Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
Neu
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
Neu
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
Neu
Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
Neu
24

Shapewear für die perfekte Silhouette

Shapewear zaubert die perfekte Silhouette. Doch damit sie hält, was sie verspricht, sollte man einiges beachten. Mehr im ARTIKEL

Weltweit - Shapewear ist bekannt dafür, eine schöne Silhouette zu zaubern. Sie sorgt für eine schlanke Taille und formt einen knackigen Po. Zudem lässt sie Hüftpolster sowie einen kleinen Bauch verschwinden, den oft Mamas nach der Geburt ihres Kindes noch haben. Damit sie hält, was sie verspricht, ist es allerdings notwendig, dass man sie richtig trägt und beim Kauf einige Dinge beachtet.

Optimale Passform

Oberstes Gebot beim Tragen von Shapewear ist, dass diese richtig passt. Konkret bedeutet das, dass sie weder zu weit sitzen, noch in die Haut einschneiden darf. Dafür sollte man die Shapewear in der passenden Konfektionsgröße kaufen. Entgegen der oft vertretenen Meinung, die Shapewear eine Nummer kleiner zu kaufen, sollte man diese also in der „normalen“ Kleidergröße wählen.

Es empfiehlt sich, die Wäsche vor dem Kauf unbedingt anzuprobieren. Sie darf nicht zwicken oder bei längerem Tragen unschöne Striemen auf der Haut hinterlassen. Da sie relativ eng anliegt, um eine figurformende Wirkung zu erzielen, ist es nicht ganz einfach, die Shapewear anzuziehen. In Slips und Bodys ist es leichter, von oben einzusteigen. Das sorgt außerdem für einen optimalen Sitz.

Nur wenn das Kleid perfekt sitzt, fühlt sich eine Frau auch wohl. Shapewear bringt den Body in Form!
Nur wenn das Kleid perfekt sitzt, fühlt sich eine Frau auch wohl. Shapewear bringt den Body in Form!

Korrektes Tragen

Die Shapewear sollte immer ohne Unterwäsche darunter getragen werden. Von Unterhosen, Strings oder BHs würden andernfalls die Ränder durchscheinen. Das gilt vor allem für Stoffe wie Seide oder Viskose. Manche Modelle besitzen einen sogenannten Lasercut.

Das heißt, dass die Wäsche keine Nähte besitzt. Das sorgt zum einen dafür, dass sich unter der Kleidung keine Ränder abbilden können. Zum anderen lässt sich die Wäsche so besonders angenehm tragen. Wem ein sicherer Halt wichtig ist, kann auf Wäsche mit Haftgummi setzen. Der sorgt dafür, dass während dem Tragen nichts verrutschen kann. Damit auch beim Hinsetzen, Gehen oder Tanzen nichts verrutscht und die Wäsche gut und sicher hält, sollte man vor dem Tragen auf das Eincremen verzichten.

Welche Modelle formen welche Körperstellen? Kleid

Wer Unterbauch und Oberschenkel mit Shapewear optisch strecken möchte, sollte auf einen Bauch- und Taillen-Slip setzen. Ebenso besteht für diesen Fall die Möglichkeit eines Shaping-Bodys, der gleichzeitig ein schönes Dekolleté formt. Speziell für ein solches kann ein gepolsterter BH mit Formbügeln getragen werden.

Weil häufig junge Mütter direkt nach der Geburt auf Shapewear zurückgreifen, um sich in ihrer Haut schnell wieder wohl zu fühlen und selbstbewusst auftreten zu können, gibt es diese BHs auch als praktische Still-BHs. Zum Stillen des Kindes lassen sie sich einfach aufclipsen.

Aber ebenso sehr schlanke Frauen, die gerne ein paar weibliche Rundungen dazu mogeln möchten, können das mit Shapewear tun. Für sie gibt es Slips mit Push-up-Effekt für den Po, der diesen voller und runder wirken lässt. Eine sehr kleine Brust wirkt durch einen BH mit gepolsterten Cups optisch größer.

Das Wichtigste beim Tragen von Shapewear ist die richtige Konfektionsgröße. Es sollte nichts einschneiden oder zu weit sitzen.
Das Wichtigste beim Tragen von Shapewear ist die richtige Konfektionsgröße. Es sollte nichts einschneiden oder zu weit sitzen.

Was sollte man vermeiden?

Für schön geformte Beine von der Taille abwärts gibt es Shapewaer-Leggings, die gerne unter einem Kleid getragen werden. Dabei ist es allerdings besonders wichtig, dass die Leggings nicht unter dem Kleid hervorschauen.

Vermeiden sollte man deshalb zu lange Leggings unter einem kurzen Kleid wie beispielsweise dem kleinen Schwarzen. Bei der Anprobe des Outfits sollte man sich hinsetzen und strecken, um zu prüfen, ob die Leggings auch dann noch unsichtbar unter dem Kleid bleiben.

Wichtig ist zudem, insbesondere bei durchscheinenden Stoffen, dass die Unterwäsche in einer passenden Farbe gewählt wird. Vermeiden sollte man dabei Schwarz unter hellen Farbtönen oder Weiß unter schwarzen Oberstoffen. Für leicht transparente Kleidungsstücke empfehlen Mode-Experten Shapewear in Nude-Tönen, analog zur Hautfarbe.

Richtiges Waschen

Shapewear kann grundsätzlich in der Waschmaschine gereinigt werden. Dann sollte man allerdings das Feinwaschprogramm wählen und keinen Weichspüler verwenden. Maßgebend sind aber immer die Angaben des Herstellers im Inneren der Wäsche.

Fotos: © Ajan Alen / shutterstock, © Mila Porytska / shutterstock

Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
Neu
Wasserleiche in Stausee gefunden!
Neu
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
Neu
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.668
Anzeige
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
Neu
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
Neu
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
Neu
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
Neu
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
Neu
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
Neu
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.472
Anzeige
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
Neu
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
1.925
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
1.838
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
334
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.203
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
2.129
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
1.234
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.519
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
729
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
2.471
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.084
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
359
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
111
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.231
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
5.886
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
1.770
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.322
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
2.394
Rentner versuchte, Flüchtlinge abzustechen, um "ein Zeichen zu setzen"
1.683
Mann soll Zweijährigen misshandelt haben, wenig später ist der Kleine tot
2.008
Darum mussten Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ihre Traumreise abbrechen!
1.912
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Polizei sucht diesen Jugendlichen!
3.663
Schokolade ohne Zucker? Diese Sachsen zeigen, wie's geht!
1.378
Vater des toten Roller-Fahrers fleht: "Lasst mich von meinem Sohn verabschieden"
9.798
Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
7.660
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
1.238
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
5.087
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
181
Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
5.077
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
3.266
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
3.182
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.778
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
344
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
1.029
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
526
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
2.383
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
869