Der neue Formel 1-Renner von Mercedes ist da! Holt er den siebten Titel in Folge? 1.455
Coronavirus im Ticker: "Befinden uns am Anfang einer Corona-Epidemie in Deutschland" Top Update
Schock für den FC Bayern! Robert Lewandowski fällt wochenlang aus Top
Hier gibt's am Sonntag in Wiedemar fünf Stunden mega Rabatte Anzeige
Regionalzug wegen Coronavirus-Verdacht gestoppt Top
1.455

Der neue Formel 1-Renner von Mercedes ist da! Holt er den siebten Titel in Folge?

Erste Ausfahrt des Mercedes-AMG F1 W11 EQ Performance beim Shakedown in Silverstone

Lewis Hamilton und Valtteri Bottas fuhren in Silverstone die ersten Kilometer mit dem neuen Boliden des Formel 1-Weltmeisterteams Mercedes-AMG Petronas.

Von David Frey

Silverstone/Stuttgart - Da ist er erstmals auf der Strecke! Der neue Formel 1-Bolide des Weltmeister-Teams Mercedes-AMG Petronas hat heute in Silverstone (Großbritannien) seinen Shakedown gefeiert.

Der sechsfache Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton (links) und Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff beim Shakedown am Freitag.
Der sechsfache Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton (links) und Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff beim Shakedown am Freitag.

"Guys, we think it might be love at first sight... 🥰" (dt: "Leute, wir glauben, das könnte Liebe auf den ersten Blick sein"), twitterte das Team stolz am Freitagnachmittag von der Traditionsrennstrecke in England.

Dem finnischen Fahrer Valtteri Bottas wurde die Ehre zuteil, die ersten Kilometer mit dem neuen Renner, der den offiziellen Namen "Mercedes-AMG F1 W11 EQ Performance" trägt, abzuspulen.

Am Nachmittag darf dann der sechsfache Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) hinter das Steuer. Insgesamt ist es dem Team erlaubt, am heutigen Tag 100 Kilometer auf der Strecke zu absolvieren.

"Die Atmosphäre ist in diesem Jahr sehr ruhig und konzentriert. Uns allen ist bewusst, dass wir unsere Aufgaben erledigen und Ergebnisse abliefern müssen, um unsere eigenen Erwartungen zu erfüllen. Deshalb arbeiten alle sehr hart daran, dass wir bestmöglich vorbereitet sind", sagte Motorsportchef Toto Wolff.

Toto Wolff: "2020 wird zur schwierigsten Saison"

Der Finne Valtteri Bottas durfte die ersten Kilometer mit dem neuen Boliden abspulen.
Der Finne Valtteri Bottas durfte die ersten Kilometer mit dem neuen Boliden abspulen.

Der 48-Jährige verwies auch auf die "enorme Herausforderung" in dieser Saison.

Da es 2021 die größten technischen Regeländerungen in der Geschichte der Formel 1 geben wird, muss nahezu jedes Teil des Autos neu entworfen und entwickelt werden.

"In den vergangenen Jahren gab es viele Regeländerungen, aber diesmal handelt es sich im Endeffekt um ein Zwei-Jahres-Projekt. Dadurch wird 2020 zur schwierigsten Saison, die gleichzeitig aber auch eine fantastische Chance darstellt", sagte der 48-jährige Österreicher.

Denn das Mercedes-Team habe bewiesen, dass es Herausforderungen liebt und will sich der großen Aufgabe stellen.

Und trotz der über große Strecken erdrückenden Dominanz in den vergangenen fünf Jahren, werde einem der Titelgewinn in der Formel 1 nicht geschenkt.

"Wir sehen Siege oder Titel nicht als selbstverständlich an und wissen, dass wir wie in jedem Jahr extrem hart dafür kämpfen müssen. Das war schon immer unsere Mentalität", so Wolff.

Formel 1-Team von Mercedes feiert zehnjähriges Jubiläum

Lewis Hamilton an Bord des neuen Mercedes-AMG F1 W11 EQ Performance in Silverstone.
Lewis Hamilton an Bord des neuen Mercedes-AMG F1 W11 EQ Performance in Silverstone.

Das Jahr 2020 ist außerdem ein ganz besonderes für das Mercedes-Werksteam, denn es stellt das zehnjährige Jubiläum dar.

Am 14. März 2010 ging die Mercedes F1-Mannschaft in Bahrain zum ersten Mal in der Königsklasse an den Start.

Seitdem wurden in 198 Formel 1-Rennen 93 Siege, 194 Podestplätze und 48 Doppelsiege eingefahren.

Ob der grandiose Siegeszug der "Silberpfeile" auch in der WM-Saison 2020 weitergeht, steht noch in den Sternen.

Pilot Valtteri Bottas gab zu Protokoll: "Die Entwicklung und Produktion eines neuen Autos verläuft nie ganz unkompliziert. Es verlangt in jedem Jahr aufs Neue einen enormen Einsatz von jedem einzelnen Teammitglied."

Und auch Lewis Hamilton ist gespannt auf sein neues Arbeitsgerät und freut sich sehr auf den Start: "Es ist ein echtes Privileg für Valtteri und mich, die einzigen Fahrer zu sein, die dieses Auto fahren dürfen und ich freue mich wirklich sehr darauf. Heute ist ein richtig aufregender Tag, an dem wir endlich selbst sehen, woran das Team so hart gearbeitet hat. Als Fahrer ist man richtig heiß darauf, wieder im Cockpit zu sitzen."

Der erste Grand Prix der Saison steigt traditionell auf dem Albert Park Circuit in Melbourne (Australien) und findet in diesem Jahr am 15. März statt.

Fotos: Mercedes-AMG Petronas F1

MEDIMAX: Zum Räumungsverkauf gibt's diesen TV 51% günstiger Anzeige
Der Bachelor: Sebastian muss beim Dreamdate kotzen Top
Absturz! Lastwagen kracht im Schwarzwald Böschung hinunter Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.594 Anzeige
Achtung gefährlich! Muffin-Förmchen mit Frozen- und Einhorn-Logo wurden zurückgerufen Neu
Salmonellen-Verdacht: Weinbrandbohnen zurückgerufen! Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.576 Anzeige
Coronavirus, Quarantäne und eingeschränkte Rechte: Was darf der Staat? Neu
Achtung Reisende! Behörde warnt vor dieser Airline Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 2.922 Anzeige
Schlechtes Versteck! Tonnenweise Drogen auf Schiff entdeckt Neu
Tödlicher Unfall auf Baustelle: Mann von Kipp-Laster überrollt Neu
Wird jetzt die Schokolade knapp? Neu
SS-Wachmann Bruno D. will von Auschwitz nichts gewusst haben Neu
Meine Meinung: Klinsmann entlarvt sich selbst, Hertha ist ihm scheißegal! 1.113
Coronavirus-Verdacht in Lüneburg: Erster Fall im Norden? 3.674 Update
XXL-Raffinerie steht nach Explosion in Flammen, Video zeigt Feuer-Hölle 2.574
Trainer-Hammer in Darmstadt: Grammozis legt Amt zum Saisonende nieder 985
Schmerzlicher Verlust: Greta Thunberg trauert um ihren Opa 897
Drama auf Fabrikgelände: 19-Jährige stürzt in den Tod, zwei Freundinnen müssen alles mit ansehen 3.446
SPD und Grüne treffen sich nach Bürgerschaftswahl für erste Gespräche 105
Zwei weitere Coronavirus-Infektionen in Baden-Württemberg 2.618
Schwerer Schicksalsschlag für Influencerin: Sohn Milo (†2) stirbt an Leukämie 4.910
In Europa suchen wieder deutlich mehr Menschen Asyl 1.101
Darum zeigt Vanessa Mai nach Videodreh Reue: "Ein bisschen unangenehm ist es mir" 8.233
Morddrohungen gegen Halles OB: Stopp von Bauprojekt gefordert 880
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil kämpft sich aus Obdachlosigkeit heraus, doch es gibt einen Dämpfer! 1.788
Feuerwehrübung an Schrottkarre endet mit ungeahnter Überraschung 5.461
"Unverzeihlich": Mann gesteht sexuellen Missbrauch an seiner Tochter 1.515
Rechtsextreme "Feuerkrieg Division" auch in Deutschland: Mann in U-Haft! 272
Tennis-Star Maria Scharapowa tritt zurück: "Werde es jeden Tag vermissen" 392
Das soll passieren, wenn Bodo Ramelow nicht zum Ministerpräsidenten in Thüringen gewählt wird 6.015
Hochzeits-Bus stürzt von Brücke, fast alle Insassen sterben 5.879
Nach Coronavirus-Verdacht: Bundeswehr riegelt Stützpunkt ab 5.200 Update
Kramp-Karrenbauer schießt hart gegen Grüne: "Politik der Bevormundung" 1.151
ManCity jetzt mit Schlammschlacht? Pep-Klub geht vor internationalen Sportgerichtshof! 704
Zweiter Coronavirus-Fall in NRW, doch um wen handelt es sich? 2.675 Update
Warnung vor Sturmflut an der deutschen Ostsee-Küste 4.337
Vorsicht vor diesen Pumps! Primark ruft Damenschuh zurück 1.192
Nach Klinsmann-Abrechnung: Preetz spricht von "widerlichen Angriffen" 1.523
Ungewöhnlicher Trainingsgast beim HSV: Coach Esume schaut Trainer Hecking über die Schulter 247
Schock in Krankenhausbett: Patientin hat plötzlich Penis an den Füßen 9.762
Opel im finanziellen Aufwind: Diese Überraschung erwartet die Mitarbeiter 901
Frachter verliert Ruder in stürmischer Nordsee und treibt auf Windpark zu 3.029
Erster Coronavirus-Patient in Baden-Württemberg: Neue Infos vom Gesundheitsminister 365
"Eingesperrt und vergewaltigt": Duffy schockt mit emotionalem Instagram-Post 1.562
Mit zwei Promille gegen einen Baum: Bettina Wulff schämt sich für Suff-Unfall 10.612
"Eine aufs Maul": AfD-Kandidat spricht offen über Gewalt gegen Migranten 3.774
Tupperware in der Krise: Ist die Party zu Ende? 3.770
Mann will seiner Freundin imponieren und erfindet Coronavirus-Erkrankung 2.449