Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

NEU

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

NEU

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

NEU

Frau drohte diesem Mann: Er bestahl die Armen für seine SM-Triebe

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.044
Anzeige
1.534

Mit diesen Tipps haben Einbrecher keine Chance mehr!

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigen von Jahr zu Jahr. Das schürt natürlich Angst. Mit diesen Tipps kannst Du Dich vor Einbrechern schützen...
Etwa alle zwei bis drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen, und die Zahl der Einbrüche steigt von Jahr zu Jahr.
Etwa alle zwei bis drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen, und die Zahl der Einbrüche steigt von Jahr zu Jahr.

Die Folgen von Einbrüchen sind nicht nur gestohlene Wertgegenstände, sondern auch die Psyche leidet unter einem solchen Eindringen in die persönliche Privatsphäre. Immobilienbesitzer tun daher gut daran, präventiv gegen Diebe und Einbrecher vorzugehen und die eigenen vier Wände zusätzlich abzusichern.

Viele Besitzer einer Immobilie wünschen sich mehr Sicherheit vor Einbrechern und Dieben. Besonders in den Wintermonaten, wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind, nutzen zahlreiche Kriminelle die Anonymität der Dunkelheit und verschaffen sich Zugang zu Wohnräumen.

HILFSMITTEL FÜR EIN SICHERES HEIM

Es gibt einige Möglichkeiten, das eigene Haus vor Einbruch zu schützen. Hierbei ist es besonders wichtig, die häufigsten Angriffspunkte zu kennen, die Einbrecher nutzen. Zu diesen Angriffspunkten zählen:

Viele Einbrecher nutzen die Fenster, um sich Zugang zu einem Haus zu verschaffen.
Viele Einbrecher nutzen die Fenster, um sich Zugang zu einem Haus zu verschaffen.
  • Haustür
  • Balkon- und Terrassentüren
  • Fenster

Wird ein Haus in diesen Bereichen nicht oder nur unzureichend gesichert, so können Fenster und Türen mit nur wenigen Handgriffen geöffnet werden. Wichtig ist also eine zusätzliche Sicherung, wenn Fenster und Türen bereits einem gewissen Sicherheitsstandard entsprechen.

Sind Türen und Fenster veraltet, so bieten sie Einbrechern eine einfache Möglichkeit und sollten unbedingt ausgetauscht werden.

Abschließbare Fenster und Türen mit einem Sicherheitsschloss sind bereits ein guter Anfang. Zusätzliche Sicherheit bieten aber auch gesondert erhältliche Riegel, die zwischen Fensterflügel und Fensterrahmen geschraubt werden und ein Öffnen der Fenster nach Innen verhindern.

Manchmal ist die Abschreckung durch einen Kamera Dummy genug um Einbrecher am Einbruchsversuch zu hindern.
Manchmal ist die Abschreckung durch einen Kamera Dummy genug um Einbrecher am Einbruchsversuch zu hindern.

Alle Möglichkeiten, die ein Hausbesitzer nutzen kann, um sein Haus einbruchssicher zu machen, schützen natürlich nicht gänzlich vor Langfingern. Fakt ist jedoch, dass die Dauer des Einbruchs in die Länge gezogen wird, wenn der Dieb durch zusätzliche Sicherungen einige Zeit für das Öffnen von Türen und Fenstern braucht.

Experten gehen davon aus, dass kaum ein Einbrecher sich länger als fünf Minuten mit der Öffnung beschäftigt und seine Bemühungen dann lieber abbricht.

Es lohnt sich auch, Fachleute zu kontaktieren, um die Schwachstellen des eigenen Hauses und mögliche Maßnahmen kennenzulernen, wie der Focus berichtet.

ÜBERWACHUNGSKAMERAS - NUR RICHTIG VERWENDET SINNVOLL!

Auch Überwachungskameras gelten als besonders effektive Hilfe, wenn es um Einbruchssicherheit geht.

Vor der Installation einer Überwachungskamera ist eine umfassende Beratung wichtig.
Vor der Installation einer Überwachungskamera ist eine umfassende Beratung wichtig.

Die Installation der Kameras ist jedoch nicht so einfach, wie es sich die meisten Verbraucher vorstellen. So kann schon ein einziger Fehler bei der Montage und Auswahl der Geräte dafür sorgen, dass der erwartete Nutzen gegen Null geht. Eine Zusammenfassung von Topsicherheit.de beschäftigt sich mit den fünfzehn häufigsten Fehlern, die rund um Überwachungskameras gemacht werden.

Anhand dieser Übersicht wird deutlich, dass ein falsch eingestellter Winkel oder auch eine unzureichende Nachtsichtfunktion die Effektivität der Überwachungskamera deutlich verringern. Auch eine mangelhafte Auflösung kann für Schwierigkeiten bei der Auswertung der Bilder bereiten.

Zudem können rechtliche Voraussetzungen bei der Installation der Überwachungskameras zum Tragen kommen. So sind beispielsweise akustische Signale verboten, was die Kameraaufnahmen im Ernstfall vor Gericht wertlos werden lässt.

Licht im Inneren einer Wohnung hält Diebe fern.
Licht im Inneren einer Wohnung hält Diebe fern.

Wer eine Überwachungskamera installieren möchte, sollte sich also unbedingt in fachlich kompetente Hände begeben und für eine umfangreiche Beratung sorgen. Erst wenn alle Details geklärt sind und die Kameras entsprechend sicher und effektiv in Betrieb genommen werden können, erfüllen sie ihren Zweck.

IM ALLTAG VOR EINBRÜCHEN SCHÜTZEN

Eine Statistik aus 2014 bietet einen Einblick in die tatsächlich erfolgten Einbruchsdiebstähle je Bundesland. Hier ist vor allem auch zu erkennen, dass manche Bundesländer eine stärkere Gefährdung bieten als wiederum andere. So kam es in Nordrhein-Westfalen 2014 zu 52.794 Einbrüchen, während in Thüringen lediglich 979 Einbruchsdiebstähle verzeichnet wurden.

In einem Bundesland zu wohnen, in dem vergleichsweise wenig eingebrochen wird, ist jedoch keine Garantie für Sicherheit.

Im Urlaub sollten Freunde oder Nachbarn immer mal ein Auge auf die Wohnung werfen.
Im Urlaub sollten Freunde oder Nachbarn immer mal ein Auge auf die Wohnung werfen.

So sollten Haus- und Wohnungsbesitzer auch im Alltag für Sicherheitsmaßnahmen sorgen. Es ist besonders wichtig, nicht in sozialen Netzwerken mitzuteilen, wenn die Familie in den Urlaub fährt. Einbrecher könnten so erkennen, wann das Haus oder die Wohnung nicht bewohnt ist und die Gunst der Stunde nutzen.

Beim Verlassen des Hauses sollten die Bewohner außerdem stets alle Fenster und die Haustür abschließen. Wie kreativ und strebsam Diebe vorgehen können, zeigte sich auch am Beispiel eines Kabeldiebes in Stollberg. Auch kleine Zwischenräume wie gekippte Fenster halten viele Diebe also nicht davon ab, sich Zugang zu verschaffen.

Steht ein längerer Urlaub an, ist es außerdem sinnvoll, wenn Freunde oder Verwandte regelmäßig in der Wohnung nach dem Rechten sehen. So wird gewährleistet, dass mögliche Diebe sich nicht vollkommen sicher fühlen können und möglicherweise von einen Einbruch absehen.

Ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Sicherheit des eigenen Hauses kann auch aus versicherungstechnischen Gründen sinnvoll sein. So ist es möglich, dass die Hausratversicherung nur dann für die gestohlenen Gegenstände aufkommt, wenn das Haus ausreichend gesichert wurde. Lässt der Bewohner ein Fenster offen und wird dann etwas entwendet, können Versicherungen ihre Leistung jedoch verweigern.

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

742

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

5.375

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.144

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.439

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.428
Anzeige

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

1.681

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.884

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.470
Anzeige

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

4.700

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

5.768

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

11.303

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

3.291

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

5.382

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.392

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.642

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

4.146

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

3.005

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

4.501

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.912

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.836

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

5.001

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.474

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

542

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

911

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.692
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.224

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

891

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

430

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.564

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

17.285

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.586
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

860

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

4.038

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

20.286

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

574

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.583

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.965

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.862

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.164

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.411

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

9.308

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.996