Sex-Attacke auf Spielplatz: Mann begrapscht Mädchen

Freiberg - In Freiberg soll ein 26 Jahre alter Mann zwei Mädchen (12, 14) auf einem Spielplatz sexuell belästigt haben.

Die Polizei ermittelt weiter in dem Fall. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt weiter in dem Fall. (Symbolbild)  © DPA

Die Mädchen waren am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf einem Spielplatz an der Beethovenstraße. Dort soll der Mann sie zunächst angesprochen haben.

"In der Folge soll der Mann das 12-jährige Mädchen umarmt und unsittlich berührt haben. Die Kinder rannten daraufhin weg", teilte die Polizei am Montag mit.

Die Polizei konnte den 26-Jährigen wenig später in der Nähe des Tatortes stellen und vorläufig festnehmen. Am Montag konnte der Verdächtige auf Weisung der Staatsanwaltschaft die Polizeidienststelle wieder verlassen.

Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.

Die Mädchen hielten sich auf einem Spielplatz an der Beethovenstraße auf, als sie von dem Mann angesprochen worden.
Die Mädchen hielten sich auf einem Spielplatz an der Beethovenstraße auf, als sie von dem Mann angesprochen worden.  ©  Kevin Brine/ 123 RF

Titelfoto: Kevin Brine/ 123 RF

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0