"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

TOP

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

NEU

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

NEU

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.552
Anzeige
13.279

Shitstorm gegen Nicki Minaj wegen dieses "Penis"-Bildes

Netz - Sie wollte ihre Fans eigentlich nur mitteilen, dass ihre Unterwäsche wohl nicht mehr passt. Doch der Schuss ging nach hinten los: Denn auf dem instagram-Foto von Nicki Minaj wollen Fans einen Penis entdeckt haben. Der Spott ließ nicht lange auf sich warten.
Dieses Foto ist der Auslöser für den Shitstorm.
Dieses Foto ist der Auslöser für den Shitstorm.

Von Matthias Kernstock

Netz - Sie wollte ihre Fans eigentlich nur mitteilen, dass ihre Unterwäsche wohl nicht mehr passt. Doch der Schuss ging nach hinten los: Denn auf dem Instagram-Foto von Nicki Minaj wollen Fans einen Penis entdeckt haben. Der Spott ließ nicht lange auf sich warten.

Beinahe täglich gibt es neue Fotos, Die Sängerin hat über 41 Millionen Fans bei Instagram. Am Donnerstag verkündete der Superstar auf der Fotoplattform: "Babe thanks but I think I need a bigger size" (Danke Babe, aber ich glaube ich brauche eine Nummer größer). Mit "Babe" ist wahrscheinlich ihr Freund Meek Mill gemeint. Der sollte ihre Größe aber doch eigentlich kennen.

Vielleicht steht er ganz einfach auf die enge Unterwäsche? Minaj zeigte sich in der weißen und hautengen Unterwäsche, postete das Bild auf ihrem Account. Die 33-jährige Sängerin ist für ihre Kurven bekannt, eigentlich nichts Neues.

Doch die Fans kümmerten sich eher um ein kleines Detail auf dem Foto: Denn dort ist im Schritt der Sängerin eine kleine Wölbung zu sehen: Fans wollen hier einen Penis entdeckt haben. "Is this your new penis", fragt ein User. Und auch das Netz amüsiert sich köstlich. Hier eine kleine Auswahl der lustigsten Antworten auf Twitter...

Nicki Minaj gewann erst vor kurzem einen Music Award. Die US-Rapperin wurde als beliebteste Rap/Hip-Hop-Künstlerin und für das beliebteste Rap/Hip-Hop-Album ("The Pinkprint") bei den American Music Awards Ende November ausgezeichnet.

Die englisch-irische Boyband One Direction hat dort am meisten abgeräumt. Die vier Jungs gewannen bei der Gala in Los Angeles wie bereits im vergangenen Jahr die Königskategorie "Künstler des Jahres", außerdem wurden sie zum dritten Mal in Folge zur beliebtesten Pop-Band des Jahres gekürt. "Es ist absolut unglaublich, dass wir das schon wieder geschafft haben", riefen die Jungs auf der Bühne ins Mikrofon und bedankten sich bei ihren Fans.

Der kanadische R[&]B-Musiker The Weeknd wurde als beliebtester Soul/R[&]B-Künstler geehrt und bekam den Preis für das beliebteste Soul/R[&]B-Album ("Beauty Behind the Madness").

Die meisten Preise bekam bei den 43. American Music Awards allerdings eine Künstlerin, die gar nicht da war: Taylor Swift war mit sechs und damit den meisten Nominierungen in den Abend gegangen, bekam dann auch drei Preise, holte aber keinen davon persönlich ab und ließ sich auch sonst im Saal und auf dem roten Teppich nicht blicken.

Fotos: instagram.com/nickiminaj (1)

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

NEU

Donald Trump soll Persona non grata werden

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.780
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

NEU

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

NEU
Update

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.861
Anzeige

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

NEU

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

NEU

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

1.120

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

1.878

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

426

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

866

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

2.825

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

3.221

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

1.916

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

2.835

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.316

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

2.257

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

3.146

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

5.758

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

2.771

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

2.088

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

6.513

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

3.629

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.161

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

2.330

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.162

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

6.904

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.714

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

7.038

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

3.347

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

4.840

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.684

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

46.715
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

10.422

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

11.508

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

6.104

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.225

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.448

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

7.317

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.332