Mutter bricht das Herz, als sie sieht, was andere ihrer Tochter (10) im Netz antun Neu Zeitungsgebäude in Flammen: Dutzende Mitarbeiter evakuiert Neu Sex-Attacke: Wer hat diesen Mann gesehen? Neu Verrät Angelina Heger hier versehentlich ihre Beziehung zu Fußballer Adam Szalai? Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 52.175 Anzeige
5.860

Verrucht! Professionelle Dominas geben heiße Tipps für besseren Sex

Erotik-Expertinnen klären auf: So bringt Ihr endlich wieder Feuer in die Kiste!

Sie haben die Männer im Griff und wissen, was ihnen gefällt! Jetzt geben professionelle Dominas Tipps für Euer Sex-Leben.
Sie wissen, was Männer wollen. Dominas aus Los Angeles verraten, wie Ihr Euer Sex-Leben aufpeppen könnt (Symbolbild).
Sie wissen, was Männer wollen. Dominas aus Los Angeles verraten, wie Ihr Euer Sex-Leben aufpeppen könnt (Symbolbild).

Los Angeles - Wer kennt es nicht: Sobald die erste Phase der Verliebtheit verfliegt und der Alltag seinen grauen Schleier über die Beziehung legt, fliegen auch im Bett eher die Fetzen als die Federn.

Aber was tun, wenn selbst die TV-Werbung spannender wird als das eigene Sex-Leben? Die Huffington Post hat sich dafür Rat bei echten Spezialistinnen geholt. Professionelle Dominas haben sich dazu bereit erklärt, ihr Wissen über Männer, Frauen und Sex zu teilen.

1. Schreibt Eure Wünsche auf

Es mag simpel klingen, bedarf aber jeder Menge Mut und Offenheit. Setzt Euch mit Eurem Partner oder Eurer Partnerin zusammen und erstellt eine Sex-Wunschliste.

"Um die Sache zu vereinfachen, unterteilt die Wünsche in drei Kategorien. In die grüne Zone schreibt Ihr Dinge, die Ihr total gerne ausprobieren wollt. Die gelbe Zone beinhaltet Wünsche, über die Ihr zwar nachdenkt, aber welche Euch momentan eventuell noch überfordern könnten, Ihr sie aber dennoch besprechen möchtet. Die rote Zone sind für Euch absolute Tabus", erklärt Domina Hudsy Hawn aus Los Angeles. "Sobald beide Partner sehen, was sich ihr Gegenüber vorstellen könnte, können beide sich darüber austauschen, und anfangen zu experimentieren. Und seid nicht überrascht, wenn eines Tages aus einer roten Zone plötzlich eine grüne wird."

Besonders in langen Beziehungen ist es schwer, den Funken im Schlafzimmer am Leben zu halten.
Besonders in langen Beziehungen ist es schwer, den Funken im Schlafzimmer am Leben zu halten.

2. Orgasmus-Verbot

Mistress Iris rät dazu, den Orgasmus auch mal für eine Weile aus dem Sex-Alltag zu verbannen. "Spielt mit Eurer Erregung und der Eures Partners, macht Euch richtig scharf, aber lasst den Orgasmus weg. Redet anschließend über das, was Euch gut gefallen hat und was nicht. (...) Wenn Ihr mal ganz bewusst auf den Orgasmus als Ziel verzichtet, werdet Ihr gezwungen sein, Eure Sexualität zu überdenken." Na, wenn das nicht prickelnd klingt.

3. Redet!

Kommunikation ist bekanntermaßen das A und O einer intakten Beziehung - auch, wenn es um Sex geht.

"Wenn Ihr völlig offen miteinander seid und Euren Partner an all Euren Wünschen und Fantasien teilhaben lasst, dann wird das Eure Bindung nur stärken. Wichtig ist, dass Euch voreinander nichts peinlich ist, auch nicht, wenn Ihr wisst, dass Euer Partner es nicht ausprobieren würde", rät Domina Justine Cross.

Manchmal ist es eben an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren.
Manchmal ist es eben an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren.

4. Probiert auch mal was aus!

Um frischen Wind ins Schlafzimmer zu bringen, muss natürlich auch hier und da mal ein bisschen in der Trickkiste gewühlt werden. "Vielleicht findet Ihr es ja anregend, auch mal 'dominant' oder eben 'unterwürfig' zu sein und wollt das gemeinsam entdecken. (...) Dabei muss es nicht immer zugehen, wie im Porno. Es geht darum, herauszufinden, was Euch und Euren Partner oder Eure Partnerin anmacht und womit Ihr Euch gut fühlt", erklärt Mistress Iris.

Aber auch andere Experimente, wie zum Beispiel Sex mit verbundenen Augen oder - für die richtig experimentierfreudigen - das Nutzen von beispielsweise ferngesteuerten Vibratoren im Alltag, können unheimlich sexy sein.

"Benutzt bei Eurem nächsten Date im Restaurant oder in einer Bar doch einfach mal Sexspielzeug. (...) Genießt den Anblick Eures Partners, wie er oder sie versucht, einen Martini zu bestellen, während er von den durch Euch bestimmten Vibrationen begleitet wird. Es ist beides, seltsam und herausfordernd, aber es macht auch so viel Spaß!", findet Georgia Payne.

Na, wenn das nicht jede Menge Anregungen waren. Vielleicht bringt die ein oder andere davon auch schon bald wieder Pepp in Euren tristen Beziehungsalltag.

Fotos: 123RF

Albtraum in 3000 Meter Höhe: Fallschirme verdrehen sich Neu Wegen Personalmangels Brutalität im Kreißsaal? Kind wurde "herausgerissen" Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.517 Anzeige Neuer Feiertag für Berlin: Michael Müller nennt erstmals Datum Neu Mann fährt mit geplatztem Reifen auf Autobahn: Doch er hat noch mehr auf dem Kerbholz Neu War es Notwehr? Junge Frau sticht ihren Freund mit Messer nieder 260 Frau bringt Auto in Werkstatt und findet heraus, dass sie seit Jahren verfolgt wird 2.417
Mann stürzt nach Schubs auf Gleise und wird am Hochkommen gehindert 653 Auf Autobahn: Autotransporter setzt Grünfläche in Brand 401 Ausfälle und Verspätungen: Fluglotsen wehren sich gegen Vorwürfe 82
Er hat seine Medikamente zurückgelassen: Polizei sucht Hendrik S. aus Leipzig 3.068 Tragischer Tod: Dresdnerin stirbt in der Ostsee 9.150 Verzweifelte Rettungsversuche schlagen fehl: Rollstuhlfahrerin bleibt in brennendem Haus 292 Angerempelt und verletzt: Zehnköpfige Gruppe attackiert Juden (17) 323 Furchtbar! Studentin wird von 34-Jährigem auf Toilette attackiert und gewürgt 3.312 Illegale Arznei aus dem Ausland wird immer beliebter 99 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.964 Anzeige Sieht ihr Vater seine Tochter nie wieder? Herzogin Meghan wechselt Handynummer 1.809 Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk 2.880 Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen 421 CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt 1.308 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.493 Anzeige BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt 4.562 Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit 1.709 Der Flieger hebt nicht ab? Hier gibt's Geld zurück! 4.531 Anzeige Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein 2.769 Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? 19.186 Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn 304 WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an 629 Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? 1.710 Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? 851 "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab 1.219 Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer 143 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin 596 Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert 1.440 Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? 552 Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! 396 Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? 692 19-Jährige geht mir ihrem Freund paddeln, kurz darauf macht ihre Mutter eine schreckliche Entdeckung 4.899 Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! 1.786 Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) 1.556 Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks 342 Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an 6.362 Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten 4.325 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen 448 Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) 3.941 Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab 157 Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen 336 Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 2.921 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 4.846