Sexuelle Belästigung in Erfurt: Polizei sucht nach diesem Mann

Erfurt - Im Sommer des vergangenen Jahres kam es in Erfurt zu einem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau. Nun sucht die Polizei mit einem Phantombild nach einem der Täter.

Dieses Phantombild veröffentlichte die Polizei nun.
Dieses Phantombild veröffentlichte die Polizei nun.  © Polizei

Die 24-Jährige war am 5. Juni 2018 in der Triftstraße in der Thüringer Landeshauptstadt unterwegs gewesen, als sie von zwei Männern angegriffen wurde.

Die Polizei konnte die beiden Männer bisher nicht finden, von einem Täter gibt es nun aber ein Phantombild, das bei der Suche helfen soll.

Beschrieben werden die Männer zudem wie folgt:

  • Zwischen 25-30 Jahren alt
  • dunkle Kleidung
  • schwarze Haare
  • dunkler Teint
  • Dreitagebart
  • gebrochenes deutsch

Der Mann auf dem Phantombild war 1,85 Meter groß, seine Haare zurück gegelt. Der andere Täter soll circa fünf Zentimeter kleiner als sein Komplize gewesen sein.

Hinweise zu den Männern und dem Verbrechen nimmt die Kriminalpolizei in Erfurt entgegen. Hinweisgeber sollen sich unter 0361/74431465 in der Dienststelle melden. Aber auch jede andere Polizeidienststelle nimmt Hinweise auf die Täter an.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0