"Sex And The City": Wird Christina Aguilera die neue Samantha Jones?

Los Angeles - Können Fans von "Sex and the City" doch noch auf einen dritten Kinofilm zur Kult-Serie hoffen?

Wird Christina Aguilera die neue Samantha Jones bei "Sex And The City"?
Wird Christina Aguilera die neue Samantha Jones bei "Sex And The City"?  © Imago

Die Gerüchteküche brodelt zumindest heftig und liefert einen neuen Namen: Christina Aguilera (37). Die Sängerin soll die Rolle der sexhungrigen Samantha Jones übernehmen.

Kim Cattrall (62), die bisher die Geschäftsfrau aus New York mimte, aber mit dem Kapitel "Sex and the City" abgeschlossen hat, fände diese Idee sogar ziemlich gut. Und Christina selbst? In einem Radio-Interview sagte die Sängerin immerhin, dass es "fantastisch" wäre, Samantha zu spielen.

Und irgendwie passt die Blondine ja auch ganz gut in die beliebte Mädels-Clique rund um Sarah Jessica Parker (53).