Mit 223 Sachen statt 70: "Dachte, da fliegt ein Düsenjäger..."

Top

Sie wollten Selfies machen: Fußgänger (22) stirbt auf Autobahn

Neu

Und das zum Jubiläum! Eklat bei "Grill den Henssler"

Neu

40-Jährige von einer Männer-Gruppe bedrängt, doch keiner hilft

4.529

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.746
Anzeige
783

Babak malt die vielen Gesichter der Stadt

Dresden - Vor fast 30 Jahren floh der Künstler aus Teheran und landet in Dresden. Bei MOPO24 erzählt er seine Geschichte.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier wöchentlich den Beweis an. Diesmal: der Künstler Babak.

Am berühmten Canaletto- Blick kann sich Barbak Nayebi nicht satt sehen.
Am berühmten Canaletto- Blick kann sich Barbak Nayebi nicht satt sehen.

Von Lilli Vostry

Dresden - Zu Dresden fallen ihm zuerst Oskar Kokoschka und Otto Dix ein, zwei große Maler der Moderne und des Expressionismus.

Beide begannen hier ihre Kunstlaufbahn mit Studium und Professur in den 1920er-Jahren an der Kunstakademie in Dresden. „Mir gefällt, dass die Kunst in Dresden so eine große Tradition hat“, sagt Babak Nayebi (53).

Die Liebe zur Kunst führte den aus dem Iran stammenden Maler vor über 20 Jahren nach Dresden. Hier studierte er von 1993 bis ‘97 Malerei und Grafik an der Kunsthochschule und erhielt sein Diplom bei Max Uhlig, einem der berühmtesten Dresdner Maler und damals Professor Max an der HfBK.

„Als Künstler muss man politisch sein“, sagt Babak. Das zeigt er durchaus in seinen Bildern.
„Als Künstler muss man politisch sein“, sagt Babak. Das zeigt er durchaus in seinen Bildern.

Seither lebt und arbeitet Babak Nayebi als freischaffender Künstler in Dresden.

Sein Atelier liegt neben seiner Wohnung in einem sanierten Altbau im Stadtteil Löbtau.

In Irans Hauptstadt Teheran ist er geboren und aufgewachsen mit sieben Geschwistern - vier Brüdern und drei Schwestern. Als junger Mann erlebte Babak Nayebi die islamische Revolution 1979.

Frauen durften fortan nur noch verschleiert auf die Straße. Er sah, wie sie geschlagen wurden, wenn sie sich daran nicht hielten und schloss sich der Studentenbewegung an, die gegen die islamischen Fundamentalisten protestierte.

Während einer Kundgebung wurde er festgenommen. Sechs Monate saß er im Gefängnis, bevor er freikam und 1986 mit 24 Jahren in die Bundesrepublik Deutschland ausreiste.

Immer gern zur Schachpartie bereit. Der gebürtige Iraner mag das Brettspiel sehr.
Immer gern zur Schachpartie bereit. Der gebürtige Iraner mag das Brettspiel sehr.

„Als Künstler muss man politisch sein, es geht nicht anders im Iran“, sagt Babak Nayebi. „Die Leute dort sagen: Früher hat man draußen getrunken und zu Hause gebetet. Heute betet man draußen und trinkt zu Hause.“

In seiner Familie waren Mutter und Großvater gläubig, der Vater war Atheist.

„Er machte sich einen Spaß daraus, den anderen die Gebetssteine wegzunehmen und bot uns Kindern sogar noch Taschengeld dafür an, wenn wir ihm helfen“, erinnert sich Nayebi, der sich mit verschiedenen Religionen beschäftigt hat, sich aber keiner zugehörig fühlt.

Babak Nayebi ist Atheist, wie der Vater. Nayebi lebt gern in Dresden. Er hat hier Freunde gefunden.

„Wenn man lange in einem Ort lebt, schlägt man Wurzeln, auch wenn es nicht die ursprüngliche Heimat ist. Man wird verändert, ob man will oder nicht“, das ist seine Erfahrung.

Und er meint: „Zu Hause, im Iran, würde ich mich wohl jetzt auch fremd fühlen“.

Dann zitiert er einen Satz von Marcel Proust: „Die besten Entdeckungsreisen macht man nicht in fremden Ländern, sondern indem man die Welt mit neuen Augen betrachtet.“

Persische Kontaktfreude hat’s in Dresden schwer

Babak Nayebi (53) fängt in seinem Atelier die Lichter der Stadt ein.
Babak Nayebi (53) fängt in seinem Atelier die Lichter der Stadt ein.

Iranisches Temperament und die so typische Kontaktfreudigkeit der Perser sind in Deutschland nicht immer leicht zu vermitteln.

Er sei jemand, der gern lächle und freundlich sei, sagt Babak Nayebi. Wenn er „Hallo!“ sage und keine Antwort komme, habe er das früher persönlich genommen, sagt er.

„Heute passiert es mir selbst manchmal, dass ich das ,Hallo!‘ nicht erwidere, wenn ich gedankenversunken bin.“

Ich freue mich schon auf den neuen Palais Sommer

Anfang August steigt am Japanischen Palais wieder der beliebte „Palais Sommer“.
Anfang August steigt am Japanischen Palais wieder der beliebte „Palais Sommer“.

Der „Palais Sommer“ am Japanischen Palais ist inzwischen eine feste Tradition für Dresdner, Gäste und Kunstliebhaber. „Ich bin jedes Mal gern dabei und male dann auch draußen“, sagt Babak Nayebi.

Er ist in diesem Jahr auch zum zweiten Mal der künstlerischer Leiter des „Plenair“ - zusammen mit dem georgischen Künstler Aleko Adamia, dem Initiator des Kunstevents.

Beide gehören zur Jury, die den Canaletto-Preis mit einem gestifteten Preisgeld von 5000 Euro für die besten Bilder verleiht. Der „Palais Sommer“ findet in diesem Jahr vom 1. bis zum 23. August statt.

Fotos: Christian Suhrbier, PR

Schüsse vor Schnellrestaurant! Zwei Verletzte

3.306

Schwer verletzt: Mann überfährt Lebensgefährtin mit seinem Motorrad

5.666

Leiche zu fettig! Krematorium brennt nieder

6.743

Wegen Naidoo: Will MannHeim seine "Söhne" nicht mehr?

2.270

Trump lädt umstrittenen philippinischen Präsidenten ins Weiße Haus

316

Wer hat denn hier sein Oberteil verloren?

1.426

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.410
Anzeige

Mann rastet aus: Meine Oma sah aus wie Scarlett Johansson!

1.546

Fürs perfekte DSDS-Styling: Lässt Shirin ihre Fans sitzen?

2.070

Neue Leitkultur? "Wir sind nicht Burka"

1.436

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.807
Anzeige

Noch zwei Medaillen für Robert Harting, dann ist Schluss

428

Tornado sucht beliebte Urlaubsinsel heim

3.437

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

3.004
Anzeige

Ahnungsloser Fahrer lässt Prostituierte einsteigen und merkt es zu spät

4.229

Messerstecherei vor Boxstudio! Angreifer flüchten

1.936

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.674
Anzeige

Linken-Abgeordnete stand auf der Liste von Franco A.

1.899

Minibus stürzt in Schlucht: Elf Tote!

1.793

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

16.184
Anzeige

Dieser neue Kurs im Fitnessstudio ist das beste, was wir je gehört haben

2.182

Strenges Kuttenverbot: Halten sich Hells Angels, Bandidos & Co daran?

1.976

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.628
Anzeige

Weltberühmter Kletterer Ueli Steck tödlich verunglückt

7.982

Frau entdeckt zufällig schwer verletzten Moped-Fahrer

3.041

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

13.781
Anzeige

20-Jähriger tritt Polizisten in den Schritt und bricht ihm die Hand

4.676

Mädchen findet heraus, dass ihr bester Freund eigentlich ihr Bruder ist

3.398

Schrecksekunde! Was sitzt hier vor Melanie Müllers Wurstbude?!

5.003

Notarzt-Einsatz bei DSDS: Duygu muss auf Bühne getragen werden

10.399

Kutscher rast durch Reitergruppe: 18-Jährige verletzt

1.431

Heiße Affäre zwischen Physiotherapeuten endet mit Klage vor Gericht

6.422

40 Prozent Verlust! Killer-Milben töten unsere Bienen

279

Horror-Fund: Angler entdeckt Leiche im Fluss

4.922

Alle dachten, dieser Polizist ist tot. Dann taucht eine mysteriöse Mail auf...

7.755

Masern erobern Deutschland, mit einer Ausnahme

8.715

Vom Auto eingeklemmt: 33-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt

2.700
Update

Ex-DSDS-Kandidatin packt aus! Nach der Show kamen die Depressionen

4.352

Bayern-Fans greifen Polizei an: Zehn Beamte verletzt

3.538

Frau vor den Augen ihrer zwei Kinder erstochen

12.774

Bootsunglück löscht fast komplette Familie aus

3.114

Flugzeug prallt gegen Berg und stürzt ab: Acht Tote!

2.625

Das Versteckspiel hat ein Ende! So hübsch ist Rocco Starks Neue

6.120

Jüngster Sonntagstrend: Die "Schulz"-SPD rutscht ab

2.104

Das Ende? Für den Kommissar sieht es nicht gut aus

1.733

ESC-Hoffnung Levina: Chemnitzerin hat keine Angst vorm Scheitern!

1.121

"Echte Fortschritte": Ist der Fall Maddie bald gelöst?

14.755

FC Bayern ballert sich mit 6 Toren zum Deutschen Meister

2.111

Steinbach empört! Welke hat "unkorrekte Lesbe" gesagt

6.035

Polizist schießt sich selbst ins Bein und muss ins Krankenhaus

4.675

Endlich! DSDS-Sternchen Lisa hält Baby Nummer zwei im Arm

9.403

Zu alt? Dieser DSDS-Kandidat wurde von RTL eiskalt rausgeschnitten

24.629

Nach sechs Tagen: Mann in Gorilla-Kostüm schafft Marathon

1.510

Türkei sperrt Wikipedia

1.569