Deutschland wählt den Bundestag: Wie werden die Parteien abschneiden?

Top

Autobahn-Horror! Drei Tote bei Crash mit Geisterfahrer-Lkw

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.456
Anzeige

Cathy ganz ehrlich! So war der Sex mit Richard Lugner wirklich

Top

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

90.479
Anzeige
1.566

Mit diesen Tipps haben Einbrecher keine Chance mehr!

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigen von Jahr zu Jahr. Das schürt natürlich Angst. Mit diesen Tipps kannst Du Dich vor Einbrechern schützen...
Etwa alle zwei bis drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen, und die Zahl der Einbrüche steigt von Jahr zu Jahr.
Etwa alle zwei bis drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen, und die Zahl der Einbrüche steigt von Jahr zu Jahr.

Die Folgen von Einbrüchen sind nicht nur gestohlene Wertgegenstände, sondern auch die Psyche leidet unter einem solchen Eindringen in die persönliche Privatsphäre. Immobilienbesitzer tun daher gut daran, präventiv gegen Diebe und Einbrecher vorzugehen und die eigenen vier Wände zusätzlich abzusichern.

Viele Besitzer einer Immobilie wünschen sich mehr Sicherheit vor Einbrechern und Dieben. Besonders in den Wintermonaten, wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind, nutzen zahlreiche Kriminelle die Anonymität der Dunkelheit und verschaffen sich Zugang zu Wohnräumen.

HILFSMITTEL FÜR EIN SICHERES HEIM

Es gibt einige Möglichkeiten, das eigene Haus vor Einbruch zu schützen. Hierbei ist es besonders wichtig, die häufigsten Angriffspunkte zu kennen, die Einbrecher nutzen. Zu diesen Angriffspunkten zählen:

Viele Einbrecher nutzen die Fenster, um sich Zugang zu einem Haus zu verschaffen.
Viele Einbrecher nutzen die Fenster, um sich Zugang zu einem Haus zu verschaffen.
  • Haustür
  • Balkon- und Terrassentüren
  • Fenster

Wird ein Haus in diesen Bereichen nicht oder nur unzureichend gesichert, so können Fenster und Türen mit nur wenigen Handgriffen geöffnet werden. Wichtig ist also eine zusätzliche Sicherung, wenn Fenster und Türen bereits einem gewissen Sicherheitsstandard entsprechen.

Sind Türen und Fenster veraltet, so bieten sie Einbrechern eine einfache Möglichkeit und sollten unbedingt ausgetauscht werden.

Abschließbare Fenster und Türen mit einem Sicherheitsschloss sind bereits ein guter Anfang. Zusätzliche Sicherheit bieten aber auch gesondert erhältliche Riegel, die zwischen Fensterflügel und Fensterrahmen geschraubt werden und ein Öffnen der Fenster nach Innen verhindern.

Manchmal ist die Abschreckung durch einen Kamera Dummy genug um Einbrecher am Einbruchsversuch zu hindern.
Manchmal ist die Abschreckung durch einen Kamera Dummy genug um Einbrecher am Einbruchsversuch zu hindern.

Alle Möglichkeiten, die ein Hausbesitzer nutzen kann, um sein Haus einbruchssicher zu machen, schützen natürlich nicht gänzlich vor Langfingern. Fakt ist jedoch, dass die Dauer des Einbruchs in die Länge gezogen wird, wenn der Dieb durch zusätzliche Sicherungen einige Zeit für das Öffnen von Türen und Fenstern braucht.

Experten gehen davon aus, dass kaum ein Einbrecher sich länger als fünf Minuten mit der Öffnung beschäftigt und seine Bemühungen dann lieber abbricht.

Es lohnt sich auch, Fachleute zu kontaktieren, um die Schwachstellen des eigenen Hauses und mögliche Maßnahmen kennenzulernen, wie der Focus berichtet.

ÜBERWACHUNGSKAMERAS - NUR RICHTIG VERWENDET SINNVOLL!

Auch Überwachungskameras gelten als besonders effektive Hilfe, wenn es um Einbruchssicherheit geht.

Vor der Installation einer Überwachungskamera ist eine umfassende Beratung wichtig.
Vor der Installation einer Überwachungskamera ist eine umfassende Beratung wichtig.

Die Installation der Kameras ist jedoch nicht so einfach, wie es sich die meisten Verbraucher vorstellen. So kann schon ein einziger Fehler bei der Montage und Auswahl der Geräte dafür sorgen, dass der erwartete Nutzen gegen Null geht. Eine Zusammenfassung von Topsicherheit.de beschäftigt sich mit den fünfzehn häufigsten Fehlern, die rund um Überwachungskameras gemacht werden.

Anhand dieser Übersicht wird deutlich, dass ein falsch eingestellter Winkel oder auch eine unzureichende Nachtsichtfunktion die Effektivität der Überwachungskamera deutlich verringern. Auch eine mangelhafte Auflösung kann für Schwierigkeiten bei der Auswertung der Bilder bereiten.

Zudem können rechtliche Voraussetzungen bei der Installation der Überwachungskameras zum Tragen kommen. So sind beispielsweise akustische Signale verboten, was die Kameraaufnahmen im Ernstfall vor Gericht wertlos werden lässt.

Licht im Inneren einer Wohnung hält Diebe fern.
Licht im Inneren einer Wohnung hält Diebe fern.

Wer eine Überwachungskamera installieren möchte, sollte sich also unbedingt in fachlich kompetente Hände begeben und für eine umfangreiche Beratung sorgen. Erst wenn alle Details geklärt sind und die Kameras entsprechend sicher und effektiv in Betrieb genommen werden können, erfüllen sie ihren Zweck.

IM ALLTAG VOR EINBRÜCHEN SCHÜTZEN

Eine Statistik aus 2014 bietet einen Einblick in die tatsächlich erfolgten Einbruchsdiebstähle je Bundesland. Hier ist vor allem auch zu erkennen, dass manche Bundesländer eine stärkere Gefährdung bieten als wiederum andere. So kam es in Nordrhein-Westfalen 2014 zu 52.794 Einbrüchen, während in Thüringen lediglich 979 Einbruchsdiebstähle verzeichnet wurden.

In einem Bundesland zu wohnen, in dem vergleichsweise wenig eingebrochen wird, ist jedoch keine Garantie für Sicherheit.

Im Urlaub sollten Freunde oder Nachbarn immer mal ein Auge auf die Wohnung werfen.
Im Urlaub sollten Freunde oder Nachbarn immer mal ein Auge auf die Wohnung werfen.

So sollten Haus- und Wohnungsbesitzer auch im Alltag für Sicherheitsmaßnahmen sorgen. Es ist besonders wichtig, nicht in sozialen Netzwerken mitzuteilen, wenn die Familie in den Urlaub fährt. Einbrecher könnten so erkennen, wann das Haus oder die Wohnung nicht bewohnt ist und die Gunst der Stunde nutzen.

Beim Verlassen des Hauses sollten die Bewohner außerdem stets alle Fenster und die Haustür abschließen. Wie kreativ und strebsam Diebe vorgehen können, zeigte sich auch am Beispiel eines Kabeldiebes in Stollberg. Auch kleine Zwischenräume wie gekippte Fenster halten viele Diebe also nicht davon ab, sich Zugang zu verschaffen.

Steht ein längerer Urlaub an, ist es außerdem sinnvoll, wenn Freunde oder Verwandte regelmäßig in der Wohnung nach dem Rechten sehen. So wird gewährleistet, dass mögliche Diebe sich nicht vollkommen sicher fühlen können und möglicherweise von einen Einbruch absehen.

Ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Sicherheit des eigenen Hauses kann auch aus versicherungstechnischen Gründen sinnvoll sein. So ist es möglich, dass die Hausratversicherung nur dann für die gestohlenen Gegenstände aufkommt, wenn das Haus ausreichend gesichert wurde. Lässt der Bewohner ein Fenster offen und wird dann etwas entwendet, können Versicherungen ihre Leistung jedoch verweigern.

Massen-Demo auf Mallorca gegen "Sauftourismus"

Neu

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Neu

Donald Trump: Kim Jong-Un ein "Raketenmann auf selbstmörderischer Mission"

Neu

Grausamer Fund: Toter Säugling im Park entdeckt

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.352
Anzeige

Berlin-Marathon: Fast 44.000 Läufer und ein Weltrekord!

Neu

Kennt Ihr Eure Rechte als Fluggast?

Neu

"Wut und Hass": Stimmung im Osten vor Bundestagswahl besorgniserregend

8.682

Baum-Massaker! CDU ließ für Wahlkampfparty alte Linden absägen

586

Straßen-Streit eskaliert: Rollerfahrer niedergestochen

6.404

So romantisch! Diese Bachelor-Kandidatin hat sich verlobt

2.333

Seil löst sich: Dieter Bohlens Schock-Unfall beim Supertalent!

10.680

Tausende Polen demonstrieren für Rechte Homosexueller

632

"Angepisst!" Sind 750 Liter Urin Kunst?

2.936

Verknallter Pinguin hat Liebeskummer wegen Manga-Mädchen

1.869

Frau soll von zwei Männern vergewaltigt worden sein: Warum wurde dieser Fall bisher verschwiegen?

7.440

Mit diesem Bild bringt Verona Männer um den Verstand!

3.855

Brief an Nachbarn: Anwohner findet Fingernägel & Co auf Balkon, doch er bleibt "höflich"

3.001

Tatort-Star Neuhauser: Sechsmal wollte sie sich das Leben nehmen

1.760

Gefährlicher Trend: Wieder eine Reizgas-Attacke in Schule!

133

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Stress und Krebs?

2.376

Herrliche Bilder: Hatte es dieser blinde Passagier so eilig?

2.947

Haut Florian Wess Gina-Lisa hier richtig in die Sch****?

4.296

Gebt Frankfurt den besten Platz auf dem Monopoly-Brett!

134

Wegen kleinen Rempler: Gruppe prügelt Fahrgäste ins Krankenhaus

5.172

Linken-Politiker postet dieses Foto und löst Polizei-Einsatz aus!

9.093

Land gibt Gebäude zurück: Immer weniger Flüchtlingsheime nötig

202

Skandal in Sachsen-Knast! KZ-Spruch hängt im Mitarbeiter-Büro

4.935

Alarm in Mexiko-Stadt: Schon wieder ein heftiges Erdbeben!

1.068

Nach dem Eier-Skandal: Krebserregendes Gift in 22 Biersorten gefunden

12.411

Weil sie nur auf ihr Handy glotzte: Frau wird von Straßenbahn erfasst und verliert Bein

8.511

Brutalo-Mann sticht Herrchen nieder und wirft Rad nach Hund

1.798

Mann will bei Notarzteinsatz helfen: Dann landet er selbst im Krankenhaus!

2.994

Tragödie am Kloster: Dreijährige stirbt nach Reitunfall

3.429

10 Supermärkte betroffen! Mitarbeiter finden Koks unter Bananen

2.772

Wegen Brotdose: Landeskriminalamt, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

2.795

Schwulenhass: Prügel-Attacke auf Radfahrer am helllichten Tag

2.463

Mysteriöse Bombendrohungen: Hunderttausende Menschen in Russland terrorisiert

2.309

Weit weg von zuhause! Klinik schmeißt Schwerbehinderten raus: Kollaps

3.366

Nachbarn hörten ihn schreien: Frau schneidet ihrem Liebhaber den Penis ab

6.262

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

2.125

Erdbeben in Nordkorea von Explosion ausgelöst?

3.471

Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

13.457

Jetzt wird Chantal politisch: Darüber macht sich Jella Haase Sorgen

1.617

Riss im Staudamm: Hunderte Menschen müssen evakuiert werden

3.655

Studie: Tätowierte Menschen haben schlechtere Schulabschlüsse

2.572

Vulkan auf Bali kurz vor Ausbruch! 14.000 Menschen auf der Flucht

4.988

16-Jähriger läuft bei Rot über die Straße und stirbt

3.414

Ältester Pornostar der Welt (82) verrät sein Sex-Geheimnis

6.295

Familie will sich von Koma-Patient verabschieden, dann der Schock

29.028

Emotionales Geständnis: Charlotte Würdig spricht über Fehlgeburten

3.261

Fahndung nach Messerstecher, Opfer ringt mit dem Tod

3.317

Fünf Wochen zu Unrecht in der Psychiatrie

3.222

Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

18.015