Keine Apps mehr? Damit müssen Besitzer von Huawei-Geräten jetzt rechnen Top Offiziell: Tim Walter wird neuer VfB-Cheftrainer Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 5.410 Anzeige Schiedsrichter bricht während Erstliga-Spiel zusammen und stirbt Neu Für nur 1 Euro: So günstig kannst Du jetzt durch ganz Hessen reisen! 4.415 Anzeige
4.320

Eintracht-B-Elf dreht Spiel in Rom und schreibt Geschichte!

Eintracht Frankfurt gewinnt Europa-League-Auswärtsspiel zum Abschluss der Gruppenphase bei Lazio Rom mit 2:1 (0:0).

Eintracht Frankfurt hat auch das abschließende Spiel der Gruppenphase in der Europa League bei Lazio Rom mit 2:1 (0:0) gewonnen.

Von Felix Christmann

Rom - Sechs aus sechs! Eintracht Frankfurt hat das Auswärtsspiel zum Abschluss der Gruppenphase in der Europa League bei Lazio Rom mit 2:1 (0:0) gewonnen. Somit bestritten die Hessen auf sensationelle Art und Weise alle sechs Vorrunden-Partie siegreich - was zuvor noch keiner deutschen Mannschaft im Europapokal gelungen war.

Simon Falette (rechts) bleibt gegen Roms Alessandro Murgia standhaft.
Simon Falette (rechts) bleibt gegen Roms Alessandro Murgia standhaft.

Die Tore für Frankfurt im erschreckend leeren Stadio Olimpico vor nur rund 20.000 Zuschauern erzielten Mijat Gacinovic (65.) und Sebastien Haller (71.). Joaquin Correa hatte zur Führung für Rom getroffen (56.).

Vor dem sportlich irrelevanten Spiel in der ewigen Stadt - die SGE hatte sich bereits als Gruppensieger für die K.o.-Runde qualifiziert - war es zu Ausschreitungen zwischen Frankfurt-Fans und Polizisten gekommen (TAG24 berichtete).

Adi Hütter schmiss in Rom die Rotations-Maschine an: Gleich sieben neue Gesichter fanden sich im Vergleich zur Bundesliga-Niederlage bei Hertha BSC (TAG24 berichtete) in der Startelf wieder: Frederik Rönnow, Marco Russ, Simon Falette, Jetro Willems, Taleb Tawatha, Mijat Gacinovic und Nicolai Müller durften von Beginn an ran!

Die erste Gelegenheit gehörte den komplett in schwarz spielenden Frankfurtern: Müller prüfte nach einer Ecke im Fallen Lazio-Keeper Silvio Proto, der das Leder aber ohne große Probleme fangen konnte (13.).

Die Eintracht-Fans brannten vor dem Anpfiff Pyrotechnik ab.
Die Eintracht-Fans brannten vor dem Anpfiff Pyrotechnik ab.
8500 Anhänger peitschten ihre Eintracht mit lautstarken Anfeuerungen nach vorne. Die prächtige Stimmung erlitt aber in der 29. Minute einen Knick, da sich Makoto Hasebe nach einem Laufduell an den Oberschenkel griff und ausgewechselt werden musste.

Evan N'Dicka ersetzte den angeschlagenen Japaner (32.). In der Folge näherten sich die Römer dem Kasten der SGE etwas präziser an - Frankfurts Defensive wirkte in der ein oder anderen Situation ohne Hasebe wackliger.

Bei einer feinen One-Touch-Kombination kurz vor der Halbzeit über mehrere Stationen fehlte Außenverteidiger Danny da Costa die Konzentration bei der Hereingabe, um den Angriff zu vergolden (43.) Ohne Tore ging es zum Durchpusten in die Katakomben.

Danilo Cataldi versuchte es zu Beginn des zweiten Durchgangs aus der Distanz, Rönnow musste aber nicht mehr eingreifen (54.).

Wenig später zappelte das Spielgerät dann im Netz der Frankfurter: Joaquin Correa legte ein Sahne-Zuspiel von Luis Alberto an Rönnow vorbei ins lange Eck zum 0:1 (56.)

Jetro Willems (rechts) behauptet das Leder gegen Martin Caceres.
Jetro Willems (rechts) behauptet das Leder gegen Martin Caceres.

Nach dem Treffer aus dem Nichts schüttelte sich die Eintracht nur kurz. In der 65. Minute schlug dann die große Stunde von Gacinovic: Der Serbe jagte den Ball nach einem sehenswerten Dribbling aus rund 25 Metern zum Ausgleich in den Knick.

Die Eintracht machte weiter Dampf, was sich wenig später auszahlte: Sebastien Haller schob einen herrlichen Assist von Gacinovic zum 2:1 ein - Spiel gedreht (71.).

Der eingewechselte Luka Jovic verpasste in der 83. Minute die Vorentscheidung. Dann war Schluss.

Mit einer Ausbeute von 18 Punkten aus sechs Gruppenspielen sicherte sich die Eintracht einen Eintrag in die Geschichtsbücher! Noch nie hatte ein deutsches Team in der Europa League oder Champions League alle Vorrunden-Partien gewonnen.

Trotz des außergewöhnlichen Erfolges denkt in Frankfurt auch Mitte Dezember noch niemand an die besinnlichen Stunden der Weihnachtszeit: Drei richtungsweisende Spiele stehen noch vor der Winterpause auf der Agenda.

Zuerst empfängt die Eintracht vor heimischer Kulisse Bayer Leverkusen (16.12., 18 Uhr). Unter der Woche geht es zum Derby nach Mainz (19.12., 20.30 Uhr), ehe der FC Bayern (22.12.) zum Jahresabschluss in der Commerzbank Arena gastiert.

Fotos: DPA

Beluga XL im Anflug: Airbus-Riese landet erstmals in Hamburg Neu Leroy Sané zum FC Bayern? Transfer wohl "gut möglich" Neu Große Neueröffnung: Diese NORMA-Filiale rechnet heute mit Ansturm! 3.669 Anzeige Heiß! Welcher Star zeigt uns hier sein Wahnsinns-Dekolleté? Neu 22-Jähriger stirbt fast im McDonald's, weil Mitarbeiter fatalen Fehler machten Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 2.913 Anzeige Keine Zeit zu weinen: Union geht als klarer Außenseiter in die Relegation! Neu Frau sitzt seit 17 Monaten im Knast und ist hochschwanger: Wurde sie vergewaltigt? Neu Schlecht eingeparkt: Rentnerin (83) kracht mit Auto in Geschäft Neu "Private Peepshow": Tatort-Schauspielerin spricht über Nacktszene Neu Kölns jüngste Sterneköchin verrät, was die Todsünde beim Kochen ist Neu Frau und Hund liegen tot in Wohnung: Tatverdächtiger noch auf der Flucht! Neu Motorblock reißt bei Crash aus Verankerung: Fahrer stirbt an der Unfallstelle Neu
Ultrabrutal: Reeves metzelt in "John Wick 3" Gegnermassen nieder! Neu Nach Bayern-Klatsche: So überrascht der Frankfurt-Keeper seine heiße Verlobte Neu
Peinlich! Heidi Klum will mit Bayern-Stars feiern und erhält Abfuhr Neu Polizei ratlos: Segelboot "Mrs Binky" schippert herrenlos auf der Elbe Neu Bares für Rares: Diesen Traum hat sich Horst Lichter nie erfüllt Neu Bluttat auf Usedom: Wann kommt es zur Anklage im Mordfall Maria K. (†18)? Neu Weil er sie bedrohte: Frau (27) soll ihren Freund erstochen haben Neu Update Darum scheiterten Union und Cottbus kurz vorm Ziel Neu Auto nimmt Bus die Vorfahrt: Busfahrerin stirbt noch am Unfallort Neu Leiche im Treptower Park gefunden: Obduktion soll Umstände klären Neu Wer steckt hinter dem Strache-Video? Wallraff lobt den Coup! Neu Höchste Unwetter-Warnstufe! Extreme Regenfälle und Überschwemmungen in Bayern erwartet 1.412 Fiese Läster-Attacke auf Sara Kulka im Urlaub: "Die Arme hat immer ein Kind im Schlepptau!" 2.508 Horror beim Angelausflug: Plötzlich taucht riesiges Monster neben dem Boot auf 3.264 Kinderleiche nach Explosion in Wohnhaus gefunden! 2.315 Familie ist geschockt, als sie erfährt, was sich seit Monaten im Magen ihres Hundes befindet 3.193 Anfänge einer Fußball-Legende: Diego Maradona mit Doku geehrt, seine Fans sind begeistert 172 "Wusste nicht mehr weiter:" Schockierend, was Anne Wünsche enthüllt 1.284 "Ganz schlechter Stil": VfB-Sportvorstand Hitzlsperger ist mächtig sauer 4.848 Unerklärlicher Tod: Tochter (†22) von Slipknot-Star verstorben 9.393 Mercedes-Fahrer hat bei Frontal-Crash keine Überlebenschance 3.325 Tödliches Flixbus-Drama auf der A9: Fahrer wohl am Steuer eingeschlafen 11.861 Blutiges Massaker: Elf Menschen in Bar erschossen 2.690 Ex-GNTM-Kandidatin Julia Wulf sicher: Deshalb ist Vanessa ausgestiegen! 5.764 "Harte Arbeit!" Stefanie Giesinger über stressigen Influencer-Job 754 Bohlen-Sohn stiehlt dem Vater im Netz die Show! 6.309 Ausschreitungen bei Jena-Spiel: 26-Jähriger soll massives Holzstück auf Polizisten geworfen haben 1.066 Toter Wal am Strand war voll mit Plastik 1.498 Budapest in Flammen! Neonazi-Ultras setzen Brücke in Brand! 6.279 Hat sich Roman Weidenfeller dieses heiße Model geangelt? 3.233 Leiche einer vermissten Frau (†33) im Rhein gefunden 1.214 Sarah Lombardi wirft Sylvie Meis aus der "Supertalent"-Jury 6.982 Mann behauptet seine Familie getötet zu haben, Polizei schießt ihn nieder 6.701 Erschreckende Ergebnisse bei NRW-Umfrage zu Kindesmissbrauch 569 Tragödie bei Festumzug: Kutsche rast gegen Mauer, Mann lebensgefährlich verletzt 3.690 Meine Meinung zur TSG-Saison: Risse in Nagelsmanns Andenken? Mitnichten! 1.036