Zu schnell! Auto schießt direkt ins Brückengeländer

Top

Autobombe explodiert in Studenten-Viertel: Mindestens 21 Tote

Top

Foto enthüllt: Bachelorette-Johannes soll Transgender-Model daten

Top

Unglaublich! Australiens meist gesuchtester Mann versteckte sich unter Tieren

Neu
4.171

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

In Köln sind bei der Polizei 1205 Strafanzeigen eingegangen. Bis heute wurden nur drei Täter zu Haft verurteilt - zwei davon bekamen Bewährung.
In der Silvesternacht 2015 kam es in mehreren Städten zu massenhaften Übergriffen auf Frauen.
In der Silvesternacht 2015 kam es in mehreren Städten zu massenhaften Übergriffen auf Frauen.

Köln - Fast ein Jahr nach den Übergriffen in der Silvesternacht in mehreren Städten in Deutschland fallen die Ermittlungserfolge der Polizei eher nüchtern aus. Eine Bilanz.

In der Silvesternacht 2015 kam es in mehreren Städten zu massenhaften Übergriffen auf Frauen. Vor allem in Köln, aber auch in Düsseldorf, Stuttgart und Hamburg wurden Strafanzeigen gestellt.

Die Ermittlungsergebnisse gehen aus einer Kleinen Anfrage der FDP an die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hervor.

In Stuttgart bildete die Polizei die Ermittlungsgruppe "Silvester". Die Beamten bearbeiteten mindestes 45 Verfahren. Es geht um sexuelle Nötigung und Raub. In Hamburg sollen in der Silvesternacht mehr als 400 Frauen belästigt worden sein. 

Ende August verurteilte das Landgericht dort einen jungen Afghanen wegen sexueller Nötigung und Körperverletzung zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung. In Düsseldorf wurden mehr als 105 Sexualstraftaten angezeigt.

In Köln konnte die Justiz bisher nur wenige Täter ermitteln, drei wurden bis Ende November zu Haftstrafen zwischen 12 und 21 Monaten verurteilt - in zwei Fällen auf Bewährung.

Bis zum 25. Oktober waren bei der Kölner Polizei 1205 Strafanzeigen eingegangen, in 509 Fällen ging es um sexuelle Übergriffe. 369 Verfahren wurden eingestellt, weil kein Täter ermittelt werden konnte, darunter 211 Verfahren wegen sexueller Nötigung oder Vergewaltigung.

In weiteren 52 Fällen waren die Namen zwar bekannt. Es gab jedoch keinen hinreichenden Tatverdacht, oder die Beschuldigten wurden nicht gefunden. Ende November liefen noch 58 Ermittlungsverfahren gegen 83 namentlich bekannte Täter.

Fotos: DPA

Fans geschockt: Schwangere Melanie Müller im Krankenhaus

Neu

Kurz vor seiner Hochzeit: Mann wird wegen 10 Euro in die Brust geschossen

Neu

Erste deutsche Degen-Medaille bei Fecht-WM seit über 15 Jahren!

Neu

Sie lagen tot im Laderaum: Schon neun Opfer nach Lkw-Drama

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

25.211
Anzeige

Dieses bissige Duell ist eine ganz große Lüge

Neu

Mann springt bei Hochhaus-Brand in den Tod

Neu
Update

Tag24 sucht genau Dich!

32.796
Anzeige

Sind Blitz-Attrappen gegen Raser erlaubt?

Neu

Träumt auch Yussuf Poulsen vom Wechsel ins Ausland?

Neu

Isabell Horn will's wissen: Wann kann man nach der Geburt wieder Sex haben?

Neu

Auf Toilette: Lasst die Hände weg vom Handy

12.139

Nach aufreizenden Skandal-Fotos: Emma Schweiger redet Klartext!

19.918

Aus Rache! Ehefrau hackt Mann Penis ab und behält ihn

7.755

Herzerwärmend! Hund nähert sich einem Kind mit Down-Syndrom

4.476

Tragischer Badeunfall! Urlauber auf Rügen gestorben

10.025

Farbcheck: Das verrät Dir die Farbe Deines Urins

11.620

Wenn's mal wieder heiß wird: So bleibt Ihr trotzdem ganz cool

1.113

Fahrer nach illegalem Autorennen mit Schwerverletzten flüchtig

506

IS-Mädchen Linda (16) hatte bei Festnahme ein Baby bei sich!

27.071
Update

Dieses Pärchen umrundet die Erde auf Motorrädern

5.231

Brutale Attacke! Hund beißt Kleinkind ins Gesicht

15.838

BKA warnt: Terrorgefahr durch Reichsbürger

2.327

Mann stirbt durch heftige Unwetter in seinem Auto

4.434

Zu schnell um die Kurve: Auto überschlägt sich und landet im Kiosk

2.602

War es Mord? Vermisster Boxer (22) liegt tot neben Autobahn

9.058

Schock! Boris Becker ist im Krankenhaus

14.373

Schon wieder! Gaffer behindern Einsatzkräfte auf Autobahn

3.762

Tierhasser knallt eiskalt drei Eichhörnchen ab

1.405

Wer hätte das gedacht? Dafür schämt sich Andrea Berg

6.107

Mit diesen Lebensmitteln verlängert Ihr Eure Erektion

4.795

Kleiner Gruß: So witzig gehen Polizisten mit Cannabis-Züchtern um

10.678

Nach Bandenkrieg zwischen KMN und Miri-Clan: Polizei verstärkt Präsenz

11.824

Das teure "Lippenbekenntnis" von Trompeter Till Brönner

1.609

Mit Fäusten und Möbeln: Beliebte Union-Kneipe nach Fan-Streit zerlegt

4.662
Update

Mann verliert bei Monopoly und ruft die Polizei

3.939

Strammer Stängel dank Viagra: So bleiben Blumen länger frisch

1.391

Ramelow sieht Aufklärungsbedarf bei NSU-Netzwerk

885

Über 90 Teenager nach Konzert mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus

2.808

Darum bereuen William und Harry das letzte Gespräch mit Diana (†36)

12.633

Streit in Warteschlange eskaliert: Mann wird angegriffen und verletzt

3.800

Skandal in der Automobilindustrie: Diese Rechte haben die Autokäufer

1.539

Gerüchte um Keita und Forsberg: Ist sich Hasenhüttl zu sicher?

2.674

Verwaltungsgericht mit Masse an Asylklagen überfordert

270

Acht Tote in Lkw entdeckt, darunter zwei Kinder

4.025

Druckabfall! Airbus muss in Erfurt notlanden

5.416

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

3.563

Stinkefinger nach ihrem Geschmack: Senna designt eigene Emojis

1.951

Stell dir vor, Du gewinnst 4,3 Millionen Euro und die Lotterie will nicht zahlen

7.703

Saras wilde Hochzeit in Vegas: Fast hätte Elvis alles versaut!

3.853

"Sitze ohne Gepäck in Berlin!" Diese Airline bringt TV-Legende Frank Elstner auf die Palme

4.439

Weil ihm seine Tiere entzogen werden sollten: Bauer schießt Arzt nieder

5.082

Nach Ehestreit: Auto kracht in Küche vom Nachbarhaus

2.690

Gloria von Thurn und Taxis empört mit Missbrauchs-Aussagen

6.007

Nazi-Skandal beim Tennis: Hier läuft ein Mann auf den Platz und schreit "Sieg Heil"

5.037