Shitstorm für "Schwiegertochter gesucht"-Ingo! Er zieht fies über Kandidaten her

Ingo (26) hat selbst noch keine Traumfrau gefunden. Lieber lästert er über seinen Kollegen Heiko.
Ingo (26) hat selbst noch keine Traumfrau gefunden. Lieber lästert er über seinen Kollegen Heiko.

Rheinland - "Wer im Glashaus sitzt..." Naja, von diesem Spruch hat Kult-Kandidat Ingo (26) wohl noch nichts gehört. Und zieht bei einem wunderbaren Wanderausflug heftig gegen seinen Single-Kollegen Heiko her.

Denn mit dessen Esoterik-Wahn kann der gelernte Holzbearbeiter nichts anfangen.

Ingo, der sich gerade in Richtung Selbstständigkeit tappst, macht eine Reise zu seinem besten Freund, dem bodenständigen Briefträger Benjamin (bekannt aus der "Schwiegertochter gesucht"-Staffel von 2014) in die Schweiz. Obwohl er sich gerade eigentlich von seinen Eltern abnabeln will, eine eigene Wohnung bezieht, kommen die gleich mit in das Alpenland.

Laura Müller wirbt mit sexy Bikini-Foto für neue Einnahmequelle
Laura Müller Laura Müller wirbt mit sexy Bikini-Foto für neue Einnahmequelle

Und was könnte man dort Schöneres machen, als einen ausgiebigen Ausflug in die Natur. Gemeinsam mit Benjamin entdeckt der 26-Jährige einen Stein. Das bringt die beiden auf eine scheinbar witzige Idee.

Die beiden Junggesellen streicheln den moosigen Klotz zärtlich und lassen sich dabei ablichten. „Wir spüren die Energie vom Blauen See an dem Stein haha wie andere Kandidat. Ne so blöd wie Heiko und seine Mama sind wir ja nicht ne“, schreibt er zu einer Bildergalerie auf der Facebook-Seite, die der Rheinländer gemeinsam mit seinen Eltern Lutz und Stups betreibt.

Heiko hat ein Faible für Engel und Energien. Das gefällt nicht jedem...
Heiko hat ein Faible für Engel und Energien. Das gefällt nicht jedem...  © RTL

Ganz schön fies! Eigentlich hat ja jeder der Kandidaten ein paar grenzwertige Eigenschaften, die die Zuschauer immer wieder zum Schmunzeln bringen sollen und vom Sender natürlich besonders ins Rampenlicht gekehrt werden.

Während das bei Ingo wohl eher sein Gewicht ist, zeichnet sich Heiko eben durch seine spirituelle Neigung aus.

Der gelernte Fahrzeugreiniger und seine Mutter haben zahlreiche esoterisch angehauchte Hobbys. RTL listet diese gnädigerweise auf: "Engel sammeln, Energie-Arbeit, Geistheilung, Auspendeln, Wellness, Spirituelles, Reiki-Behandlungen, energetische Raumreinigung".

Damit kann Ingo eher weniger anfangen. Er ist eben ein "echter Mann", in dessen Terminplan eher Kino, Filme, Handwerken, Freunde treffen oder Computer zocken stehen.

Seine Technik-Skills nutzt er auch noch für den besonderen Verarsch-Effekt: Ein Filter und gemalte Engelsflügel bei ihm und Benjamin setzen dem Seitenhieb noch die Krone auf.

Die Facebook-Fans sehen das ganze mit gemischten Gefühlen. "bisher waren wir große fans deiner seite aber seit ich ihnen diesen post von dir gezeigt habe, in dem du andere kandidaten auf's übelste beleidigst, wollen sie nichts mehr von dir hören", schreibt einer enttäuscht. Ingo lässt sich da aber nichts reinreden: "Ja dann sollen die da bleiben ich hab niemand aufs übelste beleidigt ist meine Meinung wem es nicht passt der kann gehen ganz einfach", poltert er zurück.

Ob da Vera bald wieder als Streitschlichter eingreifen muss?

Mehr zum Thema Schwiegertochter gesucht Ingo: