Amokfahrt in Münster: Weiteres Opfer stirbt an Verletzungen Top Diese Frau fordert Spahn heraus: So lange soll er von Hartz-IV leben Top Horror-Unfall auf der A1: Nichte von SPD-Politiker totgerast! Top 16 Jahre nach Schulmassaker: Gutenberg-Gymnasium gedenkt den Opfern Neu
1.200

Olga macht in Dresden Zirkus

Dresden - Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Dieses Mal: Olga (38) aus der Ukraine.

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Dieses Mal: Olga (38) aus der Ukraine.

Olga Kratka (38) und Direktor Mario Müller- Milano (66) bereiten im Sommer den nächsten Weihnachts-Circus vor.
Olga Kratka (38) und Direktor Mario Müller- Milano (66) bereiten im Sommer den nächsten Weihnachts-Circus vor.

Von Katrin Koch

Dresden - "Wenn Olga geht, mache ich keinen Tag länger Zirkus!“ Das Lob kommt aus dem Mund von Zirkus-Direktor Mario Müller-Milano (66). Seine Empfängerin ist eine zierliche und zugleich sehr taffe Frau: Olga Kratka (38). Seit fünf Jahren ist die gebürtige Ukrainerin Geschäftsführerin des Dresdner Weihnachts-Circus.

Sie führt den Betrieb rund ums Chapiteau mit straffer Hand. Spricht sechs Sprachen: Deutsch, Englisch, Tschechisch, Russisch, Polnisch, Ukrainisch. Hat Jura studiert, ist verantwortlich für Büro und Kasse des Zirkus, setzt Verträge auf. Olga ist die Seele des Geschäfts.

In einem Satz: Olga lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen.

Alljährlich im Dezember schlägt der Dresdner Weihnachts- Circus seine Zelte auf dem Volksfestgelände auf.
Alljährlich im Dezember schlägt der Dresdner Weihnachts- Circus seine Zelte auf dem Volksfestgelände auf.

„Trotzdem hatte ich es am Anfang sehr schwer. Denn mein großes Handicap ist, dass ich weder aus einer Zirkus- noch aus einer Schaustellerfamilie komme“, schmunzelt Olga in ihrem Pieschener Wohnbüro. „Deshalb hat es eine Weile gedauert, bis mich alle respektiert haben.“

Fast einem Ritterschlag kommt es gleich, dass Zirkus-Prinzipalin und Ex-Dompteurin Sonja Müller-Milano (91) Olga eine in Gold gefasste Löwenkralle verehrte. Nicht irgendeine, sondern eine von Lieblingslöwin Roya.

Die Großkatze machte zwei Mal Schlagzeilen: 1953 - bei ihrem DEFA-Debüt im Märchen „Der kleine Muck“. Und 1960 - als sie Sonja während einer Vorstellung regelrecht skalpierte. Die Löwenkralle zeigt, wie sehr Olgas Arbeit geschätzt wird.

Seit zwölf Jahren arbeitet Olga mit Müller-Milano zusammen.

Vor der Eis-Manufaktur von Annette Nepple gönnt sich Olga ein erfrischende Eis.
Vor der Eis-Manufaktur von Annette Nepple gönnt sich Olga ein erfrischende Eis.

„Zuerst habe ich in der Firma nur geholfen. Auch gedolmetscht, denn viele Artisten kommen aus dem früheren Ostblock.“ Heute arbeitet sie auf Augenhöhe mit dem Direktor. „Und manchmal hört er sogar schon auf mich. Aber wir streiten auch ganz oft, denn Zirkus ist ein knallhartes Geschäft.“

Das hat Olga schnell begriffen. Aufgewachsen ist sie fast wie ein Zirkuskind. „Vater war in der Sowjetunion Offizier. Bei den Hubschraubern. Und immer woanders stationiert, zuletzt 1989 in Budapest. Ich war also ständig an anderen Schulen“, seufzt Olga.

Zu Hause fühlt sie sich heute in Dresden. Sie wohnt und arbeitet in einer kleinen Wohnung in Pieschen, im dritten Stock mit Blick auf die Elbe.

Ex-Löwenbändigerin Sonja Müller-Milano schenkte Olga die Kralle (o.) ihrer Lieblingslöwin Roya.
Ex-Löwenbändigerin Sonja Müller-Milano schenkte Olga die Kralle (o.) ihrer Lieblingslöwin Roya.

„Der Zirkus ist mir so ans Herz gewachsen. In Dresden habe ich eine neue Heimat gefunden - und das nicht nur zur Weihnachtszeit.“ Trotzdem: So oft es geht, pendelt Olga nach Tschechien, zu den Eltern, zum Bruder und zu ihren Patenkindern.

Aber gerade jetzt hat sie alle Hände voll zu tun. Die Künstler für den 20. Dresdner Weihnachts-Circus müssen engagiert, Verträge für Platz, Wasser und Strom auf dem Volksfestgelände geschlossen werden.

Flyer müssen gedruckt, Plakate überklebt, Preise kalkuliert, der Fuhrpark gecheckt werden.

Und dann „bellt“ da auch noch Rehpinscher-Dame Fanny (10) um Olgas Aufmerksamkeit ...

Weltklasse seit 20 Jahren

Olga Kratka dressiert im Zirkus keine Tiere, aber versucht, zu Hause das Kommando bei Rehpinscher-Dame Fanny zu übernehmen. Manchmal klappt’s auch ...
Olga Kratka dressiert im Zirkus keine Tiere, aber versucht, zu Hause das Kommando bei Rehpinscher-Dame Fanny zu übernehmen. Manchmal klappt’s auch ...

Der Dresdner Weihnachts-Circus feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag.

„Weltklasse-Nummern haben wir immer im Programm, aber zum Jubiläum werden wir uns besonders anstrengen“, versprechen Geschäftsführerin Olga Kratka und Direktor Mario Müller-Milano unisono.

Vom 16. Dezember 2015 bis 3. Januar 2016 gastiert der Zirkus mit über 30 Nachmittags- und Abendvorstellungen auf dem Volksfestgelände Pieschener Allee.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 14. Juli in allen SZ-Treffpunkten. Ab Dezember steht ein Kassenwagen auf dem Platz.

Fotos: Eric Münch, privat

Kult-Serie endlich im Free-TV! 3. Staffel von "Babylon Berlin" bekommt mega Geld-Spritze Neu Ganz offiziell! Prinz William wird Harrys Trauzeuge Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.884 Anzeige Nach Parkplatz-Streit! Mann (22) wegen Davidstern und Kippa antisemitisch beleidigt Neu Dieb fährt mit geklautem Mercedes davon: Dann wird er überrascht Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.789 Anzeige "Systematisch überfordert": Tausende Asylbescheide werden überprüft Neu Kein Duell: Eintrachts Boateng trifft nicht auf Bruder Jérôme Neu Vier Meter! 62-Jähriger stürzt von Stalldach Neu Seit Anfang März vermisst! Jugendliche (16) aus Zirkus verschwunden Neu Köln-Bekenntnis: Torwart Timo Horn geht mit in die zweite Liga! Neu
Sie ist keine Unbekannte! Tom Kaulitz mit anderer Frau gesichtet Neu Frau tot in "City-Gate"-Baustelle entdeckt: Leiche identifiziert! Neu Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 16.401 Anzeige Mutmaßlicher deutscher Taliban-Terrorist festgenommen Neu Verteidiger sehen keine Beweise für Beteiligung Zschäpes an NSU-Verbrechen Neu Astronomen machen mysteriöse Entdeckung im All Neu Frau macht heimlich Fotos von Model, doch der reagiert anders als gedacht Neu Können wir bald mit dem Handy faulen Fisch oder Rauch riechen? Neu Feuerwehrauto verunglückt! Zwei Kameraden schwer verletzt Neu Mit diesem Trick sagen Studenten dem Kippendreck den Kampf an Neu Was haben Merkel und das DLR mit diesem Hightech-Jet vor? Neu Sex-Attacke im Wald! Mann schlägt und begrapscht Mädchen (14) Neu Dummer Streich sorgt für fünfstelligen Schaden in Grundschule Neu Muss das sein? Profi-Sportlerin Janni Hönscheid stillt Baby auf Surfbrett Neu Museums-Mitarbeiter machen bei Aufräumarbeiten Mega-Fund 2.489 Chemie-Unfall an der Uni Bonn: Zwei Verletzte 332 Anwohner hören Schüsse: Zwei Tote nach Familienstreit 1.748 Sorgt kurze Trainingswoche bei Barbara Meier erneut für "Let's Dance"-Aus? 666 Zu viele Interessenten! Rechtsaußen-Treff der AfD verlegt 3.316 Hobbytaucher findet gestohlenen Tresor im See 1.272 Geldbörse verloren: Typ hat erst Pech, dann doppelt Glück 1.501 Neue Entwicklungen! Trainiert dieser Leipziger bald in der Bundesliga? 1.175 Präventivhaft für Terrorverdächtige: So will die CDU für Sicherheit sorgen 52 Nach längerem Urlaub: Stadt streicht Frau Hartz IV 3.296 Drogeriemarkt dm setzt auf Smartphones zur Beratung 58 Schockdiagnose Kinderdemenz: Hamburger-Klinik gibt Familien neue Hoffnung 101 Behörden machen Insel dicht! Urlaubsparadies versinkt in Fäkalien 2.269 Kliniken schlagen Alarm: Geburten werden mehr, Hebammen aber weniger 62 16 Beauty-OPs! Berliner Transgender-Frau (26) wird zur Plastik-Barbie 1.019 Junge Frau ist in Autounfall verwickelt: Was sie dann macht, überrascht alle 2.893 Kein guter Start für Sewing: Deutsche Bank mit Gewinneinbruch 24 Wird ihm alles zu viel? Dieter Bohlen nimmt Auszeit! 7.110 Tragisches Bad im Rhein: Opfer (†23) anhand von Tattoo erkannt 2.289 "Völlig richtig!" Moderatorin Barbara Schöneberger lobt Echo-Aus 780 Wie schrecklich: Darum müssen jährlich 90.000 Rehkitze sterben 1.256 Bosse von Deutschlands ältester Schoko-Fabrik Halloren müssen gehen 2.772 Staatsanwalt sicher: Ines terrorisiert mit Telefon-Lügen die Polizei 2.497 Balkonbrüstung reißt ab: Mann stürzt in die Tiefe und stirbt 2.130 In Baum gekracht: Junger Mann stirbt an Unfallstelle 2.656 Beim Holzsammeln im Wald verschwunden: Wird Inga jemals gefunden? 3.285