Paar stürzt während Sex aus 9. Stockwerk, Frau stirbt: Unglaublich, was ihr Freund dann tut

St. Petersburg (Russland) - Horror-Unfall in Russland: Ein Paar fiel nackt vom Balkon eines Wohnblocks, die Frau überlebte den Sturz nicht. Unglaublich, was ihr Partner daraufhin tat.

Das Paar war aus dem neunten Stockwerk gestürzt.(Symbolbild)
Das Paar war aus dem neunten Stockwerk gestürzt.(Symbolbild)  © 123rf/Olga Volodina

Laut Mirror waren die beiden auf einer Party, als der schreckliche Vorfall geschah.

Offenbar überlebte der Mann, dessen Identität nicht öffentlich gemacht wurde, nur, weil seine Freundin seinen Sturz aus dem neunten Stockwerk abfederte. Sie selbst erlitt derart schwere Verletzungen, dass sie noch vor Ort verstarb.

Anstatt sich um die Frau zu kümmern, stolperte der Russe zurück ins Haus zur Party und ließ die Frau halbnackt im Freien liegen.

Als die Polizei am Haus ankam, vermuteten die Beamten zunächst eine Vergewaltigung mit anschließendem Mord, da die Leiche untenrum keine Kleidung mehr trug.

Ein Fernseher, der allen Anschein nach, aus einer Wohnung im Gebäude geschleudert worden war, gab den Polizisten ebenfalls Raum für Spekulationen. So nahmen die Ermittler außerdem an, dass die Frau von dem Gerät getroffen und getötet worden war.

Erst ein Augenzeuge sollte die Polizei auf die richtige Spur bringen. Dieser erklärte den Beamten, dass er das Paar auf dem Balkon im neunten Stock beim Sex gesehen hatte, kurz darauf waren beide in die Tiefe gestürzt. Er selbst wurde auf die Szene aufmerksam, nachdem einer der Partygäste den Fernseher nach draußen geworfen hatte.

Daraufhin fahndete die Polizei nach dem feigen Liebhaber und nahm ihn fest.

Bevor sie aus dem Fenster fielen, ging es zwischen den beiden heiß her. (Symbolbild)
Bevor sie aus dem Fenster fielen, ging es zwischen den beiden heiß her. (Symbolbild)  © 123rf/denisfilm

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0