Fans besorgt: Silvia Wollny nach "Promi Big Brother"-Sieg schwer im Stress

Hückelhoven/Berlin - Nach ihrem Sieg bei "Promi Big Brother" kehrt bei Silvia Wollny keine Ruhe ein. Mutet sich die 53-Jährige etwa zu viel zu?

Silvia Wollny und ihr Lebensgefährte Harald wirken noch ein klein wenig verschlafen.
Silvia Wollny und ihr Lebensgefährte Harald wirken noch ein klein wenig verschlafen.  © Silvia Wollny/Instagram

"Guten Morgen Ihr Lieben, kaum Zuhause, geht's schon weiter nach Berlin", schrieb Silvia auf ihrem jüngsten Post bei Instagram. In der Hauptstadt stattete sie dem "Sat.1 Frühstücksfernsehen" einen Besuch ab.

Auf dem zugehörigen, wohl am recht frühen Morgen entstandenen Foto sehen Silvia und ihr Lebensgefährte Harald bedenklich müde aus.

Das finden jedenfalls die vielen Fans von Mama Wollny und machen sich ernsthaft Sorgen.

So empfiehlt ein Follower: "Silvia du siehst müde und geschafft aus. Nimm dir Zeit für etwas Ruhe". Und in einem anderen Kommentar wird ihr geraten: "Höre auf mit rauchen, ich habe es auch getan und fühle mich viel wohler."

Aber vermutlich war dann doch nur das frühe Aufstehen fürs Frühstücksfernsehen Schuld daran, dass Silvia und Harald nicht so wirklich topfit aussehen.

"Morjen ihr zwei... ihr seht müde aus... als wäre es gar nicht Eure Zeit🤣 viel Spaß", merkt ein Fan an. Und hat sehr wahrscheinlich recht damit.

Titelfoto: Silvia Wollny/Instagram

Mehr zum Thema Die Wollnys:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0