Junge Frau angegriffen: Polizei sucht diesen mutmaßlichen Sexualstraftäter

Erfurt - Genau ein Jahr und zwei Monate nach einem Übergriff auf eine junge Frau in der Thüringer Landeshauptstadt sucht die Polizei nun mit einem Phantombild nach dem Täter.

Am 28. Januar 2018, gegen 05.45 Uhr war die Frau an der Kreuzung der Stauffenbergallee und der Krämpferstraße unterwegs gewesen, als es zu dem sexuellen Übergriff gekommen war.

Die 23-Jährige wurde von einem Mann angegriffen, der bisher nicht gefunden werden konnte.

Um dem Täter endlich auf die Spur zu kommen, veröffentlicht die Polizei nun ein Phantombild des mutmaßlichen Täters.

Zudem kann der Mann wie folgt beschrieben werden:

  • zwischen 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß
  • zwischen 30 bis 35 Jahre alt
  • schlank
  • dunkler Teint und dunkle kurze Haare
  • komplett dunkel bekleidet
  • kleingesteppte Jacke

Wer kennt den Mann, oder hat an dem besagten Abend etwas beobachtet?

Hinweise werden unter 0361/7443-1465 durch die Kriminalpolizei Erfurt oder jeder andere Polizeidienststelle entgegengenommen.

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0