Bester Wert der Liga: Bei Dynamo darf jeder Mal

Berko trifft zum 4:0 gegen Aue und ist damit in dieser Saison schon der 13. Torschütze von Dynamo.
Berko trifft zum 4:0 gegen Aue und ist damit in dieser Saison schon der 13. Torschütze von Dynamo.  © Picture Point/S. Sonntag

Dresden – Mit seinem Treffer zum 4:0 in der 75. Minute im Derby gegen den FC Erzgebirge Aue machte Erich Berko nicht nur den Deckel auf die Partie, sondern trug sich auch noch auf die Vereins-Torschützenliste mit ein. Damit hat Dynamo in dieser Saison bereits 25 Treffer von 13 unterschiedlichen Schützen zu verzeichnen – der Spitzenwert in der 2. Bundesliga!

Sein bislang letzter Pflichtspieltreffer für die SGD war Berko in der ersten DFB-Pokalrunde gegen TuS Koblenz vor knapp vier Monaten gelungen, die Schwarz-Gelben gewannen mit 3:2. Für den Deutsch-Ghanaer war das nun endlich auch das erste Liga-Tor in dieser Spielzeit, das der Flügelspieler wie gewohnt cool bei Dynamo.tv schilderte: "Habe mir gedacht: Die Chance muss ich mal nutzen."

Zum Vergleich: In der vergangenen Saison drückte Berko den Ball dreimal über die Torlinie, begann damit aber erst in der Rückrunde.

Zuletzt bekam er nur geringe Einsatzzeiten. Vor allem, weil ihm Haris Duljevic auf der linken Flügelposition mächtig Konkurrenz macht und etablierte. Nun hat sich Berko auf der rechten Seite eingefunden und zählt seit dem 3:1-Sieg bei Fortuna Düsseldorf wieder mit zum ersten Aufgebot.

Nicht nur der Besuch der Ultras in der Mannschaftskabine motivierte Berko vor dem Sachsenderby bis in die Haarspitzen. Auch die Geschlossenheit der Mannschaft sprach der 23-Jährige an: "Wir haben uns intern heiß gemacht und wollten unbedingt diesen Dreier einfahren."

Damit haben die Dresdner schon jetzt nur einen Torschützen weniger auf dem Konto als in der gesamten vergangenen Saison. Mal sehen, wer sich als Nächster in diese Liste einreiht. Ganz nach dem Motto: "Wer will nochmal, wer hat noch nicht?"

Berko wird von Röser (re.) zu seinem Treffer beglückwünscht.
Berko wird von Röser (re.) zu seinem Treffer beglückwünscht.  © Lutz Hentschel

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0