Senat soll "Reißleine ziehen": Freizeitparadies Dove-Elbe in Gefahr? 399
BVB-Youngster muss diese Mega-Strafe zahlen! Wie geht's jetzt weiter mit Sancho? Top
Tragischer Familien-Unfall: Teenager stirbt auf Heimweg von Hochzeitsfeier Top
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 1.488 Anzeige
Kind fällt 6 Meter tief und überlebt durch krassen Zufall 1.352
399

Senat soll "Reißleine ziehen": Freizeitparadies Dove-Elbe in Gefahr?

FDP warnt vor Wiederanbindung der Dove-Elbe

Nicht nur bei Anglern ist die Dove-Elbe beliebt. Jetzt gibt es Überlegungen, den Flussarm mit der Norderelbe zu verbinden und wieder den Gezeiten auszusetzen.

Hamburg - Ruhiges Gewässer, kaum gefährliche Strömungen und jede Menge Spaß im und am Wasser: Ausflügler und Angler erfreuen sich vor allem im Sommer am Naturidyll um die Hamburger Dove-Elbe.

Kurt Duwe (FDP) spricht im Rathaus in Hamburg bei einer Aktuellen Stunde während einer Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft.
Kurt Duwe (FDP) spricht im Rathaus in Hamburg bei einer Aktuellen Stunde während einer Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft.

Die Idee der Wiederanbindung dieses Dove-Elbe-Gebiets an den großen Elbstrom nimmt aktuell Fahrt auf. Besonders Naturschutzorganisationen aus der Region sprechen sich dafür aus. Seit 1952 ist der Elbeseitenarm von der Norderelbe abgetrennt und wird seit dem nicht mehr von den Elbe-Gezeiten beeinflusst.

Allen voran argumentiert das Forum Tideelbe für eine erneute Öffnung einzelner Seitenarme der Elbe. In dem Aktionsbündnis sind die Länder Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und der Bund sowie Kreise, Kommunen, Verbände und Organisationen aus der Region vertreten. Und die haben insgesamt fünf Gebiete identifiziert, die für eine Öffnung zum Hauptstrom infrage kommen könnten – eines davon ist die Dove-Elbe.

Allerdings trifft der Anstoß der Naturschützer und des Aktionsbündnisses nicht überall auf Gegenliebe. Vor allem Teile der Hamburger Politik sträuben sich gegen eine mögliche Renaturierung des Nebenarms.

So hat die FDP in der Hamburgischen Bürgerschaft jetzt vor der Wiederanbindung der Dove-Elbe gewarnt. Entsprechenden Überlegungen des Forums Tideelbe müsse der Senat eine Absage erteilen, sagte der umweltpolitische Sprecher der Fraktion, Kurt Duwe. Auch die CDU im Bezirk Bergedorf sprach sich anscheinend bereits gegen das Vorhaben aus.

Die Fronten scheinen sich im Streit um die Dove-Elbe zu verhärten

Weiße Wolken ziehen am Sonnabend in Hamburg-Bergedorf über die Dove-Elbe.
Weiße Wolken ziehen am Sonnabend in Hamburg-Bergedorf über die Dove-Elbe.

Die Kritiker des Vorhabens argumentieren, dass durch die Wiederanbindung mittels eines Sperrwerks und den dadurch verminderten Tidenhub der bei Wassersportlern und Anglern beliebte Flussarm im Südosten Hamburgs "unweigerlich zuschlicken und mittelfristig verlanden" würde.

Im Forum Tideelbe, werden deshalb Maßnahmen überlegt, die das Tidegeschehen der Elbe dämpfen könnten und so zu einer geringeren Sedimentablagerung führen sollen.

Die kontrollierte Wiederanbindung der Dove-Elbe werde dabei als "eine von fünf potentialsten Maßnahmenvorschlägen" angesehen, hatte eine Vertreterin der Umweltbehörde im Februar bei einer Informationsveranstaltung gesagt.

Aber die Kritiker lassen nicht locker: Auf dem Spiel stünden hier nicht nur Brutstätten für Wiesenvögel und der Lebensraum von Bibern, kritisierte Duwe das Vorhaben weiter. Es wären auch viele Existenzen gefährdet; zudem sänke der Freizeit- und Erholungswert.

FDP-Politiker fordert: "Reißleine ziehen!

"Schifffahrt wäre nicht mehr möglich, der schwankende Wasserstand würde Be- und Entwässerung der Vier- und Marschlande deutlich erschweren, Gartenbau und Gemüseanbau würden schweren Schaden nehmen, die international bedeutende Regattastrecke stünde vor dem Aus", zählte er auf.

Die Liste der negativen Auswirkungen ist angeblich so lang, dass der Senat hier rechtzeitig die Reißleine ziehen müsse. Einen entsprechenden Antrag hat die FDP am Mittwoch in der Bürgerschaft zur Debatte angemeldet.

Doch wie steht es wirklich um das "Freizeit-Paradies" Dove-Elbe? Die Standpunkte der Umweltschützer, des Forums Tideelbe und der Politiker gehen offenbar weit auseinander. So erklärt der BUND die Möglichkeit eines "Wassersportparadieses mit Tideplanung" und informiert dazu auch in Exkursionen vor Ort. Die Stiftung Lebensraum Elbe sieht die obere Tideelbe zwischen Geesthacht und dem Hamburg Hafen als einen lebendigen Naturraum, der dennoch auch defizitäre Strukturen mit sich bringt – darunter auch vollständig von der Elbe abgetrennt Nebenarme wie die Dove-Elbe.

Beim Streit über die Zukunft der Dove-Elbe scheint vorerst keine Einigung in Sicht. Die von der FDP angeregte Debatte in der Hamburger Bürgerschaft könnte der Diskussion allerdings eine konkretere Richtung geben, als es bisher der Fall war.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 4.739 Anzeige
Sieben weit verbreitete Irrtümer über Katzen 2.005
Harry G startet als "Der Beischläfer" in eigener Amazon-Serie durch! 85
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 6.146 Anzeige
Bayern-Trainer nimmt Aufstellungsrat locker: Hoffnung für Müller? 133
Deutsches Duo will für San Marino den ESC rocken 949
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.811 Anzeige
Liebescomeback? Bonnie Stranges Ex enthüllt, warum er die Pärchenfotos nicht löscht 618
Gärtner will Schädlinge loswerden und jagt seinen Garten in die Luft 4.982
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.278 Anzeige
Frau wird nachts wach und erlebt den Schock ihres Lebens 1.718
Mysteriöser Vermisstenfall: Hat sich die Mutter mit ihrem Sohn ins Ausland abgesetzt? 1.618
Hungrig, durstig, zu jung: Zollbeamte retten Hundewelpen! 1.230
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.066 Anzeige
Drama bei "Bauer sucht Frau": Stute von RTL-Star Thomas aufgeschlitzt! 6.156
Diese Affen fressen Ratten und tun damit etwas Gutes 3.199
20-Jährige seit Sonntagabend verschwunden: Was ist mit Thao-Vy Dang geschehen? 1.501
Nonne fällt auf Heiratsschwindler rein, dann wird auch sie kriminell 2.070
"Traumhochzeit"-Moderator übernimmt Gastrolle in beliebter Telenovela 724
Betrunkener Passagier dreht durch: Crew will ihn mit Frischhaltefolie fesseln 1.190
Ehemaliger SS-Wachmann (93) äußert Mitleid mit KZ-Opfern 1.907
Doch keine Pyrotechnik? Das soll der wahre Grund für den brennenden Fan-Zug gewesen sein! 2.856
Zehntausende tote Fische an Land gespült: Strand in Spanien steht vor Kollaps 2.631
"Prince Charming": Das sind die Kandidaten des Gay-Bachelors 2.373
Kinder steinigen Obdachlosen aus Spaß zu Tode 11.881
Haus nach Explosion in Flammen: Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr 3.993 Update
Hier nimmt ein Vietnam-Veteran Abschied von seinem Hund 7.422
Illegaler Vogelfang: Polizei sucht Zeugen nach heimtückischer Tierquälerei 961
Ein Revolver und mehr! Polizei staunt nicht schlecht, als Löschteich abgelassen wird 4.398
10 Dinge, die Hunde absolut nicht mögen 5.928
Zoff bei den Royals: Harry gibt Differenzen mit William zu 1.099
Erneute Kontrolle von Skandal-Tierlabor: Veterinäramt stellt weitere Mängel fest 1.465
Schwanger zum 22. Mal: Diese Frau ist eine Gebärmaschine 19.761
Mega-Schlag gegen Tier-Schmuggler: Zollbeamte retten 806 Krokodile! 473
Herunterfallende Dachziegel und Schwelbrand: Schulleitung macht Grundschule dicht 1.580 Update
Mann greift Kopftuch-Frau an und tritt ihr in den Bauch: Jetzt ermittelt der Staatsschutz! 324
Meine Meinung: "Muschi"-Strafe für VfB-Spieler Badstuber muss wehtun! 2.407
Most-Wanted-Frauen: Europol startet kreative Kampagne 960
Trägt Schlagersängerin Vanessa Mai im neuen Video keine Unterwäsche? 4.675
Unzufrieden: Zuschauer ohrfeigt Teenager bei Fußballspiel 845
Porno-Zwerg droht Knast: Als ihr Freund sie betrügt, sieht sie rot 4.910
Hoeneß mit schlechten Nachrichten: Süle kann EM "total vergessen" 1.451
Paar will in den Urlaub fliegen, doch die Security finden im Koffer etwas Ungewöhnliches 3.595
Verrückte Konstellation: In der 1. Bundesliga gibt es keine Übermannschaft! 719
Tim Bendzko im Riverboat über ekligsten Karriere-Moment: "Ich war völlig fertig" 3.645
Der Tag nach dem Flugbegleiter-Streik: So viele Flüge fielen aus 401 Update
Pfleger soll Patienten bestohlen und ermordet haben: Jetzt kommt er vor Gericht 936
Til Schweiger hetzt gegen Tatort-Kollegen 1.482
Motsi Mabuse völlig aufgelöst: Tränen-Drama bei Briten-"Let's Dance" 5.302
Zugbrand mit Hunderten Freiburg-Fans in Berlin: Waren Pyro-Fackeln schuld? 2.068