Riesen-Schock! Linkin-Park-Sänger erhängt sich

Top
Update

Leipziger Fußballtrainer in Schweden niedergestochen

6.244

Erneute Proteste gegen Auftritt von Xavier Naidoo

3.878

"Unglaublicher Sex": Damit bricht eine Muslima ein großes Tabu!

11.798

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

23.588
Anzeige
5.044

Warum gewinnen eigentlich immer Afrikaner in Dresden?

Dresden – Gladys Kiprotich und Neda Muleta heißen die Sieger beim 17. MORGENPOST Dresden Marathon.
Gladys Kiprotich war schnellste Frau beim Marathon.
Gladys Kiprotich war schnellste Frau beim Marathon.

Von Enrico Lucke

Dresdern - Gladys Kiprotich und Neda Muleta sind die umjubelten Sieger der 17. Auflage des MORGENPOST Dresden-Marathons.

Der Äthiopier Muleta gewann nach 2:14:59 Stunden vor den Kenianer Vincent Kipchumba (2:15:22) und 3. Edwin Kosgei (2:15:31). Die Abstände zeigen, es war ein harter Fight auf den 42,195 km durch die Dresdner City.

Der spätere Sieger Muleta versteckte sich taktisch clever oft im Windschatten der anderen. Erst auf den letzten Kilometern trat der Äthiopier an und gewann. „Er ist voll nach Plan gerannt“, freute sich sein Manager Brahim Chalgoum.

„Seinen letzten Marathon hat er in Frankreich auch nach 2:15 Stunden gewonnen. Das Wetter war ein Vorteil für Neda, denn die Kenianer frieren schneller als Äthiopier.“ Damit kassierte Muleta 2.000 Euro für den Sieg und 1.000 Euro als Zeitprämie. Eine Sekunde langsamer als 2:14:59 Stunden und es wären nur 800 Euro extra geworden.

Neda Muleta ließ sich das Siegerbier schmecken.
Neda Muleta ließ sich das Siegerbier schmecken.

Etwas unzufrieden war der Manager der Kenianer - Alexander Hempel. Vom Zweitplatzierten Vincent Kipchumba (2:15:22) und dem dritten Edwin Kosgei (2:15:31) hatte er sich eine Zeit um die 2:13 Stunden erhofft.

„Die Bedingungen waren optimal, dann können sie eben leider einfach nicht mehr“, so Hempel. Insgesamt erliefen sie sich aber immerhin eine Prämie von 3.500 Euro. Für ein Marathon-Debüt ein schönes Sümmchen. Die Preisgelder, für die sie als Profis durch die ganze Welt touren, sind für die Afrikaner eine übergroße Motivation.

Über eine schöne Zahl hätte sich Marathon-Organisator Peter Eckstein auch bei den Teilnehmerzahlen gefreut. Doch der nasskalte Wetter der vergangenen Woche und die Herbstferien in Sachsen haben ihm eine Strich durch die Rechnung gemacht.

Am Ende zählte der 54-Jährige 7832 Starter, davon 1478 auf der Marathon-Strecken, 3389 auf dem Halbmarathon, 2431 über die 10 km und 534 rannten die 4,2 km.

Für Eckstein war dies aber das einzige Manko. „Da müssen wir uns ein bisschen was einfallen lassen, man steckt da nicht drin. Sicher hat das Wetter dazu beigetragen“, so der Organisator. „Aber sonst bin ich zufrieden und wenn ich das sagen, will es was heißen.“

Insgesamt 7832 Teilnehmer gingen an den Start.
Insgesamt 7832 Teilnehmer gingen an den Start.

Um den Wimpernschlag von vier Sekunden verpasste Gladys Kiprotich nach 2:35:16 Stunden die absolute Überraschung. Aber obwohl die Kenianerin den Streckenrekord verfehlte, war’s für sie ein Happy End.

Denn erst am Donnerstag bekam die 25-Jährige ihr Visa. Am Freitag ging der Flieger nach Deutschland, einen Tag später stieg sie mit Dresdens dreifache Siegerin Prisca Kiprono (Kenia) in den ICE von Frankfurt/Main in Richtung Elbflorenz.

„Ich bin mit dem Rennen sehr zufrieden“, meinte Kiprotich im Ziel. Dabei war‘s für sie ein sehr einsames Rennen an der Spitze.

„Die Strecke und die Stadt sind super. Es war nur etwas kalt und auf den letzten Kilometern hatte ich Probleme mit der rechten Wade“, so die Kenianerin. Dies kostete ihr die entscheidenden Sekunden. Denn der Streckenrekord von der Polin Aniela Nikiel (2:35:13/2003) war zum Greifen nahe.

Die 4000-Euro-Preisgeld dürften aber ein schöner Trost gewesen sein. Bevor sie in den Zug richtig Heimat stieg, meinte Kiprotich: „Wir sehen uns im nächsten Jahr.“ Dann ist der Uralt-Streckenrekord fällig...

Annett Finger (30, VEM Sachsenwerk).
Annett Finger (30, VEM Sachsenwerk).
Das Läuferfeld auf der Augustusbrücke, im Hintergrund die Hofkirche.
Das Läuferfeld auf der Augustusbrücke, im Hintergrund die Hofkirche.
Marathon an der Elbe - Canaletto-Blick.
Marathon an der Elbe - Canaletto-Blick.

Fotos: Dehli News

Feier-Marathon bei 47 Grad: 19-Jähriger stirbt nach Mega-Party in Barcelona

2.367

Nach Polizei-Falschmeldung: 44-Jähriger stürzt sich vom Balkon in den Tod

11.110

Wer diese Aktion im RADhaus verpasst, ist selbst schuld

9.508
Anzeige

"Party-Polizist" nach G20-Eklat von Amt entbunden

2.674

Schockierend! Mutter zeigt Fotos aus ihrer Junkie-Zeit

4.657

Tragischer Kreuzungs-Crash: Motorradfahrer stirbt!

774

Hatte dieser Lindenstraßen-Star eine Affäre mit dem Mann ihrer Freundin?

2.439

Sängerin stirbt während eines Auftritts vor den Augen ihres Publikums

14.862

Ein Wunder! Dreijährige kämpft sich nach 15 Minuten unter Wasser zurück ins Leben

3.139

Wegen Spielzeugpistole: Polizei nimmt 15-Jährigen am Hauptbahnhof fest!

1.554

Tag24 sucht genau Dich!

32.385
Anzeige

Kostenfalle! Anbieter kassieren weiter Roaming-Gebühren

6.667

"Spontaner Brechreiz": Darum rasten die Bachelorette-Fans richtig aus!

9.651

Will Smith' Ehefrau Jada gesteht: Ich war Drogendealerin

1.052

So kreativ verschwinden hässliche Narben

1.268

Oha! Welcher GZSZ-Star hat so viele Haare gelassen?

6.878

Gesuchter Schleuser holt seine Schlüssel bei Bundespolizei ab - Festnahme

1.351

Neonazis nahmen an den G20 Protesten in Hamburg teil!

5.755

Ab zum Film als Zombie! Hier ist deine Chance

654

70.000 Euro Schaden nach Blitzeinschlag

309

Freie Fahrt für Flitzer! Peinliche Panne verrät Blitzer-Standorte

3.184

Nach London: Auch in Hessen Mängel beim Brandschutz entdeckt

63

Verrät Lena mit diesem Foto ein süßes Geheimnis?

8.784

Lebensgefährliches Versteck: Polizei stoppt 21 Migranten auf Güterzügen

2.847

Junges Pärchen bei Moped-Tour auf der A4 fast gestorben

5.544

Frau stürzt beim Putzen aus dem Fenster und stirbt

5.048

Deutschlands wahrscheinlich dümmster Schwarzfahrer erwischt

3.879

Auto zerkratzt: Angelina Heger glaubt nicht an Zufall

4.281

Coburger Investor übernimmt Fahrradhersteller Mifa

692

92-Jährige schickt Taxi-Fahrer von einem Ort zum nächsten, um ihn dann zu prellen

2.627

Jetzt ist klar, wer Hans-Georg B. vor 21 Jahren zu Tode prügelte

24.080

Regentage in Frankfurt: 5 Tipps was ihr trotzdem unternehmen könnt

96

Kokain für 800 Millionen Euro! Zoll zeigt den spektakulären Fund

3.344

Ex-SPD-Chef Hans-Jochen Vogel in Klinik

1.820

Finger weg! Wer so flirtet, ist ein Depp

2.277

Schock für alle Fans: Schlagerstar Andrea Jürgens ist tot!

32.647

AfD sorgt sich ums Image

1.940

Ärzte hoffnungslos: Schlagerstar Andrea Jürgens liegt im Koma

32.909

Fette Strafe! Raser mit 154 km/h von Polizei gestoppt

439

Reise-Traum geplatzt! Diebe stehlen Luxus-Wohnmobil

9.626

Ex-Freund schießt auf Schwangere: Bevor sie stirbt, bringt sie noch das Baby zur Welt

5.089

Urlauber aus Halle ertrinkt in Ostsee

10.466

Mann will seine Frau umbringen. Doch die Familie handelt genau richtig

8.579

Bundesweite Kinderporno-Razzia! Polizei durchsucht Wohnungen von 67 Verdächtigen

1.772

Anzeige! Nachbar beleidigt "fetten Ar***" der Bachelorette

5.399

Frau wird in eigenem Garten von Baum erschlagen

3.778

Sieben Menschen nach Autounfall schwer verletzt

258

Ekel-Fund: Bei diesem Paket wurde dem Zoll mit Sicherheit schlecht!

13.789

Aufgedeckt! So seid Ihr im Studium wirklich erfolgreich

605

Nach tödlichem Tankstellen-Streit: 24-Jähriger schiebt seinem Bruder Schuld in die Schuhe

1.981

Weil es zu heiß war! Airbus muss kurz vor Ziel-Flughafen umdrehen

4.613

Lollapalooza in Gefahr. Plötzlich Zoff um Festival in Hoppegarten

2.258

Frau schmuggelt 102 iPhones am Körper

3.673

Achtung: Die nächsten Unwetter sind im Anmarsch!

18.842