Shopping-Center in Innenstädten: Funktioniert das Konzept überhaupt noch? 1.137
Coronavirus im Ticker: Eine Woche nach Ausbruch bereits mehr als 800 Infizierte in Italien 48.633 Update
Irres Spiel in Düsseldorf: Hertha holt 0:3 auf! 1.546
Porta Wiedemar eröffnet die Gartenmöbelsaison mit einer genialen Aktion 2.480 Anzeige
Zweiter Coronavirus-Fall in Hessen nachgewiesen! 701
1.137

Shopping-Center in Innenstädten: Funktioniert das Konzept überhaupt noch?

Konsumtempel in der Stuttgarter Innenstadt haben Probleme

Wenn ein Shopping-Center in der Innenstadt eröffnete bangte der Einzelhandel in der Nähe um seine Umsätze. Doch inzwischen haben die Konsumtempel Probleme.

Stuttgart - Kurze Wege, alles an einem Ort - über Jahre galten Shopping-Center als der Anziehungspunkt in Innenstädten. Eröffnete ein neues Zentrum, bangte der Einzelhandel in der Gegend um seine Umsätze. Doch inzwischen haben auch die Konsumtempel Probleme.

Shopping-Center Gerber in der Stuttgarter Innenstadt.
Shopping-Center Gerber in der Stuttgarter Innenstadt.

Mehr als 250 neue Läden auf einen Schlag: Vor fünf Jahren nahmen zwei neue Einkaufs-Malls die Stuttgarter Innenstadt im Süden und Norden in die Zange, ein weiteres befand sich im Bau.

Der Einzelhandel nicht nur in Stuttgart, sondern auch in den Umlandgemeinden fürchtete um seine Umsätze. Auch der Oberbürgermeister hatte Bedenken. "Ich hätte nicht für drei neue Einkaufszentren in Stuttgart gestimmt", sagte Fritz Kuhn (Grüne) damals vor der Eröffnung.

Die Sorge war berechtigt. Denn schon vor fünf Jahren zeichnete sich ab, dass angesichts der Online-Konkurrenz Einkaufen allein niemanden mehr in die Innenstadt zieht. Selbst in großen Metropolen und sogenannten Toplagen geht die sogenannte Frequenz, die anzeigt, wie viele Menschen sich in der Stadt bewegen, inzwischen zurück.

"Der Markt ist gesättigt, was Verkaufsfläche angeht", stellt die Geschäftsführerin des Handelsverbands Baden-Württemberg, Sabine Hagmann, fest. Im Stuttgarter Gerber, Ende September 2014 eröffnet, stehen zehn Prozent der Flächen, die für Modegeschäfte gedacht sind, leer. "Die Strukturkrise des klassischen filialisierten Modegeschäfts macht sich leider auch im Gerber bemerkbar", heißt es beim Investor des Einkaufszentrums, der Württembergischen Lebensversicherung AG.

Damit ist die Krise der Einzelhändler auch bei den Betreibern von Shopping-Centern angekommen. Und die ziehen Konsequenzen: Während das Immobilienunternehmen Unibail-Rodamco-Westfield in der Hamburger Hafencity gerade noch ein neues Einkaufszentrum baut, hat Konkurrent ECE, der größte europäische Einkaufscenter-Betreiber, schon eine radikale Abkehr angekündigt.

Nur in Singen nahe der Schweizer Grenze, wo die wohlhabenden Nachbarn einkaufen sollen, wird noch ein neues Center errichtet. Ansonsten plant ECE erstmal keine weitere Shopping Malls mehr in Städten. "Wir analysieren derzeit alle unsere bestehenden Einkaufszentren und prüfen: Wo können wir andere Nutzungen außer Handel ansiedeln?", sagte ECE-Chef Alexander Otto jüngst in einem Interview mit "Zeit Online".

Vor dem Einkaufscenter Gerber gehen Menschen über den Platz.
Vor dem Einkaufscenter Gerber gehen Menschen über den Platz.

Dabei sind auch gemischte Nutzungskonzepte schon lange gang und gäbe. Büros, Hotels und Wohnungen werden bereits seit Jahren auf und in Einkaufszentren gebaut - sowohl mit dem Stuttgarter Milaneo, als auch mit dem Gerber im Süden der Innenstadt wurde gleichzeitig Wohnraum geschaffen. Ein Parkhaus ist selbstverständlich.

Andernorts setzt man inzwischen auf Gastronomie und Unterhaltung. Im Waterfront in Bremen habe man ein Jumphouse - eine Art Trampolin-Spielplatz - angesiedelt, heißt es bei ECE. Im MyZeil in Frankfurt eröffnet ein Premium-Kino, und in der Europa Passage in Hamburg gebe es Coworking-Flächen, kleine flexibel mietbare Arbeitsflächen vom Büro bis zum Schreibtisch.

Sven Hahn, City-Manager von Stuttgart, hat die Hoffnung, dass solche Ideen die Innenstädte vor dem viel befürchteten Aussterben bewahren könnten. "Damit die Stadt funktioniert, braucht sie auch solche Anziehungspunkte", sagt er. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, Helmut Dedy, gibt ihm Recht: "Auch heute wollen die Menschen immer noch Flanieren und Shoppen", sagt er. "Eine Innenstadt muss aber auch ein kommunikativer Treffpunkt sein, Erlebnisse über das Einkaufen hinaus bieten und zum Verweilen einladen."

Der Geschäftsführer des Institut für Handelsforschung (IFH) in Köln, Boris Hedde, sieht das ähnlich: "Es gibt einen Perspektivwechsel weg vom Produkt hin zum Kundenbedarf." Und der kann sich durchaus unterscheiden in einer kleinen Stadt, in der Shopping-Center den täglichen Bedarf decken, oder in einer Großstadt wie Hamburg, wo Kreuzfahrttouristen flanieren. "Es müssen Bequemlichkeit und Erlebnis berücksichtigt werden", sagt Hedde. "Jede Metropole braucht einen Mehrwert, um Menschen anzuziehen."

Das können auch zusätzliche Dienstleistungen sein. Hinter der Idee der digitalen Mall verbirgt sich, Gewohnheiten aus dem Online-Shopping mit dem stationären Handel zu verbinden. "Spannend ist auch, große Flächen in Einkaufszentren als Logistik-Hubs für Heimlieferungen zu nutzen", sagt Hedde. Denn in den Innenstädten der Großstädte zumindest fehlt häufig der Platz dafür.

ECE hat dafür eine Kooperation mit dem Versandhändler Otto gestartet. Auf der Plattform können die Kunden sehen, welche Produkte die Händler im Laden vor Ort haben. "In Kürze wollen wir dann auch die Auslieferung aus den Centern an Kunden in der näheren Umgebung testen", sagt ein Sprecher. Auch Händler außerhalb der Einkaufszentren können sich anschließen.

Ob das Innenstädte am Ende vor dem Aussterben bewahrt, bleibt abzuwarten. "Einkaufszentren sind weder Heilsbringer noch Totengräber, sondern sowohl als auch - je nach Standort", sagt IFH-Geschäftsführer Hedde.

Fotos: Sebastian Gollnow/dpa

Das Lager wird geräumt! Großer Frühjahrsputz bei MEDIMAX Gotha 3.700 Anzeige
Silva-Treffer ziehen Salzburg den Zahn: Eintracht Frankfurt im Achtelfinale 1.608
Reisemesse ITB wegen Coronavirus abgesagt! 1.680
Darum solltet Ihr am Sonntag unbedingt zu Möbel Boss nach Tangermünde! Anzeige
Coronavirus erreicht Fußball: Ex-HSV-Star Son in Quarantäne! 3.366
Kölner Fitnessmesse Fibo wegen Coronavirus verschoben 2.028
Nur noch heute: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 4.371 Anzeige
Igitt! Frau kauft sich Schweine-Curry, was sie darin findet, ist ekelerregend! 2.174
Rammstein in Dresden: Video zeigt, welcher Aufwand hinter dem Mega-Spektakel steckt 7.323
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 23.185 Anzeige
Müssen Politiker statt im Bundestag bald in Containern arbeiten? 1.662 Update
Rauchwolke über Paris! Was passiert am Bahnhof Gare de Lyon? 22.071 Update
Großes GNTM-Umstyling: Lucy geschockt vom Ergebnis 3.168
Am Montag wird dieser Markt in Hannover gestürmt! 1.373 Anzeige
Kind (6) isst Kuchen und wird von seinem Vater zu Tode geprügelt 17.548
Blutnacht von Hanau: Totengebet für zwei weitere Opfer des Anschlags 343
Cooler Arbeitsplatz: Hier wartet ein Job auf Euch! Anzeige
Lebensgefahr! 16-Jähriger soll seine Ex-Freundin niedergestochen haben 2.715
Kreisliga-Spiel wegen Coronavirus abgesagt! 2.421
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.919 Anzeige
Schlag gegen Mafia: Hier zeigt die Polizei, wer das Sagen hat! 2.359
Familie fliegt in den Urlaub, aber 14-Jährige muss am Flughafen zurückbleiben! 9.987
Wentorf: Wer hier eine Küche kauft, spart bis zu 40% und die Mehrwertsteuer! 3.960 Anzeige
Häftlinge verbarrikadieren sich und lösen SEK-Einsatz im Gefängnis aus 2.358
Mega-Fusion! Asklepios will Rhön-Klinikum kaufen 711
Bitter für Fans: FC Bayern ergreift Maßnahmen wegen Coronavirus! 4.344
Mordfall Walter Lübcke: Wollte Stephan E. auch einen Lehrer erschießen? 619
Katja Krasavice vergleicht Corona-Panikmache mit AIDS-Toten 1.629
RB Leipzigs Yussuf Poulsen: Das wollten Fans schon immer über ihn wissen 888
Vorsicht, wenn Du in letzter Zeit auf WhatsApp ein GIF bekommen hast! 4.883
Angelina Heger redet Klartext: Das ist mit ihren Zähnen passiert! 4.306
Flüchtlinge auf dem Weg Richtung EU: Polizei setzt Tränengas ein 4.861 Update
Auto kracht gegen Baum: Drei junge Soldaten tot 10.523
Alles neu bei "Schwiegertochter gesucht": Ob das den Fans gefällt? 1.740
Hamsterkäufe wegen Coronavirus? Erste Regale in Läden sind bereits leer 33.355
FC Bayern: Flick spricht über Lewandowski-Ersatz, Star mit Einsatzgarantie 882
Sophia Thomalla zeigt sich im verboten scharfen Look: Die Fans haben nur Augen für ihre Schuhe! 5.477
Coronavirus: Infizierter Kinderarzt mit Ehefrau in Isolation 4.519 Update
Herzlos-Aktion bei Eiseskälte: Kaninchen-Gruppe am Waldrand abgeladen 1.061
Die Headliner für das Highfield 2020 stehen fest! 1.315
Macht Marco Schreyl einen guten Job? Talk-Legende hat klare Meinung 923
Coronavirus in NRW: 35 Menschen infiziert, Hinweise und Tipps 2.766 Update
Karl-May-Festspiele sichern sich zwei Schauspielstars 1.132
Frau trennt sich von Freund, weil sie Prostitution nachgehen will, da schießt er ihr in den Kopf 8.121
#BriefefürHanau: Junge Frau will Angehörigen der Opfer zeigen, dass sie nicht alleine sind 459
Let's Dance startet: Alle Paare, ihre Tänze und Songs vorab! 1.056
Ex-BTN-Star mit Zwillingen schwanger: Josephine Welsch gesteht Ängste! 1.891
Mann überfährt 19-Jährigen (†), flüchtet und kauft sich baugleiches Auto 9.744
Europa-League-Achtelfinale: Harte Gegner für Bayer und den VfL, Eintracht könnte auf Basel treffen 1.054
Nach Hertha-Rücktritt: Jürgen Klinsmann wirft auch bei RTL das Handtuch 1.691
Eintracht-Auswärtsspiel bei Werder Bremen abgesagt 1.758 Update
BiP-Kandidatin Sam auf Partnersuche: Dieses Problem haben die Männer! 3.048
Daniela Katzenberger spricht über ersten Job: Ältere Damen boten Intimrasur für fünf Euro an! 1.708