Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB 16.502
Ist die Gamerszene eine Gefahr? Scharfe Kritik an Seehofer aus den eigenen Reihen Top
Autos brennen: Großbrand am Flughafen Münster / Osnabrück Neu
Dieser Mann hat das beste Buch des Jahres geschrieben 588
Trauergäste hören auf Beerdigung Klopfgeräusche aus dem Sarg 10.576
16.502

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

Dynamo-Geschäftsführer Michael Born begrüßt den Vorstoß des DFB-Präsidenten für einen Dialog zwischen Verband und den Fans.

Von Thomas Nahrendorf

Dynamos Geschäftsführer Michael Born begrüßt das Angebot des DFB.
Dynamos Geschäftsführer Michael Born begrüßt das Angebot des DFB.

Dresden - Im Streit um die zunehmenden Fan-Krawalle in deutschen Stadien hat der Deutsche Fußball-Bund einen großen Schritt auf die umstrittene Ultra-Bewegung zugemacht. Kollektivstrafen für Fußball-Fans, eines der großen Reizwörter in dieser aufgeheizten Debatte, soll es laut DFB-Präsident Reinhard Grindel zumindest vorerst nicht mehr geben.

"Bis auf Weiteres“ wolle man "keine Sanktionen wie die Verhängung von Blocksperren, Teilausschlüssen oder Geisterspielen mehr", sagte Grindel in einer veröffentlichten Erklärung seines Verbandes. Der DFB werde seinem Kontrollausschuss empfehlen, "bis auf Weiteres darauf zu verzichten, Strafen zu beantragen, die unmittelbare Wirkung auf Fans haben, deren Beteiligung an Verstößen gegen die Stadionordnung nicht nachgewiesen ist". (TAG24 berichtete)

Dynamo-Geschäftsführer Michael Born begrüßt den Vorstoß des DFB: "Wichtig ist, dass der DFB eine deutliche Botschaft aussendet: Man ist bereit, bestimmte Dinge grundlegend zu diskutieren und gegebenenfalls auch zu überdenken, unter anderem die Kollektivstrafen. Auch die ausdrückliche Würdigung der Vielfalt der aktiven Fanszenen und ihrer Beitrags zur Fußballkultur in den deutschen Stadien ist erfreulich und mehr als nur eine Geste“, sagt er.

Und er fügt an: "Wir bauen darauf, dass sie ein wichtiger Schritt auf dem weiteren Weg ist. Dieser kann nur über Gespräche zwischen Verbänden, Fans und Vereinen führen, über einen sachlichen, kritischen Austausch von Argumenten, geprägt von gegenseitigem Respekt. Es gilt, neues Vertrauen aufzubauen. Hier stehen alle Beteiligten in der Pflicht, ihren Teil beizutragen."

DFB-Präsident Reinhard Grindel geht auf die Fans zu, signalisiert Dialogbereitschaft.
DFB-Präsident Reinhard Grindel geht auf die Fans zu, signalisiert Dialogbereitschaft.

Dresden und Dynamo spielen in dieser Hinsicht eine große, wenn nicht sogar die tragende Rolle in der Annäherung zwischen beiden Seiten. Der Auftritt der SGD-Fans im Mai in Karlsruhe war bis zu diesem Zeitpunkt die größtmögliche Provokation dieser Art. In Armee-Kleidung erklärten sie dem DFB den Krieg - ein martialischer Auftritt, der seine Wirkung in der Öffentlichkeit nicht verfehlte (TAG24 berichtete).

Seither schwappte eine Welle durch die deutschen Fußball-Stadien. "Scheiß DFB" und "Fußballmafia DFB" gehören seither fast zum Alltag bei Fußballspielen. Ziel des Ganzen: Die Fans wollen ihren Fußball zurück, ganz ohne aufgeblasenen Eventcharakter. Zurück zu den Wurzeln, weg von zu viel Kommerz.

In Dresden trafen sich auf Einladung der Dynamo-Ultras Ende Juli 50 Ultra-Gruppen zusammen mit DFB-Vizepräsident Rainer Koch. Unter anderem kamen sie aus Rostock, Magdeburg und Dortmund. Das wäre vor einem Jahr noch undenkbar gewesen.

Fan-Gruppen, die sich hassen, ziehen nun der gemeinsamen Sache wegen an einem Strang. Am Wochenende wurde auf 30 von 32 Plätzen im DFB-Pokal protestiert. Und das war am Ende so laut und so viel, dass der DFB (endlich) bereit ist, den Dialog zu suchen.

Der Auftritt der Dynamofans in Karlsruhe stellte zum damaligen Zeitpunkt die größtmögliche Provokation gegen den DFB dar.
Der Auftritt der Dynamofans in Karlsruhe stellte zum damaligen Zeitpunkt die größtmögliche Provokation gegen den DFB dar.

Fotos: Lutz Hentschel, DPA

MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.085 Anzeige
Nanu, royaler Besuch in Köln reist mit dem Zug an! 274
Im Knast erstochen! Einer der schlimmsten Pädophilen weltweit ist tot 18.000
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 1.985 Anzeige
Mädchen (15) nach Deutschland gelockt und zur Prostitution gezwungen? 2.192
Anne Wünsches Tochter bricht in Tränen aus: Fans stinksauer! 3.308
Venus 2019: So kommst Du gratis auf die Messe! 18.600 Anzeige
Nach Tod von Alphonso Williams: Promis in großer Trauer 1.841
Kleiner Junge klemmt Brief an Polizeiauto! So reagieren die Beamten 5.442
Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 2.988 Anzeige
Deutschlands schönste Polizistin setzt ein Zeichen gegen Bodyshaming 11.331
Ex-Bundesliga-Profi Göktan spricht erstmals über Kokain-Sucht: "Dummheit und Gier" 656
Familie begräbt eigenes totes Kind und findet dabei lebendes Baby 8.604
Anschlag in Halle: Polizei verlor Stephan B. eine Stunde aus den Augen 2.571
19 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 74-Jähriger kommt frei und erhält Mega-Entschädigung! 5.116
Weiterhin keine Wilke-Wurst: Produktion nach drei Todesfällen weiter auf Eis 418
Familie unter Schock: Tochter (†10) wird aus Karussell in den Tod geschleudert 5.773
Judenhasser vor Gericht, Täter hält sich für "Hitler Nummer 2" 2.575 Update
Nach dramatischer Rettung: Freundin soll von Ex-Freund verschleppt worden sein 2.366
Frau öffnet nach Urlaub ihren Koffer und erlebt Schrecksekunde 86.846
Fußballmatch zwischen Nord- und Südkorea, doch kaum jemand kann es sehen 581
Erst Antrag, dann Trennung? Zerstört dieser GZSZ-Star Ninas Liebesglück? 13.142
Kettler-Pleite! Diese Kult-Kettcars fahren so nicht mehr 1.110
Endlich wieder Scheunenfest! Heute startet die 15. Staffel "Bauer sucht Frau" 652
Frau gerät in Propeller und verliert mehrere Körperteile 4.579
Flugzeug abgestürzt? Große Suchaktion über der Ostsee 26.717
Krankenhaus! Denisé Kappés in Sorge um Söhnchen Ben 1.200
Sie sind unter uns: Zombies sorgen in der Innenstadt für Angst und Schrecken 1.158
Lehrerin hat Sex mit Schüler: Ihr Ehemann zieht sofort die Konsequenzen 2.371
Nach Prügelei: Mann schießt 25-Jährigem in Hürth in den Rücken und flüchtet! 274
Bär kennt keine Grenzen: Treibt er jetzt in Bayern sein Unwesen? 111
Emotionaler Prozess um tödliches Rennen: Raser zeigen Reue, Staatsanwalt empört 2.592
Wird die Stuttgarter Innenstadt autofrei? So will OB Kuhn die Autos verbannen! 170
Droht Chaos bei der Lufthansa? Flugbegleiter zum Streik aufgerufen 330
Union gegen Freiburg: Erstes Bundesliga-Brüderduell der Schlotterbecks 64
Landwirte protestieren in Bonn! 90 Update
Darum zog die Polizei diesen Gold-BMW aus dem Verkehr 3.705 Update
Clevershuttle stellt Angebot überraschend in drei Städten ein 1.506
DFB-Direktor Bierhoff fehlt "Auswahl an jungen Spielern": Kommt jetzt die Drittliga-Reform? 848
Fix! Ex-Schalke-Trainer Domenico Tedesco zu Spartak Moskau 964
Condor nach Thomas-Cook-Pleite vor dem Aus: Ist das der rettende Anker? 4.149
Weihnachten im Oktober? Das ist der traurige Grund 2.797
Mädchen ist auf Party voller Angst: Teenager zwingt sie mit Schusswaffe zum Kuss 4.609
Tote Frau aus dem Rhein: Es ist die Vermisste (25) aus Bonn! 2.306
Gewalt-Eskalation: Zwei Mädchen (12 und 13) von Gruppe Jugendlicher verprügelt 1.935
Achtung Fans: Niederlagen Eures Teams können Euch umbringen 704
Nach Anschlag in Halle: Internet-Trolle verfassen widerliche Bewertungen für Kiezdöner 8.014
Pizzaverkäufer schlägt Räuber mit Wischmopp in die Flucht 162
Brutaler Überfall: 83-Jährige Frau mit Elektroschocker angegriffen 318
Nach Horror-Unfall: Tatort-Star will nie wieder aufs Motorrad steigen 3.939
Nach Terroranschlag in Paris: Polizei nimmt fünf Personen fest 2.318