.434
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
1.421
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.557
Anzeige
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.029
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
10.142
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
579
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
3.689
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.524
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
2.798
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
2.775
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.038
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
405
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
93
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
1.920
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.017
Anzeige
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
1.752
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
5.819
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
2.159
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.059
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.066
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
2.598
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.079
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
3.503
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
4.243
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
232
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
491
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.461
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.121
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
1.055
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
3.716
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
195
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
2.446
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
594
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
9.707
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
3.081
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
2.545
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
1.063
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
12.766
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
601
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
1.592
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
247
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
425
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
96
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
439
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
474
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
2.994
Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
32.535
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
813