Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

TOP

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

TOP

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

NEU

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.153
Anzeige
4.148

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

In Köln sind bei der Polizei 1205 Strafanzeigen eingegangen. Bis heute wurden nur drei Täter zu Haft verurteilt - zwei davon bekamen Bewährung.
In der Silvesternacht 2015 kam es in mehreren Städten zu massenhaften Übergriffen auf Frauen.
In der Silvesternacht 2015 kam es in mehreren Städten zu massenhaften Übergriffen auf Frauen.

Köln - Fast ein Jahr nach den Übergriffen in der Silvesternacht in mehreren Städten in Deutschland fallen die Ermittlungserfolge der Polizei eher nüchtern aus. Eine Bilanz.

In der Silvesternacht 2015 kam es in mehreren Städten zu massenhaften Übergriffen auf Frauen. Vor allem in Köln, aber auch in Düsseldorf, Stuttgart und Hamburg wurden Strafanzeigen gestellt.

Die Ermittlungsergebnisse gehen aus einer Kleinen Anfrage der FDP an die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hervor.

In Stuttgart bildete die Polizei die Ermittlungsgruppe "Silvester". Die Beamten bearbeiteten mindestes 45 Verfahren. Es geht um sexuelle Nötigung und Raub. In Hamburg sollen in der Silvesternacht mehr als 400 Frauen belästigt worden sein. 

Ende August verurteilte das Landgericht dort einen jungen Afghanen wegen sexueller Nötigung und Körperverletzung zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung. In Düsseldorf wurden mehr als 105 Sexualstraftaten angezeigt.

In Köln konnte die Justiz bisher nur wenige Täter ermitteln, drei wurden bis Ende November zu Haftstrafen zwischen 12 und 21 Monaten verurteilt - in zwei Fällen auf Bewährung.

Bis zum 25. Oktober waren bei der Kölner Polizei 1205 Strafanzeigen eingegangen, in 509 Fällen ging es um sexuelle Übergriffe. 369 Verfahren wurden eingestellt, weil kein Täter ermittelt werden konnte, darunter 211 Verfahren wegen sexueller Nötigung oder Vergewaltigung.

In weiteren 52 Fällen waren die Namen zwar bekannt. Es gab jedoch keinen hinreichenden Tatverdacht, oder die Beschuldigten wurden nicht gefunden. Ende November liefen noch 58 Ermittlungsverfahren gegen 83 namentlich bekannte Täter.

Fotos: DPA

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

NEU

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

NEU

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

NEU

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.309
Anzeige

Wo ist die 12-Jährige Chantal? Neue Spur führt zu einem Mann

1.524

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

3.697

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

6.475
Anzeige

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

1.639

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

2.286

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

4.574

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

3.486

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

1.522

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

5.363

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

1.853

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

5.380

Vom Zug überfahren: Arbeiter stirbt beim Baumfällen am Bahndamm

4.494

Riesiges Loch in Straße verschluckt Autos

3.746

Schreckliche Bilder! Leere Südtribüne trifft BVB hart

5.598

Hier bricht sich David Beckhams Sohn das Schlüsselbein

2.377

Hundebesitzerin schreibt diesen bösen Aushang, und der hat es in sich

10.616

Mitten in der Innenstadt! Linienbus fängt Feuer und brennt komplett aus

7.614

Elfjähriger wird nach 120 Kilometern von Polizei gestoppt

4.463

Zug entgleist nahe Bahnhof: Ein Toter und mehrere Verletzte

5.715

Schreckliches Drama: Mutter ersticht neunjährigen Sohn - Suizid scheitert

8.722

Betrunkener schläft unter der Dusche ein und überschwemmt Wohnhaus

3.184

120 Ü-Eier geklaut! Zeuge ertappt Dieb

359

Zoll beschlagnahmt sechs Kilo Pferdepenisse am Flughafen

4.810

Ist das unser Ende? Forscher entdecken Alptraum im All

55.790

27 Herzattacken in 24 Stunden: Wie konnte der Mann das überleben?

3.694

15 Tote und 25 Verletzte! Schwerer Busunfall in Argentinien

1.100

Olympia-Turmspringer tot am Becken-Grund entdeckt

7.987

Betrunkener randaliert im Rettungswagen und will damit losfahren

2.719

Diese US-Rapperin hat ein komplett neues Gesicht!

5.496

Transfer im Sommer? RB will wohl BVB-Profi Ginter holen

1.649

Sila Sahin zeigt sich halbnackt bei Instagram

4.740

Pilot bekommt Herzinfarkt! Tourist stirbt bei Ballon-Absturz

8.845

"Habt ihr keine Augen im Kopf?" Gesuchter Täter beleidigt Polizei auf Facebook

8.804

Junger Mann fällt ins Gleisbett! Zug reißt Bein ab

6.284

Mann lädt Helfer auf ein Bier ein und wird fies beklaut

3.976

So sieht es aus, wenn ein Model ein Haus umbaut

1.829

Wegen Hitler! Veganes Café kassiert heftigen Shitstorm

5.787