SEK-Einsatz in Berlin: 21-Jähriger festgenommen Neu In Unterzahl! Jovic-Hammer beschert SGE Last-Minute-Sieg in Marseille 406 MediaMarkt wird in Gießen zum Steuersparadies 1.929 Anzeige Studentin (†20) aus Sachsen erstochen: Mann (21) festgenommen 24.895 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! Anzeige
5.916

Verrucht! Professionelle Dominas geben heiße Tipps für besseren Sex

Erotik-Expertinnen klären auf: So bringt Ihr endlich wieder Feuer in die Kiste!

Sie haben die Männer im Griff und wissen, was ihnen gefällt! Jetzt geben professionelle Dominas Tipps für Euer Sex-Leben.
Sie wissen, was Männer wollen. Dominas aus Los Angeles verraten, wie Ihr Euer Sex-Leben aufpeppen könnt (Symbolbild).
Sie wissen, was Männer wollen. Dominas aus Los Angeles verraten, wie Ihr Euer Sex-Leben aufpeppen könnt (Symbolbild).

Los Angeles - Wer kennt es nicht: Sobald die erste Phase der Verliebtheit verfliegt und der Alltag seinen grauen Schleier über die Beziehung legt, fliegen auch im Bett eher die Fetzen als die Federn.

Aber was tun, wenn selbst die TV-Werbung spannender wird als das eigene Sex-Leben? Die Huffington Post hat sich dafür Rat bei echten Spezialistinnen geholt. Professionelle Dominas haben sich dazu bereit erklärt, ihr Wissen über Männer, Frauen und Sex zu teilen.

1. Schreibt Eure Wünsche auf

Es mag simpel klingen, bedarf aber jeder Menge Mut und Offenheit. Setzt Euch mit Eurem Partner oder Eurer Partnerin zusammen und erstellt eine Sex-Wunschliste.

"Um die Sache zu vereinfachen, unterteilt die Wünsche in drei Kategorien. In die grüne Zone schreibt Ihr Dinge, die Ihr total gerne ausprobieren wollt. Die gelbe Zone beinhaltet Wünsche, über die Ihr zwar nachdenkt, aber welche Euch momentan eventuell noch überfordern könnten, Ihr sie aber dennoch besprechen möchtet. Die rote Zone sind für Euch absolute Tabus", erklärt Domina Hudsy Hawn aus Los Angeles. "Sobald beide Partner sehen, was sich ihr Gegenüber vorstellen könnte, können beide sich darüber austauschen, und anfangen zu experimentieren. Und seid nicht überrascht, wenn eines Tages aus einer roten Zone plötzlich eine grüne wird."

Besonders in langen Beziehungen ist es schwer, den Funken im Schlafzimmer am Leben zu halten.
Besonders in langen Beziehungen ist es schwer, den Funken im Schlafzimmer am Leben zu halten.

2. Orgasmus-Verbot

Mistress Iris rät dazu, den Orgasmus auch mal für eine Weile aus dem Sex-Alltag zu verbannen. "Spielt mit Eurer Erregung und der Eures Partners, macht Euch richtig scharf, aber lasst den Orgasmus weg. Redet anschließend über das, was Euch gut gefallen hat und was nicht. (...) Wenn Ihr mal ganz bewusst auf den Orgasmus als Ziel verzichtet, werdet Ihr gezwungen sein, Eure Sexualität zu überdenken." Na, wenn das nicht prickelnd klingt.

3. Redet!

Kommunikation ist bekanntermaßen das A und O einer intakten Beziehung - auch, wenn es um Sex geht.

"Wenn Ihr völlig offen miteinander seid und Euren Partner an all Euren Wünschen und Fantasien teilhaben lasst, dann wird das Eure Bindung nur stärken. Wichtig ist, dass Euch voreinander nichts peinlich ist, auch nicht, wenn Ihr wisst, dass Euer Partner es nicht ausprobieren würde", rät Domina Justine Cross.

Manchmal ist es eben an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren.
Manchmal ist es eben an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren.

4. Probiert auch mal was aus!

Um frischen Wind ins Schlafzimmer zu bringen, muss natürlich auch hier und da mal ein bisschen in der Trickkiste gewühlt werden. "Vielleicht findet Ihr es ja anregend, auch mal 'dominant' oder eben 'unterwürfig' zu sein und wollt das gemeinsam entdecken. (...) Dabei muss es nicht immer zugehen, wie im Porno. Es geht darum, herauszufinden, was Euch und Euren Partner oder Eure Partnerin anmacht und womit Ihr Euch gut fühlt", erklärt Mistress Iris.

Aber auch andere Experimente, wie zum Beispiel Sex mit verbundenen Augen oder - für die richtig experimentierfreudigen - das Nutzen von beispielsweise ferngesteuerten Vibratoren im Alltag, können unheimlich sexy sein.

"Benutzt bei Eurem nächsten Date im Restaurant oder in einer Bar doch einfach mal Sexspielzeug. (...) Genießt den Anblick Eures Partners, wie er oder sie versucht, einen Martini zu bestellen, während er von den durch Euch bestimmten Vibrationen begleitet wird. Es ist beides, seltsam und herausfordernd, aber es macht auch so viel Spaß!", findet Georgia Payne.

Na, wenn das nicht jede Menge Anregungen waren. Vielleicht bringt die ein oder andere davon auch schon bald wieder Pepp in Euren tristen Beziehungsalltag.

Fotos: 123RF

Krasser Temperatursturz! Jetzt wird das Wetter richtig übel 16.153 Einfach nur widerlich! Mann überfährt brutal eine Horde Emus und filmt sich dabei 1.475 Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 11.909 Anzeige Dresdner Polizistin zeigt sich im Urlaub auf heißen Fotos: Darf sie das? 22.800 Mutter kommt ins Gefängnis und tötet dort ihre beiden Kinder! 26.973 Update Massen-Sex im Urlaubsparadies: Gigantisches Spinnennetz schockt Bewohner! 4.774 18-Jähriger läuft mit Waffe durch Augsburg und versetzt Menschen in Angst und Schrecken 266
Nach Überfall auf Club: Stadt will sieben Menschen ausweisen! 3.772 Für das Gericht war es ein schlechter Witz: Dieser Konzern kämpft gegen Apple 970 Experten warnen: Finger weg von Gesundheits-App "Vivy" 1.450
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß auf B2 172 Polizei rettet verletzten Uhu, doch der macht mächtig Probleme! 1.933 Das geht aber schnell! Zieht Pascal Kappès mit neuer Freundin in andere Stadt? 586 Auto mit schwangerer Mutter und Kind (5) überschlägt sich 250 Heul-Alarm! Wie Cristiano Ronaldo vor Wut auf deutsche Schiris die Tränen kommen 1.733 Shitstorm! Fans zweifeln an Schwangerschaft von Sophia Vegas 3.115 Ordnungsdienst wird aufgestockt: So viele Stadt-Sheriffs bekommt Chemnitz 1.157 Frau sucht im Gleisbett nach Pfandflasche, dann kommt eine Bahn 283 Kein Fremdverschulden beim Tod des Journalisten im Hambacher Forst 1.902 Stark! Ex-GZSZ-Star Sila Sahin steht zu ihrem After-Baby-Bäuchlein 4.268 Zwei Tote: Hat 45-Jährige die Wohnung von ihrem Ex angezündet? 629 Wanderer verunglückt tödlich in den Allgäuer Alpen 175 Gruppe dreister Diebe kriegt von Spaziergänger eins auf die Nuss 211 Weil er krank war: Kind quält Jungen (13) "aus Spaß", dann stirbt er 3.945 Widerlich! Sporttrainer vergeht sich an Jugendlichen 1.149 Hochstapler Postel: Wenn Jens Spahn Gesundheitsminister sein kann, bin ich Psychiater 1.946 Frau hat Date mit Traummann: Am nächsten Morgen folgt das böse Erwachen 5.109 Dramatische Suchaktion! Mann sieht Schwimmer in See untergehen 2.176 Kabinen-Nachbar klagt an: Hätte die Aida-Crew Daniel Küblböck retten können? 6.251 Mädels aufgepasst: Köln kickt gegen das Sex-Symbol der zweiten Liga 142 Transgender-Teenie ersticht Eltern, weil sie Geschlechtsumwandlung nicht akzeptieren 3.269 Zimmermann stürzt aus dem fünften Stock und stirbt 393 Boxweltmeister Manuel Charr unter Doping-Verdacht: WM-Kampf fällt aus 771 Privatsender sollen Geld bekommen, um gesellschaftlich relevante Beiträge zu machen 835 Schwesta Ewa neidisch auf Weggefährten: "Er wird öfter gebumst als ich" 4.528 Zwei Patienten sterben: Waren falsche Medikamente schuld? 1.791 Teenager wird von Auto angefahren und freut sich, wer hinterm Steuer sitzt 3.063 Doppelte Premiere: Er wird beim nächsten James-Bond-Film Regie führen! 731 Schon wieder neuer Rekord: Hier sank die Elbe so tief wie nie 1.484 Mitarbeiterin nascht an Wursttheke und bekommt acht Jahre später die Quittung 7.814 Diesen wichtigen Ratschlag gibt Til Schweiger seinen Kindern mit auf den Weg 840 Ist abtreiben Mord? Dieser Aktivist vergleicht es sogar mit Holocaust! 1.165 Nach Obduktion von totem Neonazi: Es war Selbstmord 18.819 Update Frust für Fußballfans: Sky entschuldigt sich 2.587 Mutter (27) und Kind (5) auf Flucht vor Polizei fast totgefahren: Raser muss lange hinter Gittern 1.800 53-Jähriger in Steinbruch erstochen: Polizei schnappt flüchtigen Verdächtigen 1.335 Hat BiP-Philipp seine Pam betrogen? Gerda Lewis packt aus 4.574 Mega-Skandal in Yoga-Schule: Guru soll Frauen sexuell missbraucht haben 1.787