Sexy Model als "magersüchtiger Krampen" beschimpft! So reagiert sie

Mainz - Sie setzt ihre weiblichen Reize gekonnt und äußerst professionell ein: Model und Playmate Anastasiya Avilova aus Mainz erhält für ihre sexy Posen auf Instagram jedoch nicht nur Komplimente.

Keine Frage: Model Anastasiya Avilova hat einen äußerst schlanke Figur.
Keine Frage: Model Anastasiya Avilova hat einen äußerst schlanke Figur.  © Screenshot/Instagram/nasia_a

Die 31-jährige Mainzerin mit ukrainischen Wurzeln zog sich schon für den Playboy aus. Als Model hat sie sich auf das Posieren mit verführerischen Dessous spezialisiert (TAG24 berichtete).

Das Instagram-Profil der jungen Frau zeigt zahlreiche entsprechende Fotos – die rund 55.000 Follower von Anastasiya Avilova wissen es zu schätzen.

Doch das erfolgreiche Model hat nicht nur Bewunderer. Es geht ihr in dieser Hinsicht wie zahlreichen anderen Prominenten auch.

Neben Lob und Zuspruch muss sie in den Kommentaren zu ihren Instagram-Posts auch Kritik einstecken.

Hater-Kommentare gehören ebenfalls zum Leben von Anastasiya Avilova. Doch die selbstbewusste Mainzerin weiß sehr gut mit derartigen Anfeindungen umzugehen.

Anastasiya Avilova reagiert auf Magersucht-Beschimpfung

Das Bild zeigt einen Screenshot der fraglichen Instagram-Story von Anastasiya Avilova.
Das Bild zeigt einen Screenshot der fraglichen Instagram-Story von Anastasiya Avilova.  © Screenshot/Instagram/nasia_a

Am Donnerstagnachmittag veröffentlichte die 31-Jährige drei Kommentare, die eine Instagram-Nutzerin zu drei Bild-Posts von Anastasiya Avilova verfasst hatte.

In den ersten beiden Kommentaren wurde das Model auf äußerst beleidigende Art und Weise als "magersüchtig" abgestempelt. "Magersüchtiger Krampen 🤮", lautete beispielsweise der erste dieser Kommentare.

Im dritten Kommentar schließlich wurden ihr auf unflätige Art die Worte "Friss was" entgegen geschleudert.

Zum Hintergrund muss gesagt werden: Magersucht ist eine äußerst gefährliche psychische Erkrankung. Damit sollte niemals leichtfertig Spott getrieben werden.

Anastasiya Avilova reagierte auf ihre eigene Art auf diese Beleidigungen.

Das Model hat Erfahrung mit Hater-Kommentaren

Sie veröffentlichte sie nicht nur, sie verfasste auch einen Kommentar: "Ich fresse Bitches wie du jeden Tag zum Frühstück 😘😹" (Schreibweise entspricht dem Original, Anm. d. Red.), notierte die 31-Jährige.

"Mach dir keine Sorgen", fügte sie noch an ihre Kritikerin adressiert hinzu.

Dieser Umgang mit Hater-Kommentaren ist für die Mainzerin typisch. Schon während ihres Auftritts in der RTL-Kuppelshow "Temptation Island" im Frühjahr ging sie äußerst souverän mit Beschimpfungen und Anfeindungen um (TAG24 berichtete).

Model und Playmate Anastasiya Avilova auf Instagram

Titelfoto: Screenshot/Instagram/nasia_a

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0