Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

Top

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

Top

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

Top

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.916
Anzeige
1.126

Hier erlebte ich den schwersten Tag meines Lebens

Dresden - Lilia Babina (52) betritt den kleinen Ballettsaal in der Striesener „TresTangos“-Tanzschule. Sofort strafft sich ihr Körper. Die ohnehin elegante Haltung wird königlich stolz. Unverkennbar, dass die zierliche Ukrainerin eine klassisch ausgebildete Tänzerin ist.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Dieses Mal: Lilia Babina (52).

„Am Ende des Tanzes reißen alle zugleich die Arme hoch!“, schärft Lilia Babina (52) ihren Schützlingen ein.
„Am Ende des Tanzes reißen alle zugleich die Arme hoch!“, schärft Lilia Babina (52) ihren Schützlingen ein.

Von Katrin Koch

Dresden - Lilia Babina (52) betritt den kleinen Ballettsaal in der Striesener „TresTangos“-Tanzschule. Sofort strafft sich ihr Körper. Die ohnehin elegante Haltung wird königlich stolz. Unverkennbar, dass die zierliche Ukrainerin eine klassisch ausgebildete Tänzerin ist.

Seit sechs Jahren gibt sie ihre Leidenschaft an junge Eleven weiter. Bevor ihre „Erbsen“ - kleine Ballett-Küken ab fünf Jahren - in den Saal kullern, erinnert sie sich an ihre Ankunft 1998 in Dresden.

„Es war der schwierigste Tag in meinem Leben. Denn ich kam zum Vortanzen in die Semperoper. Über 100 Tänzerinnen waren da, und ich, die Nummer 32, war die Älteste.“ Nach zwölf Stunden Casting stand es fest: Lilia Babina hatte sich ein Engagement an der Semperoper erkämpft - mit 35 Jahren!

Lilia (52) und ihr holländischer Mann Antoine (56) spazieren gern an der Elbe entlang.
Lilia (52) und ihr holländischer Mann Antoine (56) spazieren gern an der Elbe entlang.

„Da hören andere Tänzer auf“, lächelt die Ballerina. „Meine erste Vorstellung führte mich gleich auf Tournee nach Venedig - ich habe Jon Neumeiers ,Daphne [&] Cloe‘ getanzt.“

Ab 2004 trainierte Lilia Babina ihre ehemaligen Ballettkollegen. „Fünf Jahre später war ich reif dafür, mich selbstständig zu machen“ - mit der Ballettschule „Semper mobilis“. Für ihren Unterricht mietet sich Lilia Babina in der Striesener Tango-Schule oder im Neustädter Jugendhaus „Louise“ ein.

Die Tür geht auf - kleine Mädchen in bunten Röckchen und Gymnastikanzügen kichern herein. Einmal pro Woche trainieren sie ... und haben sich viel zu erzählen.

In der Striesener „Tres Tango“-Schule trainiert Lilia Babina mit ihren „Erbsen“.
In der Striesener „Tres Tango“-Schule trainiert Lilia Babina mit ihren „Erbsen“.

„Wir haben keine Zeit zum Schwatzen“, mahnt Lilia Babina. Denn die Stunden bis zur großen Jahresveranstaltung sind gezählt. Am 27. Juni werden Lilias 70 Schüler im Boulevardtheater zeigen, was sie gelernt haben.

Für manch kleines Mädchen - Lilia hat nur drei Jungs unter ihren Fittichen - sind Aufregung und Lampenfieber zu groß. Eine Mutter meldet ihre Tochter vom Training ab.

„Wer tanzt jetzt für sie mit“, fragt eine kleine Schülerin. „Leider niemand. Ich muss Teile der Choreografie für unseren Auftritt umschreiben“, seufzt Lilia. Sie bedauert jede Abmeldung, freut sich über Schüler, die sie über viele Jahre begleiten kann.

„Kaum ein Mädchen will Tänzerin von Beruf werden. Und trotzdem lege ich einen wichtigen Samen.
Die Mädchen beschäftigen sich mit klassischer Musik, lernen Disziplin, Körperhaltung, sich anzustrengen. Und sie erfreuen mit ihren kleinen Auftritten Menschen, wie vor kurzem die Senioren der Semperoper“, sagt Lilia Babina stolz.

Was mir gefällt an Dresden ...

Am Fenster erlebe ich den Wechsel der Jahreszeiten.
Am Fenster erlebe ich den Wechsel der Jahreszeiten.

„Mein Lieblingsplatz in Dresden?“ Lilia Babina überlegt nicht lange: „Das ist mein Fenster zu Hause in Pieschen. Mit Blick auf die Elbe.“ Alles kann Lilia Babina dort entdecken und verfolgen.

„Den Wechsel der Jahrezeiten. Enten, Schwäne, Kinder und Radler. Und auch das letzte Hochwasser 2013. Ich habe erlebt, wie sich die Menschen gegenseitig geholfen haben.“

Diese Zwischenmenschlichkeit vermisst Lilia Babina oft im Alltag.

„In meiner Heimatstadt Odessa kommen die Leute viel schneller ins Gespräch. Da muss man nur an einer Haltestelle sitzen und schon erfährt man ganze Lebensgeschichten. In Dresden reagieren die Menschen eher erschrocken, wenn man sie anspricht. Ich wünschte mir mehr Offenheit.“

Lilias Schützlinge vor großem Publikum

Der Auftritt vor den Ex-Tänzern der Semperoper war für Lilias Eleven die Feuertaufe für die Gala im Boulevardtheater.
Der Auftritt vor den Ex-Tänzern der Semperoper war für Lilias Eleven die Feuertaufe für die Gala im Boulevardtheater.

Am 27. Juni (12 Uhr) tanzen Lilia Babinas Schützlinge vor großem Publikum.

Über 400 Gäste werden im Boulevardtheater Dresden (Maternistraße) zur 90-minütigen Tanzgala „Bis mir Flügel wachsen“ erwartet.

Rund 70 Eleven tanzen 15 Stücke, unter anderem aus dem Ballett „Dornröschen“.

Die meisten Kostüme hat Lilia Babina bis zur letzten Minute selbst genäht. Ihr Traum: „Einmal mit meinen Schülern Dornröschen interpretieren.“ Karten (15/7 Euro) für „Bis mir Flügel wachsen“ gibt’s an der Theaterkasse oder online: www.sempermobilis.de

Fotos: Steffen Füssel, Eric Münch

Myteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

Neu

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

Neu

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

Neu

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.764
Anzeige

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens sechs Tote

Neu

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

8.771
Anzeige

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

12.265

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

29.994

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

17.970

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.013
Anzeige

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.126

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.047

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.699
Anzeige

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

6.773

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

862

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

10.769

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

4.727
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

6.651

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

5.547

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

5.833

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

8.331

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.179

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

8.921

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.394

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

11.472

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

5.784

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

4.161

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

22.657

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

4.091

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

1.957

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

3.799

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

3.827
Update

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

1.769

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

4.560

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

2.142

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

5.172

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

11.182

Besitzerin droht der Ruin! In ihrem Garten liegen zehn Tonnen Munition

7.175

Neue Asphalt-Decke: "Walzenrennen" auf dem Sachsenring

2.062

Ursprungsland der Reformation: Doch 80 Prozent drücken sich vor der Kirche

1.006

Dieser Dussel fiel 32-mal durch die Führerscheinprüfung

6.877

Frau am Alex zusammengeschlagen und schwer verletzt

6.714

Kein Witz! Durch dieses Haus fährt ein Zug!

10.212

Dem ölreichsten Land der Welt geht der Sprit aus

6.566

Nimm die Eier in die Hand! Darum sollten Männer schon früh zum Hodencheck

6.905

Der ging ins Leere: Helene Fischers Kuss-Abfuhr an ihren Florian

33.458

Dieses Geheimnis steckt hinter dem "Sandmännchen"-Lied

3.626

"One-Direction"-Star und Cheryl Cole sind Eltern geworden!

1.822

Al-Kaida-Anführer in Afghanistan bei US-Angriff getötet

2.429

Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

53.079

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

2.924

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

7.763

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

6.608