Achtung! Diese Kartoffelchips solltet Ihr besser nicht essen

216

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

3.817

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

2.395

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

296

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.453
Anzeige
16.451

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

Dynamo-Geschäftsführer Michael Born begrüßt den Vorstoß des DFB-Präsidenten für einen Dialog zwischen Verband und den Fans.

Von Thomas Nahrendorf

Dynamos Geschäftsführer Michael Born begrüßt das Angebot des DFB.
Dynamos Geschäftsführer Michael Born begrüßt das Angebot des DFB.

Dresden - Im Streit um die zunehmenden Fan-Krawalle in deutschen Stadien hat der Deutsche Fußball-Bund einen großen Schritt auf die umstrittene Ultra-Bewegung zugemacht. Kollektivstrafen für Fußball-Fans, eines der großen Reizwörter in dieser aufgeheizten Debatte, soll es laut DFB-Präsident Reinhard Grindel zumindest vorerst nicht mehr geben.

"Bis auf Weiteres“ wolle man "keine Sanktionen wie die Verhängung von Blocksperren, Teilausschlüssen oder Geisterspielen mehr", sagte Grindel in einer veröffentlichten Erklärung seines Verbandes. Der DFB werde seinem Kontrollausschuss empfehlen, "bis auf Weiteres darauf zu verzichten, Strafen zu beantragen, die unmittelbare Wirkung auf Fans haben, deren Beteiligung an Verstößen gegen die Stadionordnung nicht nachgewiesen ist". (TAG24 berichtete)

Dynamo-Geschäftsführer Michael Born begrüßt den Vorstoß des DFB: "Wichtig ist, dass der DFB eine deutliche Botschaft aussendet: Man ist bereit, bestimmte Dinge grundlegend zu diskutieren und gegebenenfalls auch zu überdenken, unter anderem die Kollektivstrafen. Auch die ausdrückliche Würdigung der Vielfalt der aktiven Fanszenen und ihrer Beitrags zur Fußballkultur in den deutschen Stadien ist erfreulich und mehr als nur eine Geste“, sagt er.

Und er fügt an: "Wir bauen darauf, dass sie ein wichtiger Schritt auf dem weiteren Weg ist. Dieser kann nur über Gespräche zwischen Verbänden, Fans und Vereinen führen, über einen sachlichen, kritischen Austausch von Argumenten, geprägt von gegenseitigem Respekt. Es gilt, neues Vertrauen aufzubauen. Hier stehen alle Beteiligten in der Pflicht, ihren Teil beizutragen."

DFB-Präsident Reinhard Grindel geht auf die Fans zu, signalisiert Dialogbereitschaft.
DFB-Präsident Reinhard Grindel geht auf die Fans zu, signalisiert Dialogbereitschaft.

Dresden und Dynamo spielen in dieser Hinsicht eine große, wenn nicht sogar die tragende Rolle in der Annäherung zwischen beiden Seiten. Der Auftritt der SGD-Fans im Mai in Karlsruhe war bis zu diesem Zeitpunkt die größtmögliche Provokation dieser Art. In Armee-Kleidung erklärten sie dem DFB den Krieg - ein martialischer Auftritt, der seine Wirkung in der Öffentlichkeit nicht verfehlte (TAG24 berichtete).

Seither schwappte eine Welle durch die deutschen Fußball-Stadien. "Scheiß DFB" und "Fußballmafia DFB" gehören seither fast zum Alltag bei Fußballspielen. Ziel des Ganzen: Die Fans wollen ihren Fußball zurück, ganz ohne aufgeblasenen Eventcharakter. Zurück zu den Wurzeln, weg von zu viel Kommerz.

In Dresden trafen sich auf Einladung der Dynamo-Ultras Ende Juli 50 Ultra-Gruppen zusammen mit DFB-Vizepräsident Rainer Koch. Unter anderem kamen sie aus Rostock, Magdeburg und Dortmund. Das wäre vor einem Jahr noch undenkbar gewesen.

Fan-Gruppen, die sich hassen, ziehen nun der gemeinsamen Sache wegen an einem Strang. Am Wochenende wurde auf 30 von 32 Plätzen im DFB-Pokal protestiert. Und das war am Ende so laut und so viel, dass der DFB (endlich) bereit ist, den Dialog zu suchen.

Der Auftritt der Dynamofans in Karlsruhe stellte zum damaligen Zeitpunkt die größtmögliche Provokation gegen den DFB dar.
Der Auftritt der Dynamofans in Karlsruhe stellte zum damaligen Zeitpunkt die größtmögliche Provokation gegen den DFB dar.

Fotos: Lutz Hentschel, DPA

Krass! So wird in Zukunft Euer Alter erkannt

1.095

Terrorverdächtige Syrer wieder auf freiem Fuß

1.861

Opfer-Tochter macht Beate Zschäpe ein bitteres Angebot

7.269

Wieder Polizei-Panzer bei Silvesterparty!

2.525

Dr. Bob warnt: Frauen müssen sich im Dschungel gründlich die Brüste waschen!

5.814

Not-Operation! Mann schiebt sich lebenden Aal in den Hintern

15.768

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.474
Anzeige

Mit diesem Flüchtlings-Antrag schockt die AfD im Bundestag

11.635

Lebensgefährlich verletzt: Streit eskaliert und endet in Messerstecherei

6.208

Dreist! Knallroter Riesen-Container gestohlen

247

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.413
Anzeige

Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

3.114
Update

Ex-Manager Middelhoff trickst Öffentlich-Rechtliche aus

1.813

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

1.711

Wer scheffelt die meisten Millionen?

764

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

2.815

Wegen 179 Euro! "Reichsbürger" verletzt Polizisten schwer und flüchtet

1.402

Fake-Foto eines AfD-Politikers vermittelt falschen Eindruck

4.687

Polnische Einkaufstour! Männer mit 13 Kilo "Böller" im Gepäck gefasst

1.166

Brutal und nah dran! Deutscher Student landet beim IS

2.883

Das musst du jetzt wissen, wenn Du einen Wildunfall hast!

3.434

Heroin, Kokain und mehr: Drogen im großen Stil über das Darknet vertickt

944

SPD rückt von Neuwahlen ab, Toleranz für Merkel?

4.098

Renault kracht in Einsatzfahrzeug: Drei Schwerverletzte

2.081

Bizarr! "Schwanz" von Tupac wird versteigert

5.554

Ihr mögt Gin? Dann habt Ihr ein Problem!

3.445

Nach Auffahr-Crash brennen Autos lichterloh

1.388

Steffi Giesinger leidet: "Ich schätze jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe"

2.916

Mit diesem Tweet provoziert Bibi einen heftigen Shitstorm

1.710

Jugendliche prügeln in S-Bahn auf Mann ein und werfen ihn aus Zug

3.596

Kaum zu glauben, was hier unter den Bananen versteckt wurde

2.846

Militärflugzeug stürzt ins Meer: Doch wo sind die drei Passagiere?

1.321

Skifahrer von Pistenraupe überrollt und getötet

3.498

Lufthansa-Jumbos fliegen weiterhin Berlin-Tegel an

211

Für Filmszenen und Obdachlose macht Schweiger den DJ

663

"In aller Freundschaft"-Star Dieter Bellmann ist tot

16.357

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

1.162

Verursachen Pommes und Chips wirklich Krebs?

1.338

Das hält Micaela Schäfer von "Konkurrentin" Katja Krasavice

2.298

Seit Monaten krankgeschrieben: Wer hat diese Bürgermeisterin gesehen?

5.631

UN-Tribunal verurteilt Mladic: Lebenslang für "Schlächter vom Balkan"

774
Update

Er soll eine Frau verfolgt und sexuell genötigt haben! Wer kennt diesen Mann?

1.598

Mutter kracht mit ihrem BMW in Kindergarten

2.895

Video: Hier jagen Soldaten den eigenen Kameraden an der Grenze

3.585

Blutiges Urlaubsparadies: Hier sterben täglich 96 Menschen

8.229

Mitten in der Innenstadt: Frau mit Samurai-Schwert unterwegs

2.960

Star-Dirigent verliert bei Horror-Unfall seine Fingerkuppe

1.565

Ihre Fotos beweisen: Barbie und Ken sind homosexuell

949

"ACAB"-Schriftzug treibt Stadt in den Wahnsinn

3.824

Darum bekommen diese beiden Tänzerinnen kaum noch Schlaf

211

Räuber-Trio will Späti überfallen, doch dann zückt der Mitarbeiter das Dönermesser

2.115

Warum steht das Berliner Holocaust-Denkmal vor Björn Höckes Haus?

3.877

Täter auf freiem Fuß: Drei Menschen sterben bei Schießerei

2.924

Trauriges Geständnis: Regisseur Dieter Wedel wurde sexuell belästigt

692