Klitschko-Jacht geht in Flammen auf: Box-Ikone und Familie müssen gerettet werden! Top Wie ein Obdachloser zu 12.000 Euro in bar gelangte und wie er sie wieder verlor Neu Kopf des Babys verschwunden! Hunde zerfleischen drei Monate alten Säugling Neu Mit welchem Schnucki zeigt sich Sylvie Meis denn hier in der Öffentlichkeit? Neu Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.791 Anzeige
10.467

Börsenflug der elektrischen DDR-Schwalbe abgebrochen

Der Börsengang der E-Schwalbe eines Münchner Start-ups wurde abgebrochen

Eine Million Schwalben wurden in der DDR gebaut - bis heute hat das Kleinkraftrad viele Fans. Das Münchner Start-up Grovecs wollte das nutzen.

München - Knapp drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall sollte die "Schwalbe" zu einem neuen Höhenflug ansetzen - doch der ist vorerst ausgeblieben.

Die Elektro-Roller können per App gemietet werden.
Die Elektro-Roller können per App gemietet werden.

Das Münchner Start-up Govecs wollte an diesem Dienstag mit einer elektrischen Neuauflage des ehedem in Millionenstückzahl produzierten DDR-Kleinkraftrads an die Börse gehen. Doch die Nachfrage hielt sich ganz offensichtlich in Grenzen. Der Börsengang ist nun wegen des "schwierigen Marktumfelds" auf unbestimmte Zeit verschoben

Flügel verleihen sollen dem E-Moped im sozialistischen Retro-Design zwei synchrone Trends: Fachleute prophezeien dem Fahrzeug-Sharing aller Arten hohe Wachstumsraten - ob zwei- oder vierrädrig.

Die BMW-Tochter DriveNow etwa geht davon aus, dass in zehn Jahren etwa ein Drittel aller Autofahrten in Deutschland mit Carsharing-Wagen zurückgelegt werden wird. Und abgesehen vom Sharing-Trend erfreuen sich Elektroroller generell steigender Beliebtheit.

"Der Zweiradmarkt wächst", sagt Govecs-Chef Thomas Grübel. "Der Trend hat ganz klar mit der Urbanisierung zu tun." Bei Benzinrollern gebe es in der EU ein jährliches Wachstum der Zulassungszahlen von sieben Prozent. "Bei Elektrorollern sind es mehr als 70 Prozent, wenn auch von einer wesentlich niedrigeren Basis aus."

Die Konkurrenz auf dem E-Roller-Markt ist groß

Token Hu (33), der Gründer des chinesischen E-Roller Start-ups Niu. (Archiv)
Token Hu (33), der Gründer des chinesischen E-Roller Start-ups Niu. (Archiv)

Doch der Wettbewerb ist hart - und die Konkurrenz sehr viel umsatzstärker: Ein ehrgeiziger Konkurrent der Schwalbe ist der Büffel, so die deutsche Übersetzung des chinesischen Wortes "Niu". Der gleichnamige Elektroroller-Hersteller aus der Volksrepublik ist seit kurzem im US-Index Nasdaq gelistet und hat nach eigenen Angaben auf seinem Heimatmarkt bereits mehr als 300.000 Exemplare verkauft, nun will Niu Europa erobern.

Der für das internationale Geschäft zuständige Manager Joseph Constanty kündigte im Sommer an, bis Jahresende mehr als acht europäische Sharing-Anbieter beliefern zu wollen

Wie andere chinesische Unternehmen auch hat Niu den Vorteil eines riesigen Heimatmarkts, der entsprechende Verkaufszahlen und Finanzkraft mit sich bringt. Und mittlerweile ist auch Europas größter Zweiradhersteller in das E-Geschäft eingestiegen: Die italienische Piaggio-Gruppe startete im September die Produktion der Vespa Elettrica, online kann der E-Roller aus der Stadt Pisa bereits vorbestellt werden. Dem Verkaufsstart in Europa sollen 2019 die USA folgen.

Neben den großen Konkurrenten tummelt sich noch eine ganze Reihe von Jungunternehmen auf dem Markt für E-Roller. Darunter ist die Berliner Firma Unu, die in China produzieren lässt.

Elektrische Zweiräder im Aufwärtstrend

Elektrische Zweiräder liegen voll im Trend.
Elektrische Zweiräder liegen voll im Trend.

Auch wenn der Markt noch sehr klein ist, scheint Schnelligkeit also geboten. Dementsprechend will Govecs-Chef Grübel die Produktion erhöhen: "Wir haben im vergangenen Jahr circa 3000 Fahrzeuge verkauft, in diesem Jahr erwarten wir circa 4200 und im kommenden Jahr rechnen wir mit circa 9000", sagt der Manager.

Produziert wird die E-Schwalbe nicht in Deutschland, sondern in Polen und in Kooperation mit einem spanischen Hersteller, der Motor stammt von Bosch. Höchstgeschwindigkeit sind 45 Kilometer pro Stunde, mit einer Akkuladung kommt die Schwalbe laut Govecs 63 Kilometer weit.

Der Börsengang sollte das Geld für eine neue Fabrik in Polen bringen. Abnehmer sind bislang vor allem Sharing-Firmen, die in großen Städten Mietroller anbieten. Bisher sei Govecs hauptsächlich ein B2B-Unternehmen, verkaufe also vornehmlich an andere Firmen. "Aber der Anteil der Privatkunden steigt", sagt Grübel.

Die Zulassungszahlen elektrischer Zweiräder in Europa zeigen jedenfalls einen rasanten Aufwärtstrend. Nach den Daten des europäischen Motorradherstellerverbands ACEM wurden in der EU im ersten Halbjahr 14.150 Elektromopeds neu angemeldet. Der prozentuale Zuwachs war in allen großen EU-Ländern zweistellig.

Doch im Vergleich zu China ist Europa ein Winzlingsmarkt für elektrische Roller. Dort wird jedes Jahr eine zweistellige Millionenzahl verkauft, die meisten davon allerdings billige Einsteigermodelle mit schwächlichem Motor. Abgeblasen hat Govecs die Börsenpläne nach eigenen Angaben nicht, nur verschoben: "Wir werden weiter den Markt beobachten", sagte ein Sprecher.

Fotos: DPA

68-Jährige macht Fahrprüfung und fährt Prüfer (†35) tot Neu Zu dick zum Heiraten? Sarafina erntet Shitstorm nach Liebeserklärung an ihren Schatz Neu
Was ist das? Geheimnisvolles Etui bei Bares für Rares Neu Nach Eurofighter-Absturz: Suche nach Wrackteilen dauert an Neu Klage eingereicht: Kann IS-Unterstützer bald zurück nach Deutschland? Neu Wenn die Straße wegen Hitze aufbricht: Gefahr durch "Blow-Ups" Neu
Bodybuilder schlägt und erwürgt seine Freundin, weil sie etwas auf Facebook gelikt hat Neu Lebensgefährlich! Kleinkind bei Hitze in Auto eingesperrt Neu XXL-Hakenkreuz auf Fußballfeld entdeckt! Wer war das? Neu Ermittlungen rund um Kristina Vogels Unfall noch nicht abgeschlossen Neu Fall Lübcke: Ermittler erneut am Haus von Stephan E. Neu Nackter Einbrecher sorgt für SEK-Einsatz: Dann fällt ein Schuss! Neu Vater will schwerkranker Tochter helfen und fasst grausamen Entschluss 1.776 AfD-Zentrale in NRW von Ermittlern durchsucht! 903 Erneute Fliegerbombe in Hamburg entdeckt! Entschärfung erfolgreich 395 Update Nach Großfahndung in Unterfranken: Leichen in Wohnhaus waren Tante und Neffe 1.182 Missbrauchs-Prozess von Lügde: Geständnisse könnten Kindern mehr Leid ersparen 74 100 Hektar Wald brennen: Helikopter löschen Lieberoser Heide! 2.872 Segelschulschiff "Gorch Fock" soll bis 2020 fertig gebaut werden 382 Herrenloser Lkw rollt durch die Stadt, dann geschieht Unglaubliches 4.845 Autofahrer kracht in Lastenrad, Mutter und Kind teils schwer verletzt 1.508 Hitzewelle in Köln, nur im Dom bleibt es kalt: Besuch aber nicht schulterfrei 118 "Thüringer Klöße"-Junge hat neuen Song und plaudert über sein Liebesleben 1.307 Technischer Defekt: Flugzeug muss in Stuttgart runter 312 Kein Scherz: Tchibo kooperiert mit Sixt und verkauft Fiat ab 85 Euro! 826 Welche Sportlerin zeigt denn hier ihren Babybauch? 2.159 "Schwachsinn!" Denisé Kappés und Henning Merten wehren sich gegen Fake-Vorwürfe 566 Firma will Plastikmüll zu Sprit machen, aber wie soll das gehen? 2.044 Mehr Langfinger unterwegs? Im Einzelhandel wird mehr geklaut! 678 Bewaffneter Banküberfall! Täter auf der Flucht, SEK rettet Angestellte 4.988 Update Notruf 112 für Stunden nicht erreichbar: Störung legt Telefonnetz lahm 994 Spenden nicht angegeben? Björn Höckes AfD droht saftige Geldstrafe 1.437 Polizei stellt nach Unfall ungewöhnliche Gäste sicher 131 Notreparatur auf der A40 in Essen macht Autobahn zum Nadelöhr 66 Frau ist 27 Minuten tot: Als sie plötzlich aufwacht, wird es richtig mysteriös 8.232 Keinen Bock auf Menschen: Bewohnerin baut Metallstachel auf Treppe 9.813 Plant US-Star David Hasselhoff zur Deutschland-Tour einen neuen Song? 352 Wegen seiner Laura: Wendler-Fans gehen auf die Barrikaden! 3.797 Erneut tödlicher E-Scooter-Unfall: Skepsis gegenüber Tretroller 4.235 Ärzte: So verändert Kiffen in der Schwangerschaft das Gehirn des Babys 895 A9 vollgesperrt! Laster verliert Gefahrgut, Transporter bleibt stecken 2.681 Update "Brüste fallen gleich raus!" Chethrin Schulze polarisiert mit Bikini-Pic 6.833 Tödlicher "Eurofighter"-Absturz: Hier hängt ein Pilot im Baum! 21.011 Brandstiftung? Mehrere Autos von BMW-Händler fackeln komplett ab 2.954 Update Mann total verzweifelt: Was machen 20.000 Bienen an seinem VW? 3.253 Sightseeing-Bus verliert Reifen und verletzt Fahrradfahrerin 2.436 Gefällt Dir dieser Look von Carmen Geiss? Die Frauen stehen drauf! 2.659