Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

TOP

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

NEU

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

NEU

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

NEU

Verfolgungsjagd? Polizist rast mit seinem Ferrari durch Blitzer

NEU
9.463

Wie PEGIDA die Semperoper bluten lässt...

Dresden - Vor etwas mehr als einem Jahr wurde der Dresdner Theaterplatz für beinah jeden folgenden Montag zum Präsentierteller der Pegida-Bewegung. Wobei die Semperoper unfreiwillig Kulisse abgibt. Ob und inwieweit Dresdens Operntempel durch Pegida Schaden nimmt, war lange Zeit mehr Vermutung als Tatsache. Das hat sich zum Jahresende geändert.
Zurzeit der Chef im Semper- Haus: Wolfgang Rothe.
Zurzeit der Chef im Semper- Haus: Wolfgang Rothe.

Dresden - Vor etwas mehr als einem Jahr wurde der Dresdner Theaterplatz für beinah jeden folgenden Montag zum Präsentierteller der Pegida-Bewegung. Wobei die Semperoper unfreiwillig Kulisse abgibt.

Ob und inwieweit Dresdens Operntempel durch Pegida Schaden nimmt, war lange Zeit mehr Vermutung als Tatsache. Das hat sich zum Jahresende geändert.

Nimmt ein Theater Schaden, dann betrifft das in solchen Fall Publikumsauslastung und Einnahmen. Die Frage ist: Wie hoch ist der Abschreckungseffekt Pegidas auf die Opernbesucher?

Noch im Frühsommer war von einer nur „gefühlten Kaufzurückhaltung“ an der Opernkasse die Rede gewesen. Mittlerweile sei das in der Bilanzierung des zu Ende gehenden Jahres ein „eindeutiger Sachverhalt“, so Wolfgang Rothe, kommissarischer Intendant und Kaufmännischer Geschäftsführer, zur MOPO.

Erst vor wenigen Tagen habe er sich von der zuständigen Abteilung im Haus die aktuellen Daten zuarbeiten lassen.

Eins der Banner, mit denen sich die Semperoper gegen Pegida wehrt. Zu sehen ist ein Personalquartett der Staatskapelle.
Eins der Banner, mit denen sich die Semperoper gegen Pegida wehrt. Zu sehen ist ein Personalquartett der Staatskapelle.

Rothe: „Wir haben Einbußen in verschiedenen Vertriebskanälen. Die Kaufzurückhaltung ist deutlich vor allem bei Touristen. Viele Reiseveranstalter haben Schwierigkeiten, ihre Kartenkontingente abzusetzen, also reduzieren sie die Kontingente. Ähnlich verfahren manche Hotels in Dresden, bei denen gleichfalls die Nachfrage nach Opernkarten sinkt. Weitere Einbußen haben wir, von den Demonstrationen ausgelöst, an den Montagen. Viele Menschen, auch Opernbesucher, wollen montagsabends nicht mehr in die Innenstadt.“

Wo früher im Saal das Publikum dicht an dicht saß, gähnen immer häufiger unbesetzte Plätze, im Falle der Stornierung eines Reiseveranstalters bleiben mitunter weite Teile ganzer Sitzreihen frei. Manchmal gelinge es, Karten in Kommission weiterzuverkaufen, so Rothe, manchmal selbst das nicht.

Fragt man den Intendanten, zu welchem Zeitpunkt im Jahr die Situation an der Opernkasse gekippt ist, nennt er vornehmlich ein Datum. „Es war nach den gewalttätigen Auseinandersetzungen im Umfeld der Pegida-Demonstration am 19. Oktober“, so Rothe. Zur Kundgebung anlässlich des einjährigen „Pegida-Geburtstags“ war es zu Krawallen gekommen, an denen auch linke Anti-Pegida Gruppen beteiligt waren. Es sei anschließend verstärkt zu Stornierung vorbestellter Karten gekommen. Rothe: „Unter anderem sagte eine Touristengruppe aus Japan mit der Begründung ab, es sei in Dresden zu gefährlich.“

Konkrete Zahlen zum Besucherrückgang und zu infolgedessen sinkenden Einnahmen könne er frühestens im Januar vorlegen, so Rothe. Vor allem für den aktuellen Zeitraum November/Dezember sei aber schon jetzt eindeutig festzustellen: „Es sind nicht die Zahlen, die wir uns vorstellen“.

Fotos: Steffen Füssel, Türpe

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

6.665

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

3.549

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.818

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

448

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

2.454

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

11.594

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.400

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.187

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.788

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.411

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

8.162

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.737

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.756

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.366

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

5.258

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.870

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.099

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.710

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.393

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

11.413

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

321

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

739

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.260

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

4.152

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.066

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.646

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.945

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

402

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.070

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.868

Gisela May ist gestorben

3.611

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.543

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.179

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

7.287

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.152

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.450

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.499

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

13.065

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.970

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.315

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.804

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.683

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.066