Sila Sahin sieht Ehemann nur einmal pro Woche: So meistert sie die Fernbeziehung!

Berlin/Hannover - Es ist eine wahre Bewährungsprobe für jede Beziehung: Der Partner wohnt in einer anderen Stadt, Hunderte Kilometer entfernt. Auch die seit Oktober in Berlin arbeitende Schauspielerin Sila Sahin kann ihren für Hannover 96 kickenden Ehemann Samuel Radlinger nur einmal die Woche sehen.

Sila Sahin (33) sieht ihren Ehemann Samuel Radlinger (26) zurzeit sehr selten.
Sila Sahin (33) sieht ihren Ehemann Samuel Radlinger (26) zurzeit sehr selten.  © Instagram/diesilasahin

Keine einfache Situation für die schwangere 33-Jährige, die mit Job und dem gemeinsamen erst sieben Monate alten Söhnchen Elija schon eine Menge um die Ohren hat.

Eine Person greift ihr dabei mit aller Kraft unter die Arme, wie sie der Berliner Morgenpost verrät: "Mama ist der wichtigste Mensch in meinem Leben." Ihre Mutter passe auf den kleinen Elija auf, wenn sie selbst unterwegs sei.

Und wie schaffen sie und ihr sieben Jahre jüngerer Ehemann es, diese anstrengende Zeit zu überstehen? Das funktioniere nur mit ganz viel Liebe, so die gebürtige Berlinerin.

Bleibt zu hoffen, dass die beiden schon bald wieder einen gemeinsamen Lebensmittelpunkt finden und Elija sowie sein ungeborenes Geschwisterchen Mami und Papi wieder jeden Tag um sich haben.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0