Tornado-Alarm: Schwere Unwetter! Erstes Todesopfer

Top
Update

Kiosk-Mord um Marc Wachs: Angeklagter soll psychisch labil gewesen sein

808

Bürgermeister muss Bergstadtfest abbrechen!

10.851

Staatstrojaner kommt! WhatsApp wird überwacht

3.640
18.072

Anti-Terroreinsätze in Deutschland: Asylbewerber unter Verdacht

+++ In Thüringen laufen mehrere Anti-Terroreinsätze der Polizei. +++
Wie der "MDR" mitteilt, laufen in Thüringen mehrere Anti-Terroreinsätze der Polizei.
Wie der "MDR" mitteilt, laufen in Thüringen mehrere Anti-Terroreinsätze der Polizei.

Erfurt - Wie der "MDR Thüringen" mitteilt, laufen in Thüringen mehrere Anti-Terroreinsätze der Polizei.

Demnach gibt es Einsätze im Plattenbaugebiet Suhl-Nord, in Schmalkalden, in Hildburghausen und im Jenaer Stadtteil Lobeda. 

In Suhl sollen 15 Wagen der Polizei im Einsatz sein, auch Sprengstoffhunde seien vor Ort. Eine Person in Suhl soll bereits festgenommen worden sein. Polizeibeamte hätten weißes Pulver aus einem sechsgeschossigen Haus gebracht. Ob es sich dabei um die gleiche Substanz, nämlich TATP (Triacetontriperoxid) wie bei dem Terrorverdächtigen al-Bakr in Chemnitz handelt, ist noch unklar.

Die Polizeieinsätze gehören zu einer bundesweiten Aktion und richte sich gegen Terrorverdächtige aus der islamistischen Szene. Parallele Einsätze laufen auch in Dortmund und Hamburg.

Einzelheiten wollte die Polizei noch nicht bekanntgeben, das Thüringer Landeskriminalamt hält sich bisher bedeckt. 

Am Dienstagvormittag soll es mehr Informationen geben. Aus Sicherheitskreisen hieß es, es bestehe Terrorverdacht.

Update 15:43 Uhr: Bei den Einsätzen sei eine weiße Substanz gefunden worden, "die ist ungefährlich", sagte eine Sprecherin des LKA. Worum es sich dabei genau handelt, werde noch untersucht.

Update 11.39 Uhr: Das LKA Thüringen äußert sich nun in einer offiziellen Pressemitteilung. Darin heißt es: 

"Beamtinnen und Beamte des LKA Thüringen durchsuchen heute (25.10.2016) zeitgleich insgesamt 12 Wohnungen sowie eine Gemeinschaftsunterkunft in Thüringen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern. Dabei unterstützen sie Spezialkräfte des LKA Thüringen und anderer Bundesländer sowie Beamtinnen und Beamte der Bereitschaftspolizei und verschiedener Landespolizeiinspektionen.

Die Staatsanwaltschaft Gera beauftragte das Landeskriminalamt Thüringen in der zweiten Jahreshälfte 2015 mit Ermittlungen gegen einen 28-jährigen russischen Staatsbürger mit tschetschenischer Volkszugehörigkeit. Anlass der Ermittlungen war der Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat i. S. § 89a StGB. Der Beschuldigte soll beabsichtigt haben, sich dem bewaffneten Kampf in Syrien auf Seiten des IS (Islamischen Staates) anzuschließen.

Im Fortgang der Ermittlungen ergab sich sowohl gegen diesen Beschuldigten und weitere zehn Männer und drei Frauen russischer Staatsangehörigkeit mit tschetschenischer Volkszugehörigkeit zwischen 21 und 31 Jahren aus Thüringen, Hamburg und Dortmund der Verdacht der Terrorismusfinanzierung nach § 89 c des Strafgesetzbuches. Bei allen Beschuldigten handelt es sich um Asylsuchende, deren Aufenthaltsstatus in Deutschland bisher nicht abschließend geklärt ist.

Eine konkrete Anschlagsgefahr ergab sich aus den Ermittlungen bislang nicht. Das LKA Thüringen wird im Laufe des Tages zu ersten Ergebnissen der Durchsuchungen mit einer weiteren Medieninformation berichten.

Auf Grund der laufenden Ermittlungen können darüber hinaus keine weiteren Informationen veröffentlicht werden."

Update, 11:30 Uhr: Die Deutsche Presseagentur schreibt unter Berufung auf das Thüringer Landeskriminalamt (LKA), dass es einen Anti-Terroreinsatz auch in Sachsen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Bayern gibt.

Die Polizei durchsuchte Wohnungen in Suhl mit Spregstoffhunden.
Die Polizei durchsuchte Wohnungen in Suhl mit Spregstoffhunden.
Einsatzkommandos durchsuchen in fünf Bundesländern Wohnungen.
Einsatzkommandos durchsuchen in fünf Bundesländern Wohnungen.
Einsatzkommandos gingen nach Angaben des Landeskriminalamtes in Erfurt zeitgleich in zwölf Wohnungen und einer Gemeinschaftsunterkunft in Thüringen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern vor. 
Einsatzkommandos gingen nach Angaben des Landeskriminalamtes in Erfurt zeitgleich in zwölf Wohnungen und einer Gemeinschaftsunterkunft in Thüringen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern vor. 

Fotos: News5, DPA

Doppelter Schock für Eintracht! Noch ein Spieler fällt aus

105

Salmonellen-Gefahr! Edeka, Netto und Co. rufen Salami Sticks zurück

2.959

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.303
Anzeige

#fedidwgugl: Shitstorm für CDU-Wahlkampf

2.475

Aus Sicherheitsgründen! Festival unterbrochen!

4.976

Riesige Rauchwolke über Autobahn: Sirup-Lkw fängt Feuer

2.653

85 Millionen Euro Flüchtlingshilfe: EU sagt Unterstützung zu

822

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.172
Anzeige

Hells Angels Prozess zu Frankfurter Schießerei geht weiter

702

Frau kauft alte Kamera mit Film: Als sie die Bilder entwickelt, ist sie schockiert!

27.119

Wegen Shorts: Mann schlägt 21-Jähriger ins Gesicht

4.976

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.085
Anzeige

Rapper CASPER sprengt Grillparty vor Campus-Festival

824

Jörg Kachelmann: "Bitte hören Sie auf, Vorhersagen ernst zu nehmen"

4.768

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.073
Anzeige

Donald Trump will keine armen Menschen in seiner Regierung

979

Mann stiehlt menschlichen Zeh aus Whisky-Cocktail

1.647

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.170
Anzeige

"Rasieren macht schwul", behauptet ein Kirchenführer

1.256

Fast 4 Promille! Polizei schnappt mehrere betrunkene Radfahrer

215

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

7.938
Anzeige

Der Druck wurde zu groß! Täter der Messerattacke stellt sich freiwillig

232

Heftiger Shitstorm: Rassismus-Vorwürfe gegen Rossmann!

9.034

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

11.986
Anzeige

Nicole Scherzinger verblüfft ihre Fans mit diesem Foto

3.449

Gefährliche Ozonwerte! Hessen sollten im Schatten bleiben

61

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.728
Anzeige

Tod mit 75! Schlagersänger Gunter Gabriel verstorben

17.171

Einfach grausam! Hier werden geschlachtete Hunde angeboten

4.262

Bloß nicht ausspucken: Warum Ihr Melonenkerne unbedingt mitessen solltet

8.998

Nach 29 Jahren! 4-Jähriger wird exhumiert

5.179

20-Jährige tot in Wohnung gefunden

7.342

Diese Trend-Sportart kommt jetzt nach Deutschland!

312

Wegen rechtsextremer Äußerungen: AfD gerät in Bedrängnis

1.088
Update

Zum 30. Jubiläum: Mega-News für alle Dirty-Dancing-Fans!

2.832

Tragische Geschichte: Darum darf diese fünfjährige Schottin heiraten

4.311

Zum Fürchten! Fünf Nannys kündigen aus einem gruseligen Grund

10.527

Was war bloß mit ihm los? Boris Johnson blamiert sich fürchterlich

3.395

Berliner Abgeordnetenhaus lehnt Erhalt von Tegel ab! Wird fliegen nun teurer?

334

Flug-Horror: Urlauber kommen mit 33 Stunden Verspätung auf Mallorca an!

5.073

Unwetter! Dieses Festival wird seinem Namen gerecht

8.444

Klappe zu - Affe tot! Tierisches Drama im Affenwald

714

Leichtsinn oder Blödheit? Jugendliche legen Feuer und erschießen Möwe

2.960

56 neue Emoji! Ihr erratet nie, was dieses bedeutet

6.782

Fitnessbloggerin stirbt, weil Schlagsahne-Spender explodiert

9.194

Dieser Mann zeigt, warum ihr Euch nicht verbrennen solltet!

9.481

Ein Autofahrer traut seinen Augen nicht, als er diesen Zettel an seinem Wagen findet

18.746

Diese Politikerin stillt ihr Baby mitten im Parlament

2.781

Ausgerechnet das? Sarah Lombardi hat einen neuen Job!

11.544

Dramatische Rettungsaktion: Achtjähriger ertrinkt fast in Freibad

4.843

Falls Tegel offen bleibt: Das wünscht der Air-Berlin-Chef dem BER

205

Mit diesem Vorwurf macht Markus Lanz Lena richtig wütend!

29.172

"Viva sucht Dich": Wird diese 22-Jährige das neue TV-Gesicht?

1.473

Der Kleine hatte es eilig! Frau bekommt Baby auf der Bundesstraße

4.681

So schön schwanger ist Bachelor-Playmate Sarah

4.901