Will Smith singt den offiziellen Song für die WM 2018 Top Bis 33 Grad und heftige Gewitter! So geht das Wetter weiter Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 2.890 Anzeige 3:1 gegen Karlsruhe! Bertram schießt Aue mit Dreierpack zum Klassenerhalt Top Update
39.779

Asyl-Lager in Kaserne. Polizei fürchtet um ihre Sicherheit

Chemnitz - Asyl-Alarm in Sachsen! Die Lage spitzt sich bei der Bereitschaftspolizei in Chemnitz dramatisch zu. Jetzt fürchten die Beamten um die Sicherheit ihrer Anlage.
Zelte und Stacheldraht: Willkommenskultur? Bei der Bereitschaftspolizei campieren Asylbewerber. Beamte von Polizeichef Horst Kretzschmar (55) sehen diese Unterbringung kritisch.
Zelte und Stacheldraht: Willkommenskultur? Bei der Bereitschaftspolizei campieren Asylbewerber. Beamte von Polizeichef Horst Kretzschmar (55) sehen diese Unterbringung kritisch.

Von Bernd Rippert

Chemnitz - Asyl-Alarm in Sachsen! Die Lage spitzt sich bei der Bereitschaftspolizei in Chemnitz dramatisch zu. Neben der voll belegten Turnhalle in der Max-Saupe-Straße baute die Landesdirektion Sachsen (LDS) eine Zeltstadt für 150 Flüchtlinge in der Polizeikaserne. Beamte fürchten um die Sicherheit ihrer Anlage.

Die Lage eskaliert. Derzeit sind rund 3000 Asylbewerber zur Erstaufnahme in Sachsen. „Täglich kommen 200 neue hinzu“, rechnete der Sprecher des Innenministeriums, Martin Strunden (44), vor.

„Alle müssen vernünftig untergebracht werden. Es sind schließlich Menschen.“ Da die Weiterverteilung der Flüchtlinge „nicht wie gewünscht“ funktioniere, „fahren wir auf Knirsch“.

Zelte auf dem Polizeigelände: 15 Stück sind offenbar aufgebaut, bis zu 150 Menschen leben drin.
Zelte auf dem Polizeigelände: 15 Stück sind offenbar aufgebaut, bis zu 150 Menschen leben drin.

Doch die „vernünftige Unterbringung“ wird aufgeweicht. Nach der Zeltstadt im Erstaufnahmeheim Adalbert-Stifter-Weg (150 Plätze) entstand auch bei der Bereitschaftspolizei ein Campingplatz. Makaber: Die Zelte stehen hinter einem Schießstand.

Der Chef des Präsidiums der Bereitschaftspolizei, Horst Kretzschmar (55), sowie die Pressestellen der Polizei und der Landesdirektion waren am Sonntag für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Ein Beamter (38) der Bereitschaftspolizei klagt: „Die Außentüren unserer Gebäude auf dem Gelände sind nicht abschließbar. Außerdem stehen unsere Polizeifahrzeuge offen unter Carports.

Die meisten Asylbewerber sind ordentliche Leute, aber so offen ist unsere Sicherheit nicht mehr gewährleistet.“

Zelt-Asyl bei der Bereitschaftspolizei.
Zelt-Asyl bei der Bereitschaftspolizei.

Immerhin: Die Polizei plant nun Streifen. Um die Zelte zog die LDS einen zwei Meter hohen Bauzaun.

Wenn Asylbewerber dort drüber steigen, stehen sie auf dem Trainingszentrum der Polizei - und das ist nicht kameraüberwacht.

Ein Polizist: „Nachts schieben zwei Kollegen Wache. Die kriegen gar nicht mit, wenn jemand über den Zaun steigt und hinter den Türen guckt, was wir so haben.“

Ministeriumssprecher Strunden: „Nicht jede Unterbringungsform ist optimal, sondern der Situation geschuldet.“

Flüchtlinge in Erstaufnahme

Das Land Sachsen weitet seine Kapazitäten für die Erstaufnahme von Asylbewerbern ständig aus. Dennoch sind alle verfügbaren Kapazitäten derzeit ausgeschöpft. Aktuell gibt es folgende Einrichtungen.

  • Chemnitz: Adalbert-Stifter-Weg (800 Plätze plus 150 in Zelten)
  • Chemnitz: Bereitschaftspolizei (100 plus 150)
  • Chemnitz: Hotels (390)
  • Chemnitz: Altendorfer Straße (120)
  • Schneeberg (840)
  • Böhlen (180)
  • Görlitz (135)
  • Meißen (160)
  • Tharandt (80)

Konfuse Behörden

Kommentar von Bernd Rippert

Die Lage in Sachen Asylbewerber wird konfus. Und die Behörden gleich mit. Ganze Zeltstädte für die Flüchtlinge in Chemnitz oder anderswo können nicht der richtige Weg sein. Schon gar nicht auf Polizeigelände.

Es ist richtig, dass sich immer mehr Menschen aus ihren Heimatländern ins sichere Deutschland retten. Und es ist richtig, dass dieser Zustrom langsam zu einer Herkulesaufgabe für die Behörden wird. Aber mit Campingplätzen für Asylbewerber wird das Problem nicht gelöst.

Im Gegenteil. Ein Leben in Zelten ist für Urlauber vielleicht mal ganz spannend, aber nicht die passende Unterbringung für flüchtende Menschen. Schon gar nicht in einer Polizeikaserne, direkt neben einem Schießstand.

Angesichts des großen Zulaufs aus dem Süden brauchen wir auch große Lösungen. Allein in Chemnitz stehen so viele Wohnblöcke leer. Hier lassen sich ganze Hundertschaften menschenwürdig versorgen.

Sachsen braucht keine Flüchtlings-Campingplätze, kein Klein-Klein, sondern den großen Wurf. Also auf, Innenminister Ulbig. Seien Sie Herkules. Um der Menschen Willen.

Fotos: Uwe Meinhold, Thomas Türpe, privat

Salmonellen-Alarm! Diese Mandeln können krank machen 496 Fußball-Wettskandal in der Ukraine: Landesweite Razzien! 558 Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 9.469 Anzeige Mordkommission ermittelt: Hat eine 54-Jährige ihren Mann (✝65) auf dem Gewissen? 257 Rentner schlägt Neunjährige mit Gehhilfe krankenhausreif 3.088 Tod von Star-DJ Avicii: So stellt sich seine Familie die Beerdigung vor 2.886 Mann steuert Auto absichtlich in Bordell: Frau lebensgefährlich verletzt 1.875 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 16.360 Anzeige Mehrere Autofahrer rasen in Blitzer: Der Grund ist ärgerlich 6.426 Doch keine Trennung? Denisé nimmt Pascal plötzlich in Schutz 1.854 Aziz Bouhaddouz von St. Pauli bei der WM dabei! 161
Gerda über GNTM: "Mit 16 oder 17 wäre ich kaputt gegangen" 1.953 Putin, Trump oder der Papst? Kuriose Wette wegen Özil und Gündogan 826 Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 11.402 Anzeige Vom Rapper zum Tierquäler? Gzuz verpasst Schwan eine Ohrfeige 2.750 Sie lebt in ständiger Angst! Sara Kulka von Trauma heimgesucht 1.696 Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige Schwer verletzt! Hund beißt Jungen (7) ins Gesicht 1.546 Schüsse auf Autobahn: Porsche-Fahrer ballert auf anderes Auto 3.850 "Miserable Mutter!" Jan Leyk schießt gegen Bonnie Strange 4.610 Fünf Jahre Inzest-Hölle: Die Anklage gegen diesen Mann ist unfassbar 6.443 Versuchte Vergewaltigung: Mann folgt Frau aus Bus, erst ein Hund stoppt ihn 8.221 Kein Scherz mehr: Liebes-Aus bei Ex-GNTM-Kandidatin Sally! 1.857 26-Jähriger betankt Auto: Kurz darauf steht er in Flammen 1.267 Frau schleppt 11 Kilo Drogen über die Grenze 3.005 Hebammen schwanger: Kreißsaal muss schließen! 3.169 Nase schleift auf Rollbahn: Airbus entgeht nur knapp Inferno 2.433 Vier Jahre Knast! Maßregelvollzug-Patient hat Mädchen missbraucht 1.151 Großstadtrevier-Schauspielerin Renate Delfs ist tot 1.956 Mann rastet in Flugzeug aus und pinkelt vor den restlichen Passagieren plötzlich los 2.782 Horror-Fund: Blut fließt aus Altkleidercontainer! 17.164 Nach Bundesliga-Relegation: Zoff zwischen Labbadia und Anfang! 2.156 Chemikalie ausgelaufen: Gefahrgut-Laster baut Unfall auf Autobahn 1.545 Nur mit Handgepäck in die USA? Lufthansa macht's möglich 177 Schweden rüstet sich: Regierung liefert Broschüre für Kriegsfall 1.500 Hoppla! Model verliert Kleid auf dem Roten Teppich und steht halbnackt da 9.324 Champions League im TV? So sieht die Verteilung der Spiele bald aus 3.194 Beendet ein Sicherheitszentrum die Gewalt zwischen Deutschen und Ausländern in Cottbus? 392 Horror-Fund auf Rügen: Tourist (73) treibt tot im Teich! 4.278 Frau springt ins Gleisbett und wird von S-Bahn überrollt: Tot 817 Schwerkranker an Überdosis Morphin gestorben? Jetzt wendet sich das Blatt 1.924 Belogen und betrogen? Schwangere Denisé gibt offenbar Ehe-Aus bekannt! 13.837 Update Soldat vergewaltigte kleinen Jungen, nun legt er Revision ein 1.899 Präsident Steinmeier ehrt Dunja Hayali für Kampf gegen Rassismus mit Bundesverdienstkreuz 591 22-Jähriger gesteht: Zwei Prostituierte grausam getötet! 1.570 Freispruch! Überraschendes Urteil im Prozess gegen Marineausbilder 967 Mischung aus "Star Wars" und "Abfangjäger": Polizei stoppt irren Radfahrer 2.797 20-Jähriger flüchtet unter Drogen mit dem Auto, bis er an einen Tunnel kommt 2.794 Gift auf Pausenbrot: Wollte ein 56-Jähriger weitere Kollegen töten? 1.040 Rehkitze werden bei Unfall aus Bauch ihrer Mama gerissen und überleben! 1.547 Schlag gegen Kinderpornografie-Netzwerk: 80.000 Kontakte festgestellt 1.373