75.000 Euro für Beauty-OPs! Jetzt redet Shirin David Klartext

Berlin - Diese Zahl sorgte für Schlagzeilen! In einem YouTube-Video plauderte Shirin David vergangene Woche aus, dass sie ihre zahlreichen Beauty-Eingriffe stolze 75.000 Euro kosteten. Eine Summe, die zahlreiche Hater auf den Plan rief. Jetzt wehrt sich die Influencerin gegen die kritischen Stimmen.

Shirin David (23) steht offen zu ihren zahlreichen Beauty-OPs.
Shirin David (23) steht offen zu ihren zahlreichen Beauty-OPs.  © instagram/shirin david

In einem rund neun Minuten langen Video redet die 23-Jährige Tacheles. "Ganz ehrlich, ich versteh' eigentlich nicht so, warum es heutzutage immer noch ein gesellschaftliches Problem ist für viele, viele Leute, (...) wenn man etwas an sich verändern mag - also optisch", ärgert sich die YouTuberin.

Und weiter: "Ich weiß nicht, warum Schönheitseingriffe so ein Tabuthema für viele Leute sind, denn im Endeffekt geht es ja um Dich als Person, um Dich als Menschen: Du bist mit einer Sache unzufrieden und Du möchtest sie perfektionieren, Du möchtest sie verändern (...) Ich verstehe nur einfach nicht, warum es in Deutschland mit etwas so Negativem assoziiert wird und warum Leute das als Kriterium nutzen jemanden unsympathisch zu finden."

Extensions, ständig wechselnde, auffällige Nägel, Brüste, Lippen, zuletzt ihre Nase - die ehemalige DSDS-Jurorin machte in der Vergangenheit - im Gegensatz zu zahlreichen anderen, um ihren guten Ruf fürchtenden Promi-Damen - nie ein Geheimnis daraus, dass sie nachhelfen ließ, um sich ihren Traumkörper nach ihren eigenen Vorstellungen zu erschaffen.

Zuletzt ließ sich die YouTuberin ihre Nase richten.
Zuletzt ließ sich die YouTuberin ihre Nase richten.  © instagram/shirin david

Dass ihre Offenheit mit Missgunst und Hass bestraft wird, kann die Berlinerin absolut nicht nachvollziehen: "Ich bin volljährig, ich trage meine eigenen Entscheidungen. Nur ich bestimme, was ich mag, was ich nicht mag und was ich an mir mache."

Und eben dies gelte auch für ihre überwiegend weiblichen Zuschauer: "Wenn ich über solche Sachen spreche, ist es, um Euch die Augen zu öffnen und zu erklären: Sowas entsteht nicht über Nacht, sondern dafür wurde bezahlt und es ist eine Schönheits-OP. Es soll aufklärend wirken, nicht animierend."

Letztendlich hat Shirin David nur einen wichtigen Appell an ihre Fans: "Macht das für Euch selbst!" Ob mit bunt gefärbten Haaren, Tattoos oder gemachten Brüsten: Am Ende ist es schließlich am wichtigsten, sich selbst wohl in seinem Körper zu fühlen. Und das scheint bei Shirin David definitiv der Fall zu sein!

Mehr zum Thema Shirin David:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0