Senat soll "Reißleine ziehen": Freizeitparadies Dove-Elbe in Gefahr? 414
Nach Dschungel-Desaster: Haftbefehl gegen Günther Krauses Ehefrau Top
Tennisprofi Alexander Zverev: "Brenda hat mir sehr geholfen" Neu
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 4.337 Anzeige
Shania Geiss zeigt Roberts getunten Lamborghini! Neu
414

Senat soll "Reißleine ziehen": Freizeitparadies Dove-Elbe in Gefahr?

FDP warnt vor Wiederanbindung der Dove-Elbe

Nicht nur bei Anglern ist die Dove-Elbe beliebt. Jetzt gibt es Überlegungen, den Flussarm mit der Norderelbe zu verbinden und wieder den Gezeiten auszusetzen.

Hamburg - Ruhiges Gewässer, kaum gefährliche Strömungen und jede Menge Spaß im und am Wasser: Ausflügler und Angler erfreuen sich vor allem im Sommer am Naturidyll um die Hamburger Dove-Elbe.

Kurt Duwe (FDP) spricht im Rathaus in Hamburg bei einer Aktuellen Stunde während einer Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft.
Kurt Duwe (FDP) spricht im Rathaus in Hamburg bei einer Aktuellen Stunde während einer Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft.

Die Idee der Wiederanbindung dieses Dove-Elbe-Gebiets an den großen Elbstrom nimmt aktuell Fahrt auf. Besonders Naturschutzorganisationen aus der Region sprechen sich dafür aus. Seit 1952 ist der Elbeseitenarm von der Norderelbe abgetrennt und wird seit dem nicht mehr von den Elbe-Gezeiten beeinflusst.

Allen voran argumentiert das Forum Tideelbe für eine erneute Öffnung einzelner Seitenarme der Elbe. In dem Aktionsbündnis sind die Länder Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und der Bund sowie Kreise, Kommunen, Verbände und Organisationen aus der Region vertreten. Und die haben insgesamt fünf Gebiete identifiziert, die für eine Öffnung zum Hauptstrom infrage kommen könnten – eines davon ist die Dove-Elbe.

Allerdings trifft der Anstoß der Naturschützer und des Aktionsbündnisses nicht überall auf Gegenliebe. Vor allem Teile der Hamburger Politik sträuben sich gegen eine mögliche Renaturierung des Nebenarms.

So hat die FDP in der Hamburgischen Bürgerschaft jetzt vor der Wiederanbindung der Dove-Elbe gewarnt. Entsprechenden Überlegungen des Forums Tideelbe müsse der Senat eine Absage erteilen, sagte der umweltpolitische Sprecher der Fraktion, Kurt Duwe. Auch die CDU im Bezirk Bergedorf sprach sich anscheinend bereits gegen das Vorhaben aus.

Die Fronten scheinen sich im Streit um die Dove-Elbe zu verhärten

Weiße Wolken ziehen am Sonnabend in Hamburg-Bergedorf über die Dove-Elbe.
Weiße Wolken ziehen am Sonnabend in Hamburg-Bergedorf über die Dove-Elbe.

Die Kritiker des Vorhabens argumentieren, dass durch die Wiederanbindung mittels eines Sperrwerks und den dadurch verminderten Tidenhub der bei Wassersportlern und Anglern beliebte Flussarm im Südosten Hamburgs "unweigerlich zuschlicken und mittelfristig verlanden" würde.

Im Forum Tideelbe, werden deshalb Maßnahmen überlegt, die das Tidegeschehen der Elbe dämpfen könnten und so zu einer geringeren Sedimentablagerung führen sollen.

Die kontrollierte Wiederanbindung der Dove-Elbe werde dabei als "eine von fünf potentialsten Maßnahmenvorschlägen" angesehen, hatte eine Vertreterin der Umweltbehörde im Februar bei einer Informationsveranstaltung gesagt.

Aber die Kritiker lassen nicht locker: Auf dem Spiel stünden hier nicht nur Brutstätten für Wiesenvögel und der Lebensraum von Bibern, kritisierte Duwe das Vorhaben weiter. Es wären auch viele Existenzen gefährdet; zudem sänke der Freizeit- und Erholungswert.

FDP-Politiker fordert: "Reißleine ziehen!

"Schifffahrt wäre nicht mehr möglich, der schwankende Wasserstand würde Be- und Entwässerung der Vier- und Marschlande deutlich erschweren, Gartenbau und Gemüseanbau würden schweren Schaden nehmen, die international bedeutende Regattastrecke stünde vor dem Aus", zählte er auf.

Die Liste der negativen Auswirkungen ist angeblich so lang, dass der Senat hier rechtzeitig die Reißleine ziehen müsse. Einen entsprechenden Antrag hat die FDP am Mittwoch in der Bürgerschaft zur Debatte angemeldet.

Doch wie steht es wirklich um das "Freizeit-Paradies" Dove-Elbe? Die Standpunkte der Umweltschützer, des Forums Tideelbe und der Politiker gehen offenbar weit auseinander. So erklärt der BUND die Möglichkeit eines "Wassersportparadieses mit Tideplanung" und informiert dazu auch in Exkursionen vor Ort. Die Stiftung Lebensraum Elbe sieht die obere Tideelbe zwischen Geesthacht und dem Hamburg Hafen als einen lebendigen Naturraum, der dennoch auch defizitäre Strukturen mit sich bringt – darunter auch vollständig von der Elbe abgetrennt Nebenarme wie die Dove-Elbe.

Beim Streit über die Zukunft der Dove-Elbe scheint vorerst keine Einigung in Sicht. Die von der FDP angeregte Debatte in der Hamburger Bürgerschaft könnte der Diskussion allerdings eine konkretere Richtung geben, als es bisher der Fall war.

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 5.909 Anzeige
Rottweiler beißt 4-jährigem Mädchen ins Gesicht: PETA will Führerschein Neu
Dschungelcamp: Sexy Blondine will Anastasiya in der nächsten Dschungel-Prüfung sehen Neu
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.618 Anzeige
Schwangere Maria (†18) aus Mordlust erstochen: Hat ihre beste Freundin gelogen? Neu
Hass-Botschaften: Auch Uschi Glas bleibt nicht verschont Neu
Die Klinik Mallersdorf sucht Gesundheits-, Kranken- und Altenpfleger (m/w/d) 1.429 Anzeige
Ausgeplaudert! Dominik Brunter und Jolina wollen zwei Kinder Neu
Gefährliche Spritztour: Teenie-Fahrer (16) und seine Kumpels rasen gegen Hauswand Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 2.963 Anzeige
BMW überschlägt sich und landet auf Dach, Fahrerin hat Schutzengel Neu
Podolski von zahlreichen Fans empfangen: Wechsel in die Türkei? Neu
Bio-Siegel im Vergleich: Was sie bedeuten und welchen du vertrauen kannst Neu
Nach Misserfolg in Frankfurt: Welche Stadt kann sich die IAA angeln? Neu
Eklige Zustände? Topf Secret verrät, wie es im Restaurant nebenan um die Hygiene steht Neu
Missbrauchs-Skandal der Kirche: Kriminologe gibt erschreckende Details bekannt Neu
An Grenze zu Deutschland: Acht Tote bei Feuer in tschechischem Behindertenheim 4.113
Blitz-K.o.: Conor McGregor feiert überragendes Comeback 3.163
Fans von Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser sind sich einig, wer gewinnen sollte 1.248
Rauschende Party: So feierten die Stars auf dem Deutschen Filmball 807
Unterlegkeil auf Bundesstraße: Fünf Verletzte bei Unfall 237
Ottfried Fischer findet deutliche Worte gegen Rassismus und fordert Engagement 697
43 Kinder, 27 Männer! Lindenstraßen-Star Marie-Luise Marjan blickt zurück 478
Polizeiruf 110: Kommissare kämpfen gegen Dämonen der Vergangenheit 501
Schon wieder eine neue Frisur! So sieht Gina-Lisa jetzt aus 8.548
GZSZ-Star Iris Mareike Steen überrascht mit neuem Look: Sie sieht jetzt ganz anders aus 3.305
Radfahrer müssen auf Straße ausweichen: Darf die Polizei hier blitzen? 3.607
Wird das die nächste große GZSZ-Story? Katrin will Felix loswerden 1.341
Hund stirbt fast in brennendem Haus, dann kommt die Feuerwehr auf eine Idee! 1.304
Was macht er denn da?! Insta-Model und ihr Freund haben sehr viel Spaß am Strand 961
Hund in Pflegesalon zu Tode zerquetscht! 1.281
Süchtige Mutter gibt ihrem Baby harte Drogen, dann bekommt der Säugling schlimme Krämpfe 4.470
Mutter mit brutal ehrlichem Geständnis, wie eine Schwangerschaft Sex verändert 2.333
Horoskop heute: Tageshoroskop für Sonntag 19.01.2020 3.959
Lila Himmel! Das ist der Grund für das Spektakel am frühen Morgen 3.231
Dschungelcamp Tag 9: Tödliche Spinne sorgt für Angst und Schrecken! 8.650
Rihanna schickt ihren Scheich wohl in die Wüste 3.236
Müssen wieder Flüge gestrichen werden? Ufo kündigt erneut Streik bei Lufthansa an 304
3:1 nach 0:1! RB Leipzig baut Tabellenführung im Ost-Derby aus 2.191
Gesundheitsamt will HIV mit Gratis-Gummis bekämpfen: Regierung verbietet es! 1.167
Betrunkener schockt Polizei mit Promillewert und hat eine Bitte 7.198
Neues Palast-Statement: Harry und Meghan müssen Titel abgeben 9.395
Erling Haaland mit genialem BVB-Debüt: Das machte ihn in Augsburg zum Matchwinner 925
Dschungelcamp 2020: Das verdienen die Stars bei "IBES" 9.608
Tesla in Brandenburg: 200 Menschen gehen gegen "Giga-Fabrik" auf die Straße 284
Skispringen: Geiger verpasst Top Ten: Leyhe und Schmid springen in die Bresche 1.168 Update
Tier-Drama in den Alpen: Fuchs friert in beliebtem See ein! 9.085
Totenkopf-Flagge: FC St. Pauli steht auf britischer Anti-Terror-Liste! 2.675 Update
Schlangen-Alarm! Passantin öffnet zugeklebte Kiste und rettet Reptil damit das Leben 4.402
Haaland brilliert mit Dreierpack bei BVB-Aufholjagd! Tor-Spektakel in Augsburg 2.733