Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

TOP

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

NEU

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

NEU

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

ANZEIGE
2.268

Disney verbietet Selfie-Sticks, weil...

Anaheim - Gefahr durch Selfie-Sticks'? Die populären Handy-Stangen sind voll im Trend - durch sie passt wesentlich mehr auf's Selbstportrait. Allerdings werden sie auch zusehends kontrovers diskutiert. Ein erhöhtes Sicherheitsrisiko gehe von ihnen aus, heißt es.
Die Walt Disney Company verbietet nun in ihren Anlagen in den USA, Paris und Hongkong Selfie-Sticks.
Die Walt Disney Company verbietet nun in ihren Anlagen in den USA, Paris und Hongkong Selfie-Sticks.

Von Daniel Beise

Anaheim - Gefahr durch Selfie-Sticks'? Die sperrigen Handy-Stangen sind voll im Trend - durch sie passt wesentlich mehr auf's Selbstportrait.

Allerdings werden sie auch zusehends kontrovers diskutiert. Angeblich geht ein erhöhtes Sicherheitsrisiko von ihnen aus.

So reagiert nun einer der meist besuchten Freizeitparks der Welt mit einer drastischen Reglementierung auf diese Kritik: Die Walt Disney Company verbietet nun in all ihren Anlagen in Anaheim in den USA, Paris und Hongkong den verlängerten Arm. Kommende Woche soll das Verbot in Kraft treten.

"Unglücklicherweise sind Selfie-Sticks ein wachsendes Sicherheitsrisiko für unsere Gäste und unsere Angestellten geworden", erklärte eine Sprecherin des US-Konzerns. Konkrete Beispiele für Unfälle oder Verletzungen durch die Sticks erwähnte sie nicht.

Die Selfie-Sticks werden immer populärer, stehen allerdings auch zusehends in Kritik.
Die Selfie-Sticks werden immer populärer, stehen allerdings auch zusehends in Kritik.

Und Disneyland ist nicht der einzige Fall. So wurden die Selfie-Sticks bereits im Museum of Modern Art in New York und in der Nationalgalerie in Washington verboten.

Und auch in den Staatlichen Museen zu Berlin werden die Stangen als "sperrige und scharfkantige Gegenstände" eingestuft. Laut Besucherordnung können sie Kunstwerke gefährden und dürfen daher nicht mitgenommen werden.

Ebenso herrscht in den Häusern der Bayrischen Staatsgemäldesammlung ein striktes Verbot für Selfie-Sticks. "Wenn es voll ist in den Sälen, kann so ein Stick schnell in der Brille des Nebenmannes landen. Die sind einfach zu unfallträchtig", sagte Tine Nehler, Sprecherin der Staatsgemäldesammlung.

Laut dem Deutschen Museumsbund gebe es jedoch bisher keine einheitlichen Linie im Umgang mit den beliebten Handy-Stangen. Bleibt abzuwarten, ob und wie weitere Museen oder Freizeitparks auf diesen Trend reagieren.

Dass Museen diesbezüglich erhöhte Bedenken wegen Schäden an ihren Ausstellungsstücken haben, lässt da noch verständlich stimmen. Aber in Freizeitparks unter freiem Himmel erscheint dies doch als übertriebene Bevormundung.

Fotos: imago/dpa

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

NEU

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

1.731

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

1.371

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

2.158

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

7.237

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

4.476

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.949

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

6.094

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

6.108

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

7.492

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

5.001

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.599

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.916

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

22.054

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.174

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.728

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

4.493

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

5.112

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.858

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

11.305

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.598

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

19.891

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

743

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.942
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

4.836

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

7.697

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

16.299

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

6.100

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.613

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

14.282

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

5.108

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

4.444

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.847

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

9.524

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.590

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

8.383

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

3.092

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

4.277

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.968

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.726
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

882