Schauspielerin wirbt für Beauty-Produkt, doch Fans entdecken Mega-Fail

Netz - Ups! Da hat sich "Pretty-Little-Liars"-Star Shay Mitchell ganz schön blamiert. Eigentlich wollte sie für ein Abschminkprodukt werben, dabei merkte sie nicht, dass die Aktion mega in die Hose ging!

Shay Mitchell blamiert sich in ihrem Werbeclip.
Shay Mitchell blamiert sich in ihrem Werbeclip.  © Screenshot/Twitter/ohjilizzle

Shay Mitchell ist nicht nur eine begabte Schauspielerin, sondern auch eine leidenschaftliche Influencerin. In ihrer freien Zeit wirbt sie in kurzen Videos für diverse Beauty-Produkte.

Fast täglich erfreut sie Fans mit ihren Posts. Doch ihr letztes Snapchat-Werbevideo, das vielfach auf Twitter geteilt wurde, sorgte für heftige Lacher.

In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie die 31-Jährige die Abschminkflüssigkeit des Produkts auf ein Wattepad träufelt und über ihr Auge wischt.

Dabei berührt sie gar nicht ihr Auge und trotzdem sind Reste der Schminke auf dem Wattepad zu sehen. Somit sieht sie nach der Abschmink-Aktion unverändert aus.

Der "Pretty-Little-Liars"-Star scheint das Malheur wohl nicht gemerkt zu haben. Ihr Fans hatten zumindest Spaß beim Anschauen des Clips.

Titelfoto: Screenshot/Twitter/ohjilizzle


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0