Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

NEU

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.379

Doppelschlag! Erneut brennen in Chemnitz die Autos

Chemnitz – Die Autozündler werden immer dreister. In zwei Nächten steckten Brandstifter drei Fahrzeuge in der Stadt an, sechs weitere Fahrtzeuge wurden teilweise schwer beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 100.000 Euro. Die Kripo ermittelt.
Ein VW-Autohaus wurde in der Nacht zum Samstag Opfer von Brandstiftung.
Ein VW-Autohaus wurde in der Nacht zum Samstag Opfer von Brandstiftung.

Von Bernd Rippert

Chemnitz - Die Autozündler werden immer dreister. In zwei Nächten steckten Brandstifter drei Fahrzeuge in der Stadt an, sechs weitere Fahrtzeuge wurden teilweise schwer beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 100.000 Euro. Die Kripo ermittelt.

In der Nacht zu Sonnabend erwischte es das VW-Autohaus Weinhold in der Erzberger Straße. Ausgerechnet vor dem Kundenfest zum 90. Firmen-Geburtstag fackelten Unbekannte einen Beetle auf dem Freigelände ab.

Die Hitze beschädigte drei weitere Fahrzeuge. Der Schaden beträgt an die 60.000 Euro.

Autohauschef Holger Weinhold bedauerte den Vorfall in einem Fernseh-Interview – auch weil sich die Mitarbeiter vor der Feier so viel Mühe bei der Herrichtung des Betriebs gegeben hätten.

„Aber wir lassen uns nicht unterkriegen“, betonte der Unternehmer.

Auf der Rudolfstraße brannten in der Nacht zum Sonntag mehrerer Autos.
Auf der Rudolfstraße brannten in der Nacht zum Sonntag mehrerer Autos.

Zeugen sahen in der folgenden Nacht mehrere Personen, die sich an zwei Volkswagen in der Rudolfstraße zu schaffen machten. Kurz danach brannten die Wagen lichterloh.

Funkenflug, Hitze und Ruß beschädigten zudem drei geparkte Hyundai, BMW und Peugeot in der Nähe.

Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte aber nicht verhindern, dass die beiden VW zerstört wurden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus - ebenso wie beim Feuer zwei Stunden später an einem Papiercontainer in der Carl-von-Ossietzky-Straße.

Damit setzen diese Brandstifter die unheimliche Feuerserie in Chemnitz fort.

Die unheimliche Brandserie in Chemnitz setzt sich fort.
Die unheimliche Brandserie in Chemnitz setzt sich fort.

Anfang Juni hatten Feuerteufel einen Lexus in der Uhlandstraße angezündet (40.000 Euro Schaden).

Kurz zuvor hatte ein Mann einen alten Honda am Falkeplatz in Brand gesteckt. Im Mai passierte der Brandanschlag auf einen Skoda in der Edisonstraße.

Im März wurde im Ortsteil Borna-Heinersdorf ein teurer Audi zerstört (80.000 Euro) und im Lutherviertel ein Seat. Anfang des Jahres meldete die Polizei weitere Autozündler in Adelsberg und Gablenz.

Zu den aktuellen Fällen am Kaßberg und im Lutherviertel sucht die Polizei dringend Zeugenhinweise unter Telefon 0371/495808.

Fotos: Haertelpress/Harry Haertel (3), privat (1)

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

NEU

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

NEU

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

NEU

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

NEU

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

NEU

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

NEU

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

NEU

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

3.334

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.030

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

1.957

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.302

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

5.010

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

6.000

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

2.386

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.019

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

8.454

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

20.518

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.323

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

4.777

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

1.829

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.388

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.561

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.181

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

13.352

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.147

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.090

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.443

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

765

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

4.292

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.208

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

7.810

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

15.828

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

618

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

508

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

3.912

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.129

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

3.318

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

4.150

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

3.647

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

6.146

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

3.218

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

4.658

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

4.086