Traumschiff-Hostess trauert um ihren Kapitän!

Köln - Schauspielerin Heide Keller (78), langjährige Chefhostess Beatrice auf dem "Traumschiff", behält die Zeit mit ihrem Kollegen Siegfried Rauch nach dessen Tod in bester Erinnerung.

Schauspielerin Heide Keller trauert um ihren Kollegen Siegfried Rauch.
Schauspielerin Heide Keller trauert um ihren Kollegen Siegfried Rauch.  © DPA

"Er war ein Kapitän, bei dem jeder Passagier, der Angst vor Wind und Wellen hat, sagt: Bei dem Mann gehe ich an Bord. Der weiß, was er zu tun hat", sagte Keller der Deutschen Presse-Agentur in Köln.

"Er hat dem "Traumschiff" Glanz und Quote verliehen." Die Nachricht von seinem Tod habe sie "umgehauen". Rauch war am Sonntagabend im Alter von 85 Jahren gestorben (TAG24 berichtete).

Der Schauspieler hatte als "Traumschiff"-Kapitän Jakob Paulsen, den er bis 2013 in der ZDF-Serie spielte, große Bekanntheit erlangt.

Bis zuletzt habe sie mit Rauch immer wieder telefoniert, sagte Keller, die bis Anfang 2018 als Chefhostess auf dem "Traumschiff" wirkte.

"Wir haben auch noch gesponnen, was wir denn mal miteinander wieder spielen können", sagte sie. Mit Rauch habe sie beim Dreh immer viel gelacht - es sei ihre schönste "Traumschiff"-Zeit gewesen.

"Manchmal mussten wir vom Regisseur zur Ordnung gerufen werden, dass wir uns bitte konzentrieren sollen. Aber: Wir waren immer konzentriert", sagte Keller. "Der Siggi war ein richtiger Profi."

Gern würde sie ihm auch noch einen letzten Gruß zurufen: "Schade, dass du mich nicht mehr auf die Schippe nehmen kannst. Und dass wir nicht mehr miteinander lachen können."

Titelfoto: DPA